Chef kennt Kollegen persönlich - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Chef kennt Kollegen persönlich

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Chef kennt Kollegen persönlich

    Zitat Zitat von Lemur Beitrag anzeigen
    Mir wurde übrigens gesagt, ich solle einfach einige Zeit warten bis der Chef genug hat von den Gesprächen, dann wird der neue Kollege mitarbeiten müssen, ob er will oder nicht.

    Und Idefix: Es spricht nicht gegen ein freundschaftliches Verhältnis. Grade wenn sich sowas über Jahre herausbildet ist das normal. Aber wenn man sich gleich einen alten Bekannten in die Firma holt ist das (scheinbar) nichts.
    Klingt auf den ersten Blick vielleicht ein wenig flapsig, aber vielleicht ist da sogar etwas dran. Es kann gut sein, dass euer Chef nach einiger Zeit selbst merkt, dass er jemanden bezahlt, der keine/wenig Arbeitsleistung erbringen kann, weil er ständig mit dem Chef quatscht. Dann wird er normalerweise der ganzen Sache von sich aus ein Ende setzen. Von daher gesehen wäre es durchaus eine Möglichkeit erstmal abzuwarten und zu schauen wie es weiter geht.

    Ich finde übrigens eigentlich nicht, dass es ein Problem ist wenn man jemanden einstellt, den man schon länger und gut privat kennt. wichtig ist halt nur, dass weder der Arbeitgeber noch der jeweilige Angestellte Privat und Beruf vermischen so wie das hier der Fall ist.

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 52, Level: 3
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Chef kennt Kollegen persönlich

    Es kann schon sein, dass du recht hast, Kreuzlkönig. Ich bin grade nur so derartig von der Situation angenervt, dass ich das gleich so pauschal rausposaunt habe. In diesem Fall bei uns hier klappt es einfach nicht richtig.,

    Jetzt ist der Chef aber immerhin mit dem Kollegen ins Lager, ich schätze, dass es dort eine art zweite (oder besser: dritte) Einweisung gibt. Ehrlich gesagt erfüllt mich das mit Genugtuung wenn ich weiß, dass er jetzt auch mal ran muss. Und wenn der Chef seinen Elfenbeinturm verlassen muss um zu sehen was falsch läuft, umso besser. Das passt schon so, sollen die mal im Lager mit der Software kämpfen.

  3. #13
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Chef kennt Kollegen persönlich

    Zitat Zitat von Lemur Beitrag anzeigen
    Jetzt ist der Chef aber immerhin mit dem Kollegen ins Lager, ich schätze, dass es dort eine art zweite (oder besser: dritte) Einweisung gibt. Ehrlich gesagt erfüllt mich das mit Genugtuung wenn ich weiß, dass er jetzt auch mal ran muss.
    Na wer weiß, vielleicht hat der Chef schon gemerkt, dass da was schief läuft (oder hat der Betriebsrat schon mit ihm geredet?) und das ist der erste Schritt zu einem normalen Angestelltenverhältnis.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  4. #14
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 52, Level: 3
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Chef kennt Kollegen persönlich

    Zitat Zitat von green Beitrag anzeigen
    Na wer weiß, vielleicht hat der Chef schon gemerkt, dass da was schief läuft (oder hat der Betriebsrat schon mit ihm geredet?) und das ist der erste Schritt zu einem normalen Angestelltenverhältnis.
    Ich habe mit unserem Betriebsrat gesprochen, es hieß, dass man den Chef auf die Situation aufmerksam gemacht hat, und der Chef selbst eingesehen hat, dass es langsam reicht. Der neue Mitarbeiter, der im übrigen sehr nett zu sein scheint, war bis jetzt auch durchgehend am arbeiten und macht jetzt mit Chef und Betriebsrat Mittagspause. Warum nicht gleich so.

  5. #15
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Chef kennt Kollegen persönlich

    Na da siehst du es einmal. Ich kenne kaum einen Chef, der nicht das finanziell beste für seine Firma will.

  6. #16
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Chef kennt Kollegen persönlich

    Zitat Zitat von Lemur Beitrag anzeigen
    Ich habe mit unserem Betriebsrat gesprochen, es hieß, dass man den Chef auf die Situation aufmerksam gemacht hat, und der Chef selbst eingesehen hat, dass es langsam reicht. Der neue Mitarbeiter, der im übrigen sehr nett zu sein scheint, war bis jetzt auch durchgehend am arbeiten und macht jetzt mit Chef und Betriebsrat Mittagspause. Warum nicht gleich so.
    Na das klingt doch ganz gut und so als hätte sich die ganze Sache jetzt recht schnell geregelt. Und sogar euer Betriebsrat hatte mal was zu tun
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  7. #17
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 52, Level: 3
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Chef kennt Kollegen persönlich

    Hallo! :-D
    Heute bin ich richtig entspannt. Das war ein guter Arbeitstag und ich finde es ist so auch fairer. Unser neuer hat heute im Lager geklotzt und nicht gekleckert. Der hat scheinbar bei seiner Umschulung wirklich gut aufgepasst, und das obwohl er schon etwas älter ist.

    Mir ist auch aufgefallen, dass es eigentlich ganz nett von unserem Chef ist jemanden um die 50 einzustellen, und dass jemand, der in dem Alter ist ohne Beziehungen eh keinen Job bekommt. Ich hoffe, dass es jetzt weiter so klappt. Es stimmt schon, wenn der Chef mit diesem Mitarbeiter essen gehen will, dann hat es mich eigentlich nichts zu kümmern, aber jetzt wo die Arbeitsleistung passt, ist es mir richtig egal. :-D

  8. #18
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Chef kennt Kollegen persönlich

    Ich finde es ja gut, dass du da nicht so nachtragend bist und den neuen Kollegen jetzt nicht allgemein als faul usw. abstempelst, sondern jetzt wo er normal arbeitet auch seine Arbeit zu schätzen weißt und so.
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  9. #19
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    549
    Punkte: 3.029, Level: 33
    Level beendet: 86%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    52
    Dankeschöns erhalten
    112
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Chef kennt Kollegen persönlich

    Was für eine Aussage, sry wenn ich jetzt mal etwas "lauter" werde, sag deinem Betriebsrat er soll mal in die Gämge kommen und geb ihm einen tritt.
    Er wurde gewählt um eure Seite zu vertreten und nicht um Probleme auszusitzen. Wenn er das anders sieht soll er den Job aufgeben und ihr könnt die "Supernanni" engagieren. Wie der Chef sein Personal auswählt ist seine Sache aber das dann andere die Arbeit des "Schmarotzers" mitmachen sollen kann nicht angehen.
    Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben...
    Marc Aurel

  10. #20
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 52, Level: 3
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Chef kennt Kollegen persönlich

    Zitat Zitat von Spoon Beitrag anzeigen
    Was für eine Aussage, sry wenn ich jetzt mal etwas "lauter" werde, sag deinem Betriebsrat er soll mal in die Gämge kommen und geb ihm einen tritt.
    Er wurde gewählt um eure Seite zu vertreten und nicht um Probleme auszusitzen. Wenn er das anders sieht soll er den Job aufgeben und ihr könnt die "Supernanni" engagieren. Wie der Chef sein Personal auswählt ist seine Sache aber das dann andere die Arbeit des "Schmarotzers" mitmachen sollen kann nicht angehen.
    Nunja, dem ist wenig hinzuzufügen. Hier sind halt einige Faktoren zusammengekommen.
    Unser Chef hat ein wirklich gutes Herz, er hilft selber auch mal aus wenn es hektisch wird, spendet, und ist auch recht freigiebig uns gegenüber. Dann kommt halt der "neue" daher, der die Umschulung gemacht hat und aus einem Programm für Ältere kommt. Zusätzlich haben die ja schon die gemeinsame Geschichte (mit der der Neue übrigens am Anfang regelrecht geprahlt hat). Dann hat der Betriebsrat bisher auch noch nie etwas machen müssen. So hat sich das ganze eben in die jetzige Situation ergeben.

    Ich will ja nicht neidisch sein auf den Neuen, also neheme ich es, wie es kommt. Dass der Betriebsrat aber nicht von selbst aktiv geworden ist oder wenigstens andere Kollegen gefragt hat finde ich aber wirklich schwach. Dafür ist er ja eigentlich da, und nicht erst, wenn die _____ schon am Dampfen ist.

    Jetzt versuceh ich jedenfalls positiv gestimmt zu sein, nicht neidisch und den neuen zu integrieren. Es macht keinen Sinn sich darüber aufzuregen wenn man es nicht ändern kann und vielleicht sogar für den eigenen Vorteil benutzen kann.

    Was mir sauer aufstößt ist wie du schon richtig gesagt hast Spoon dass einer schmarotzen durfte. Das ist ganz, ganz schlecht für die Stimmung, hat der Chef aber auch gemerkt. War ein b isschen wie Meuterei auf der Bounty.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Chef und Kollegen zur Hochzeit einladen?
    Von lux im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.08.2012, 12:30
  2. Kollegen lästern ab
    Von Mustafa im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 15.07.2012, 14:10
  3. Urlaubskarte für Chef und Kollegen?
    Von Christin im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.07.2012, 12:34
  4. Chef und Kollegen immer mit Handschlag begrßen?
    Von Kater Carlo im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 13:30
  5. Frage nach Familienplanung: wer kennt das noch?
    Von sabine im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 13:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •