Fahrgemeinschaft funktioniert so nicht
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Fahrgemeinschaft funktioniert so nicht

  1. #1
    LG-
    LG- ist offline
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 57, Level: 3
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 45,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Fahrgemeinschaft funktioniert so nicht

    Schönen Mittag, muss mich kurz halten weil die Pause bald vorbei ist.

    Das Problem: Ein Kollege aus unserer Fahrgemeinschaft zahlt das Geld für jeden Monat nicht.
    Wir haben es so geregelt: Ich fahre jeden Morgen bei mir durchs Viertel und sammle meine Kollegen ein, wir sind zu viert. Heimwärts fahre ich nicht immer mit dem vollen Auto, aber das ist egal, ich verlange nur Sprit und Verschleiß für den Weg zur arbeit morgens.

    Einer der Kollegen zahlt aber nicht, und das finde ich reichlich doof. Mir verhagelt's da wirklich die Stimmung, und ich merke, dass sich das auch auf die Arbeit auswirkt. Wir sind nicht direkt im gleichen Team aber in der gleichen Abteilung und haben deshalb zwei, drei mal täglich kurz zu tun. Ich bin dann immer sehr ungeduldig.

    Ich weiß dass Geld nicht das wichtigste ist auf der Welt aber das nervt mich einfach. Die anderen beiden überweisen ja auch immer rechtzeitig am Monatsende. Wenn einer mal nicht dabei ist, dann muss der auch nicht zahlen, es geht quasi nur darum einen konsequenten Beitrag zu leisten.

    Hat jemand eine Idee wie ich damit umgehen kann? Zum Chef rennen deswegen kann man ja wohl kaum....

  2. #2
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Fahrgemeinschaft funktioniert so nicht

    Hallo LG- zum Chef kannst du echt nicht, es ist ja der Weg zur Arbeit und nicht die Arbeit selbst. Ich weiß nicht ob ich da nicht das offensichtliche anspreche oder etwas nicht ganz verstanden habe: Kannst du ihn nicht einfach aus der Fahrgemeinschaft rausschmeißen?

  3. #3
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    37
    Punkte: 185, Level: 6
    Level beendet: 70%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Fahrgemeinschaft funktioniert so nicht

    Also mit dem rausschmiss aus der Fahrgemeinschaft wäre die letzte lösung, im Prinzip dein As im Ärmel.
    Wie du es machen solltest ist Folgendermaßen:
    Du suchst einen Zeitpunkt aus wo ihr beide alleine seit, du suchst das gespräch indem du sagst ,dass du es gut findest ,dass er dazu beiträgt eine Fahrgemeinschaft zu bilden.
    Allerdings gibt es bei einer Fahrgemeinschaft 2 Seiten,wie bei einer Medallie.
    Entweder man ist Fahrer kriegt dafür geld oder wird gefahren und zahlt.

    Wenn er darauf keine Konkrete antwort geben kann, ist er ein Schnorrer und du ziehst dein As, mit der Konseguenz dass er Verschleiss und sprit für sein eigenes Auto zahlen muss.
    Wichtig ist dass du ihn nicht direkt angreifst, sondern erst mal betohnst dass du es gut findest dass er mitmacht.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von Pumpkin
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    268
    Punkte: 1.729, Level: 24
    Level beendet: 29%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 71
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Fahrgemeinschaft funktioniert so nicht

    Ich habe auch eine Fahrgemeinschaftmit einem Kollegen. Bei uns läuft es allerdings ein wenig anders, wir fahren abwechselnd, eine Woche er, eine Woche ich. Das klappt prima und so sparen wir uns auch uns gegenseitig Geld zu zahlen. Also vielelicht wäre es eine Idee, wenn ihr eure Fahrgemeinschaft dahingehend ändert, dass jeder mal fährt?!
    Kann aber natürlich auch sein, dass nicht alle ein Auto haben und es daher so bleiben sollte wie bisher. In dem Fall würde ich auf jeden Fall auch das Gespräch mit dem betreffenden Kollegen suchen.

  5. #5
    Status: Busfahrer Array Avatar von Dennis
    Registriert seit
    15.04.2012
    Ort
    In den Bergen
    Beiträge
    29
    Punkte: 552, Level: 12
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 48
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Fahrgemeinschaft funktioniert so nicht

    da wäre ich aber schon sehr hartnäckig und würde meine Forderungen durchsetzen.
    Das ist eine Abmachung und an die hat man sich nun mal zu halten.
    Das würde ich so dem Kollegen auch sagen und ihm eine Frist setzen.
    Für Bus oder Bahn müsste er ja auch zahlen, oder würde er da schwarz fahren?

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Fahrgemeinschaft funktioniert so nicht

    Ich würde ihm sagen, dass es unfair ist den anderen und Dir gegenüber. Und wenn sich das nicht in absehbarer Zeit ändert, er selbst fahren muss oder sich jemand anders suchen soll. Oder eben mit dem Bus oder Taxi. Das kommt ihm dann auch viel teurer! Dumm ist die Situation aber, dass Ihr Euch auch an der Arbeit seht. Das könnte problematisch werden.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    35
    Punkte: 497, Level: 11
    Level beendet: 63%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 28
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Fahrgemeinschaft funktioniert so nicht

    Wenn er auf die Fahrgemeinschaft angewiesen ist, dann würde ich ihm auch klipp und klar sagen, dass das so nicht geht. Mit dem Chef sprechen würde aber mehr Salz auf die Wunde geben, deshalb erstmal zur SEite nehmen und ihm sagen, dass er, wenn es nicht anders geht, nicht mehr mitgenommen wird. Das Geld fehlt ja dann am Ende des Monats und tanken und dergleichen muss man ja nun mal, wenn man fahren will, und das gilt auch für die Mitfahrer. Erstmal in Ruhe erklärt, bevor man mit größeren Geschossen auf ihn zugeht.

  8. #8
    LG-
    LG- ist offline
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 57, Level: 3
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 45,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Fahrgemeinschaft funktioniert so nicht

    Wow Leute!!!! Danke für die vielen Zuschriften, das finde ich ja total nett!

    Also um mal alle durchzumachen:
    Butcher2012 von allen Ideen finde ich deine am besten. Ich will ja eigentlich nicht, dass er raus geht, sondern, ich will, dass er weiterhin mitzahlt. Wenn ich ihm aber klar mache, dass ich ja auch Kosten habe, und ihm sage dass er ja ursprünglich damit einverstanden war, dann habe ich ihn ja nicht rausgeekelt.

    Pumpkin: Die Idee das wir in mehreren Autos fahren, ist ja nicht schlecht, aber wir wohnen im städtischen Bereich, ich bin der einzige mit einem Auto, außer einem anderen aus der Fahrgemeinschaft, aber dessen Frau braucht das Auto morgens wegen den Kiddies.

    Dennis: Ich will ihm nicht unterstellen, dass er schwarz fahren würde, bin mir aber sicher, dass er eigentlich Geld spart wenn er hier in der Fahrgemeinschaft ist.

    Tante Emma und Madeleine: Ja, das Geld würde am Ende fehlen, aber er wohnt ja relativ auf dem Weg, also nichts was man wirklich werten könnte, denke ich. Und ja, die Chefetage einschalten ist etwas viel.

    Ich habe auch überlegt eine Art Vertrag mit allen Mitfahrern aufzusetzen, aber das ist ja fast kindisch, und die anderen machen ja auch nichts falsch...
    Also momentan denke ich wirklich, das beste ist, wenn ich ihn mal drauf anspreche damit ich nicht auf den Kosten sitzen bleibe und ihn konfrontiere, dass es auch Nachteile gibt, die man hat ohne die Fahrgemeinschaft. Er ist ja auch flexibler so.

  9. #9
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Fahrgemeinschaft funktioniert so nicht

    Ich würde ihn auch erstmal darauf ansprechen. Wenn das dann nichts ändert kannst du ihn ja immer noch aus der Fahrgemeinschaft raus schmeißen, oder? Denn ihn dauerhaft jeden Tag umsonst mitzunehmen wäre blöd für dich und irgendwie auch unfair den anderen gegenüber.
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.10.2011
    Beiträge
    31
    Punkte: 875, Level: 15
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    4
    Dankeschöns erhalten
    3
    Errungenschaften:
    500 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Fahrgemeinschaft funktioniert so nicht

    Man weiß ja auch nie so genau woran es liegt, dass jemand sich so verhält. Ich hatte mal so eine ähnliche Situation mit einer Kollegin. Wir hatten immer die gleichen Schichten und sind auch wöchentlich abwechselnd gefahren. Irgendwann gab es dann plötzlich immer Gründe, warum sie nicht fahren kann. Auto kaputt, immer noch kaputt, der Mann braucht das Auto, Auto schon wieder kaputt. Anfangs hatte ich mir nichts dabei gedacht, aber irgendwann wurde ich schon skeptisch und habe sie auch darauf angesprochen. Sie erzählte mir dann, dass sie finanzielle Probleme haben und sie kein Geld haben das kaputte Auto reparieren zu lassen. Das war ihr natürlich total unangenehm und sie schämte sich auch wegen der Fahrsituation. Klar wäre es mir lieber gewesen, wenn sie mir das einfach von Anfang an so erzählt hätte und wir eine Regelung hätten finden können, aber irgendwie habe ich sie auch verstanden.

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •