Kollegin führt Dauertelefonate. :-(
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: Kollegin führt Dauertelefonate. :-(

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.08.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 69, Level: 3
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    Frage Kollegin führt Dauertelefonate. :-(

    Guten Tag
    mich beschäftigt schon seit längerer Zeit etwas und ich weiß nicht so recht wie ich das Problem lössen kann.
    Eine Arbeitskollegin arbeitet mit mir im gleichen Büro. Ich arbeite für eine Rechtsanwalt Kanzlei. Wenn ich vormittags meine Texte tippe, legt meine Kollegin währenddessen los und führt Dauergespräche am Telefon. (Leider auch private Telefonate) Außerdem piepst ständig hir Handy. Ich werde noch wahnsinnig.
    Mir ist es nun öfter schon passiert das ich unbeabsichtigt Tippfehler in meinen Briefen hatte, die dier Chef beanstandet hat. Das wird mir inzwischen schon langsam peinlich.

    Ich kann mich oft gar nicht mehr richtig auf meine Arbeit konzentrieren. Das Problem ist, ich würde das gerne meiner Kollegin sagen, dass mir ihre Telefoniererei ganz schön auf die Nerven geht, aber sie ist schon so lange in der Firma, gehört sozusagen zum Inventar. Ich weiß nicht was ich dagegen unternehmen kann.
    Und während ich hier mein Problem schildere, fällt mir noch ein das sie immer so rumkichert und sich räuspert, während der Gespräche. Ganz komisch hört sich das an.
    Manchmal würde ich ihr am liebsten das Kabel durchschneiden. , oder ihr Handy in der Toilette abspülen.

    Versteht mich nicht falsch, ich bin kein böser Mensch und mache sowas auch nicht, aber die Gedanken sind schon manchmal da.

    Viele Grüße!

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kollegin führt Dauertelefonate. :-(

    Hast du denn schonmal versucht normal mit ihr darüber zu sprechen und ihr zu sagen, dass du dich durch das ständige gepiepse usw. nicht mehr gut konzentrieren kannst? Du könntest sie auf jeden Fall ja schonmal bitten ihr Handy lautlos zu stellen, damit du das schonmal nicht mehr hörst. Ansonsten würde ich eben versuchen ihr freundlich klar zu machen, dass das in diesem Ausmaß wirklich störend ist.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kollegin führt Dauertelefonate. :-(

    Schwierig! Aber ich denke du musst entweder versuchen das zu ignorieren und dich voll und ganz auf deine Arbeit konzentrieren oder es wirklich mal ansprechen. Dabei ist es sicher wichtig, dass du ganz ruhig und freundlich bist, denn wenn du jetzt zu ihr gehst und sagst "Ey, deine Telefoniererei nervt mich." hat das wenig Sinn.

    Kriegen das denn andere Kollegen oder euer Chef nicht mit? Was sagen die denn dazu?
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.08.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 69, Level: 3
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Kollegin führt Dauertelefonate. :-(

    Guten Tag

    Sie telefoniert nicht nur mit ihrem Handy, leider. Viele Gespräche führt sie über das Bürotelefon und manchmal weiß ich nicht so genau, ob es ein privates Gespräch ist. Deshalb macht es die Sache auch so schwer. Natürlich bekommt der Chef das auch manchmal mit, aber dann beendet sie die Telefonate meistens ganz zügig. Bisher scheint das unserem Chef glaube ich nicht so aufgefallen zu sein. Oder aber er weiß davon und duldet das, dass weiß ich leider nicht.
    Ich sitze mit meiner Kollegin alleine im Büro, deswegen bekommen andere Kollegen das nicht so mit.
    Wenn ich sie tatsächlich darauf ansprechen würde und sie reagiert dann vielleicht ungehalten, wie kann ich dann die Situation retten?

    Viele Grüße

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kollegin führt Dauertelefonate. :-(

    Hallo Knopper, vielleicht wäre es das beste, Kabel durchschneiden oder Handy in der Toilette wegspülen. Da merkt man ja, wie sehr das an Deinen Nerven zerrt.

    Vielleicht machst Du es mal auf diese Weise, indem Du sie fragst: Du hast bist aber sehr gefragt, ich bin erstaunt wieviele Menschen mit Dir Gespräche führen. Ist das alles geschäftlich? Dann nimmst Du ja dem Chef einiges an Telefonaten ab. Ich finde es ja toll, nur meine Konzentration lässt immer nach, weil ich beim Schreiben darauf achten muss, dass mir keine Fehler unterlaufen. Müssen wirklich so viele Gepräche sein?

    vielleicht bringt das ja was, wenn Du es so ähnlich formulierst?

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kollegin führt Dauertelefonate. :-(

    Ich wäre da mal richtig frech und würde mit meinem Handy mal ein paar Klingeltöne abspielen, wenn es wieder überhand nimmt. Nerve einfach auch, vielleicht fällt es ihr dann auf? Ich würde auch die Wände hochgehen, wenn ich arbeiten muss und durch eine Quasselstrippe belästigt werde. Irgendwann muss da wirklich was passieren, bevor Du tatsächlich mal entnervt das Telefon oder Handy aus dem Fenster wirfst

  7. #7
    Status: Arbeite in Eigenregie Array Avatar von yasmim
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    275
    Punkte: 1.588, Level: 22
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    17
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Kollegin führt Dauertelefonate. :-(

    Hallo Knopper, vielleicht wäre es das beste, Kabel durchschneiden oder Handy in der Toilette wegspülen. Da merkt man ja, wie sehr das an Deinen Nerven zerrt.
    Kettwiesel das ist aber frech, sowas tut man nicht.

    Wie wäre es denn damit: Gehe einfach zu deinem Vorgesetzten und du bespricht mit ihm deine Arbeitssituation. Das du dich nicht richtig konzentrieren kannst etc.
    Eigentlich müsste er dann etwas unternehmen. Aber Vorsicht! - Betreibe keine Hetze, sowas sieht man nicht gerne.

    Yasmim
    Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt. (Marie Curie)

  8. #8
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Kollegin führt Dauertelefonate. :-(

    Zitat Zitat von Theo Retisch Beitrag anzeigen
    Ich wäre da mal richtig frech und würde mit meinem Handy mal ein paar Klingeltöne abspielen, wenn es wieder überhand nimmt. Nerve einfach auch, vielleicht fällt es ihr dann auf? Ich würde auch die Wände hochgehen, wenn ich arbeiten muss und durch eine Quasselstrippe belästigt werde. Irgendwann muss da wirklich was passieren, bevor Du tatsächlich mal entnervt das Telefon oder Handy aus dem Fenster wirfst
    Ist das nicht eine etwas kindische Art und Weise, mit der Sache umzugehen? Wäre es nicht besser, das direkte Gespräch zu führen?

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kollegin führt Dauertelefonate. :-(

    Zitat Zitat von zebrafink Beitrag anzeigen
    Ist das nicht eine etwas kindische Art und Weise, mit der Sache umzugehen? Wäre es nicht besser, das direkte Gespräch zu führen?
    Das finde ich ehrlich gesagt auch. Was soll das denn bringen? Man weiß doch gar nicht ob die Kollegin das überhaupt so versteht wie man sich das vorstellt - und selbst wenn kann sie so tun als würde sie es nicht verstehen und das einfach ignorieren. Und im schlimmsten Fall bekommt der Chef das mit und man bekommt selbst noch Probleme... Dann zu sagen ja die hat das aber auch gemacht kommt wohl nicht so gut...

    Also ich würde wie gesagt versuchen mit ihr zu sprechen. Wenn das gar nicht hilft kannst du zur Not immer noch zum Chef gehen oder so.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.05.2012
    Beiträge
    49
    Punkte: 898, Level: 15
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 47,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kollegin führt Dauertelefonate. :-(

    Ich würde auch vorschlagen dass man ihr sagt, dass es während der Arbeit doch sehr stört. Wenn sie es nicht weiß, wie soll sie das sonst bemerken? Für sie ist es vielleicht garnicht so schlimm. Wenn Du bisher noch nicht gesagt hast, dass diese Gespräche dazu führen, dass Du unkonzentriert arbeitest, dann sag es ihr bei der nächstbesten Gelegenheit. Ich denke, dass sie es verstehen wird.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kollegin kommt betrunken zur Arbeit - was tun?
    Von Angie im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 13:36
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 16:13
  3. Schichtdienst führt zu Problemen
    Von Junger Hase im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 15:33
  4. Kollegin lügt wie gedruckt
    Von Fontane im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 15:59
  5. Hausverkauf führt zu Rückzahlung?
    Von HarPe im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 09:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •