Mein Kollege mischt sich dauernd ein
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Mein Kollege mischt sich dauernd ein

  1. #1
    Status: Arbeiter Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    13
    Punkte: 83, Level: 4
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 17
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    Mein Kollege mischt sich dauernd ein

    Hallo

    Ich hoffe ihr habt auch so einen schönen Feiertag mit Brückentag. Wir wollten schon fast wegfahren doch es steht Arbeit in Haus und Garten an.

    Mein Problem ist zunächst gar nicht so wild, weil es nicht schlimm klingt. Wenn man das jeden Tag erleiden msus dann ist es aber wirklich schlimm, glaubt mir, niemand will mit mir tauschen.

    Ich habe eine Kollegen, der sich immer und überall einmischt. Immer!

    Wenn man einen Handgriff macht, dann sagt er "warte mal, ich würde das doch lieber so machen". Und dann erklärt er lange und breit wieso das anders gemacht werden soll.
    Gerne auch so Fragen die keine Antworten wollen sondern dich zwingen zu innezuhalten und nochmal neu anzufangen: "warum machst du denn jetzt so?"
    Und wenn wirklich mal was nicht klappt kommt immer gleich kategorisches Kopfschütteln mit Belehrung: "naja, so kann man es nicht schaffen, war mir gleich klar, ich würde es so und so machen".

    Ich kann irgendwie nicht mehr, manchmal wenn er das wieder den ganzen Tag gemacht hat will ich einfach nur rüber und ihm eine mit der flachen Hand ins gGesicht verpassen.

    Ich bin auch nicht der einzige dem das aufgefallen ist aber ich habe die zweifelhafte Ehre mit ihm am meisten zusammenzuarbeiten.

  2. #2
    Status: Frührentnerin Array Avatar von TanteTrude
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Balkonien
    Beiträge
    272
    Punkte: 1.739, Level: 24
    Level beendet: 39%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 61
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Mein Kollege mischt sich dauernd ein

    Hallo Gerhart,

    das würde mir aber auch auf den Wecker gehen. Kannst du ihm das nicht sagen das es zuviel ist wenn er sich ständig einmischt?

    Aber bitte nicht schlagen.

    TanteTrude

  3. #3
    Status: Arbeite in Eigenregie Array Avatar von yasmim
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    275
    Punkte: 1.588, Level: 22
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    17
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Mein Kollege mischt sich dauernd ein

    Das ist wirklich auf Dauer ärgerlich. Aber du wirst sicher nicht drum herum kommen deinem Kollegen das zu sagen, dass dir das nicht gefällt.
    Vielleicht ist ihm das gar nicht bewußt, dass er das macht?

    Yasmim
    Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt. (Marie Curie)

  4. #4
    Status: Arbeiter Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    13
    Punkte: 83, Level: 4
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 17
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Mein Kollege mischt sich dauernd ein

    Das ist mir so extrem unangenehm, weil ich ja schon gesagt habe: Es ist nicht so ein riesiges Problem. Wenn er trinken würde oder klauen würde oder sonstige große Sachen, das wäre schlimm. Aber da könnte man drüber reden, da könnte man sich ja hinsetzen.

    Auf die jetzige Weise kann er ja eigentlich immer sagen: "Ich will dir doch nur helfen". Dass es auch ohne seine Hilfe sehr gut geht, das ist ja eine andere Geschichte.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mein Kollege mischt sich dauernd ein

    Hmm, ja, es ist nachvollziehbar, dass sowas nervt... Mir würden da jetzt spontan drei Möglichkeiten einfallen.
    1. Trotzdem nochmal versuchen mit ihm zu reden und ihm klar machen, dass du erwachsen bist und eigene Entscheidungen treffen kannst. Du kannst ihm ja auch sagen, dass du es nett findest, dass er dir helfen will, du die Hilfe aber eigentlich nicht brauchst und falls doch mal, du ihn dann schon fragen wirst.
    2. Den Spieß umdrehen und bei ihm das gleiche machen. Würde mir selbst wohl schwer fallen, weil ich so gar nicht darauf achte was meine Kollegen wie und wann machen. Aber wer weiß, vielleicht würde es helfen.
    3. Ohren auf Durchzug stellen und versuchen das alles zu ignorieren. Ist wahrscheinlich auch nicht ganz leicht...
    Ich selbst würde es ja doch nochmal mit der 1. Variante probieren.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  6. #6
    Status: Arbeiter Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    13
    Punkte: 83, Level: 4
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 17
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Mein Kollege mischt sich dauernd ein

    1. Trotzdem nochmal versuchen mit ihm zu reden und ihm klar machen, dass du erwachsen bist und eigene Entscheidungen treffen kannst. Du kannst ihm ja auch sagen, dass du es nett findest, dass er dir helfen will, du die Hilfe aber eigentlich nicht brauchst und falls doch mal, du ihn dann schon fragen wirst. <--- Hach ja, das wäre es vielleicht echt, hoffentlich habe ich dafür die Geduld.

    2. Den Spieß umdrehen und bei ihm das gleiche machen. Würde mir selbst wohl schwer fallen, weil ich so gar nicht darauf achte was meine Kollegen wie und wann machen. Aber wer weiß, vielleicht würde es helfen. <--- Ist halt irgendwie kindisch, auch wenn ich die Idee gut finde, ihn von der eigenen Medizin schmecken zu lassen.

    3. Ohren auf Durchzug stellen und versuchen das alles zu ignorieren. Ist wahrscheinlich auch nicht ganz leicht... <--- Nein ist es nicht, deswegen bin ich ja hier.


    Ich hätte ja Lust auf 4. : Ihn vor versammelter Mannschaft runterputzen, aber das ist irgendwie auch nicht das richtige, sondern würde nur zur Befriedigung meienr Wut dienen.

  7. #7
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Mein Kollege mischt sich dauernd ein

    Zitat Zitat von Gerhart Beitrag anzeigen
    Ich hätte ja Lust auf 4. : Ihn vor versammelter Mannschaft runterputzen, aber das ist irgendwie auch nicht das richtige, sondern würde nur zur Befriedigung meienr Wut dienen.
    Wäre irgendwie ja auch kindisch, oder? Ich würde schon auch versuchen da an seine Vernunft zu apellieren in einem Gespräch. Du kannst ihm ja ruhig auch mal sagen, dass er sich mal vorstellen soll, wie das wäre wenn du das ständig bei ihm so machen würdest. Also quasi Punk 2 von green verbal mit einarbeiten
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    12
    Punkte: 232, Level: 7
    Level beendet: 64%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Mein Kollege mischt sich dauernd ein

    Ich hatte auch mal eine Kollegin und ich sage hatte, weil sie ist Gott sei Dank versetzt worden. Sie hat mich ehrlich auch sehr generft.
    Sie hatte immer die Angewohnheit und mußte ihre ganzen privaten Geschichten Montags erzählen und wenn sie fertig war hat sie mal angefangen zu arbeiten und das sah denn so aus indem sie über jeden Kollegen ablästerte. Und wenn ich Kunden bedient habe und mich mal nett mit einem Kunden unterhalten habe, also außer Verkaufsgespräch, da kam sie ständig dazu un mischte sich ein.
    Das kann auf Dauer wirklich total anstrengend sein.
    Ich habe es so gemacht, dass ich versucht habe meine Arbeit so zu legen, das ich nicht unbedingt gemeinsam mit ihr Dienst hatte, aber leider ließ sich das nicht immer vermeiden.
    Und bei der Arbeit habe ich sie ziemlich ignoriert. Das ist so ein Kampf den muß man durchstehen. Da hilft einem auch wahrscheinlich kein Chef bei, Gerhart.
    Ich Drücke dir aber die Dauemn dass du die schnell los wirst.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    87
    Punkte: 932, Level: 16
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 68
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    500 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Mein Kollege mischt sich dauernd ein

    Ich würde auch sagen, erstmal mit ihm reden. Oder einfach ins Gegenteil umschlagen und nerven, wenn Du was machst... Ist das so richtig Sir, oder würden Sie es anders machen? Sie haben ja mehr Ahnung als ich und alle anderen. Und auch irgendwas dämliches wie: Ich bin heute abend mit Gästen im Restaurant, wie soll ich da die Gabel halten? Sie haben da doch mehr Ahnung wie ich? naja, ist zwar irgendwie blöd und die Beispiele auch nicht so dolle. Aber so in dem Sinn einfach mal den Spieß umdrehen...

  10. #10
    Status: Frührentnerin Array Avatar von TanteTrude
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Balkonien
    Beiträge
    272
    Punkte: 1.739, Level: 24
    Level beendet: 39%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 61
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Mein Kollege mischt sich dauernd ein

    Ich bin heute abend mit Gästen im Restaurant, wie soll ich da die Gabel halten?
    Obiwann was für eine lustige Idee. Ich stelle mir das gerade bildlich vor.

    TanteTrude

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kollege macht mich an
    Von Obazda im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 12:29
  2. Kollege raucht heimlich im Büro
    Von Irgendwie anders im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 21:20
  3. nerviger Kollege
    Von Siggi im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.12.2011, 13:36
  4. Kollege macht ständig Fehler
    Von 3-2-1 im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 10:25
  5. Dauernd nur Absagen
    Von Conan im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 16:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •