Junger Vorgesetzter schwer ernst zu nehmen - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: Junger Vorgesetzter schwer ernst zu nehmen

  1. #21
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Junger Vorgesetzter schwer ernst zu nehmen

    Wenn ihr schon alle so reif und erfahren seid dann kann an auch mal ganz offen und ehrlich sein und sich hinsetzen mit einer Tasse Kaffee und mal drauf hinweisen, dass es auf diese Weise kein professionelles Verhalten ist, was man an den Tag legt. Diesen Wink mit dem Zaunpfahl müssten die lieben Kollegen ja eigentlich verstehen: Auf der einen Seite den neuen Chef als unprofessionell oder jung bezeichnen und sich dann selbst so verhalten. Passt ja hinten und vorn nicht.

  2. #22
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.10.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 52, Level: 3
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Junger Vorgesetzter schwer ernst zu nehmen

    Ich habe auch eine noch recht junge Chefin. Da gab es von vorne herein überhaupt keine Probleme, wieso auch? Auch wenn unter unseren Kolleginnen und Kollegen etwas ältere sind, ist das doch kein Grund jüngere Vorgesetzte abzulehnen? Gut, bei mir bzw. uns ist es die Tochter vom Senior-Chef aber das ist im Prinzip doch auch egal. Sie wird die Konditorei schließlich mal übernehmen und auch älter werden.

  3. #23
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Junger Vorgesetzter schwer ernst zu nehmen

    Naja es ist aber schon noch was anderes, wenn Programmierer einen jüngeren Vorgesetzten hingestellt bekommen. Programmierer sind ja sozusagen Kapazitäten auf ihrem Gebiet, und da sind jugne Leute auch mehr eine Gefahr. In der Konditorei sind die Verhältnisse ja anders.

  4. #24
    Status: Angestellte Array
    Registriert seit
    14.10.2012
    Beiträge
    150
    Punkte: 1.097, Level: 17
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Junger Vorgesetzter schwer ernst zu nehmen

    Zitat Zitat von Opel-Admiral Beitrag anzeigen
    In der Konditorei sind die Verhältnisse ja anders.
    Warum? Ein Konditor ist auch eine Koriphähe (schriebt man das so?) auf seinem Gebiet. Wenn da ein älterer einen jungen Vorgesetzten bekommt könnte das theoretisch zu den gleichen Problemen führen.

  5. #25
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.08.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 279, Level: 8
    Level beendet: 58%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Junger Vorgesetzter schwer ernst zu nehmen

    Ich kann mich als nicht mehr die Jüngste bezeichnen, aber habe kein Problem wenn meine Vorgesetzten jünger sind als ich. Auch wenn ich meine Kenntnisse aufgestockt habe, sind sie weit mehr ausgebildet als ich. Andere Schulen bzw. Unis oder Ähnliches. Davor würde ich jedenfalls Respekt haben und sie nicht ablehnen.

  6. #26
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.10.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 52, Level: 3
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Junger Vorgesetzter schwer ernst zu nehmen

    Sie ist die "Geschäftsfrau", keine Konditorin, hätte ich vielleicht dazu schreiben müssen. Sie hat so einiges auf dem Kasten Aber ich gebe zu, es ist etwas anderes.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Wie können manche Leute Sanktionen einfach in Kauf nehmen?
    Von quo vadis im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.09.2012, 09:06
  2. Termin wahr nehmen obwohl Bezug ausläuft?
    Von nummer eins im Forum ALG I
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 09:41
  3. Vorgesetzter kontrolliert mich
    Von einszweidrei im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 15:49
  4. Vorgesetzter verrät mein Gehalt
    Von Sunny Simon im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 12:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •