Arbeitswege berücksichtigen?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Thema: Arbeitswege berücksichtigen?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.07.2015
    Beiträge
    6
    Punkte: 85, Level: 4
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    Arbeitswege berücksichtigen?

    Letzte Woche sind Mitarbeiter an mich herangetreten, sie wollen dass ich ihre Anfahrtswege zur Firma berücksichtigen soll. Der eine fährt mit dem Bus, der andere mit dem Zug und dann mit dem Bus usw. Weil es für sie so umständlich ist soll ich es akzeptieren wenn sie später zur Arbeit kommen weil dann die Verbindungen besser wären. Ich habe darüber nachgedacht und ja, ich verstehe es schon, nur wenn ich nachgebe was fordern sie als nächstes oder andere Mitarbeiter die sich benachteiligt fühlen. Was soll ich machen?

  2. #2
    Status: Unternehmer Array Avatar von Ideenreich
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    196
    Punkte: 769, Level: 14
    Level beendet: 69%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 31
    Aktivität: 99,2%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitswege berücksichtigen?

    Hallo Quattro,
    da fällt mir sofort ein Stichwort ein: Gleitzeit. Wie wäre es denn, wenn du den Mitarbeitern ein Gleitzeitmodell anbietest? Oder geht das von den Abläufen her nicht bei euch?

  3. #3
    IBO
    IBO ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    547
    Punkte: 4.370, Level: 42
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 180
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    16
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitswege berücksichtigen?

    Wenn das möglich wäre dann hätte er schon die beste Lösung irgendwelche Nachzügler erwarten zu müssen. Wenn nicht, wie wäre es das Ganze mit der Mitarbeiter-Belegschaft zu besprechen?

  4. #4
    Status: Unternehmer Array Avatar von Ideenreich
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    196
    Punkte: 769, Level: 14
    Level beendet: 69%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 31
    Aktivität: 99,2%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitswege berücksichtigen?

    Zitat Zitat von IBO Beitrag anzeigen
    Wenn das möglich wäre dann hätte er schon die beste Lösung irgendwelche Nachzügler erwarten zu müssen. Wenn nicht, wie wäre es das Ganze mit der Mitarbeiter-Belegschaft zu besprechen?
    Und was bespricht man da konkret? Ob denn jeder schön zur Arbeit kommen will, wann er will?

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.09.2012
    Beiträge
    569
    Punkte: 3.798, Level: 38
    Level beendet: 99%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    31
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitswege berücksichtigen?

    Zitat Zitat von Ideenreich Beitrag anzeigen
    Und was bespricht man da konkret? Ob denn jeder schön zur Arbeit kommen will, wann er will?
    Wieso so sarkastisch? Man kann sich das doch mal anhören..

  6. #6
    Status: Unternehmer Array Avatar von Ideenreich
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    196
    Punkte: 769, Level: 14
    Level beendet: 69%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 31
    Aktivität: 99,2%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitswege berücksichtigen?

    Aber seit wann ist der Chef für die Arbeitrswege der Angestellten verantwortlich? Dann müssen sie halt früher aufstehen oder Fahrgemeinschaften bilden oder sowas.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitswege berücksichtigen?

    Ganz meiner Meinung. Normalerweise richtet man sich nach der Arbeitszeit und nicht die Arbeitszeit nach den Mitarbeitern. Man weiß doch vor Jobantritt wann man wohin zur Arbeitsstelle muss?

  8. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    1+

    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Arbeitswege berücksichtigen?

    Ich sehe da nur zwei sinnvolle Möglichkeiten momentan.

    Entweder du sagst klar nein. Wobei man da auch berücksichtigen sollte, inwieweit es den Mitarbeitern tatsächlich möglich wäre das ihrerseits anders zu legen. "Dann sollen sie früher fahren" sagt sich leicht - je nach Region ist das gar nicht immer möglich.

    Oder ihr ändert die Arbeitszeit generell in Gleitzeit um, mit festen Kernzeiten, zu denen jeder da sein muss und ein wenig Spielraum nach vorne und hinten. Ich sehe da eigentlich nicht das große Problem was "Betteln" anderer Mitarbeiter angeht. Wenn das eine Firmenregelung wird, dann wird das niemand so sehen können als hättest du das gezielt für zwei Leute gemacht.

  9. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei destino für diesen nützlichen Beitrag:

    Ideenreich (16.07.2015)

  10. #9
    Status: Unternehmer Array Avatar von Ideenreich
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    196
    Punkte: 769, Level: 14
    Level beendet: 69%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 31
    Aktivität: 99,2%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitswege berücksichtigen?

    Richtig destino, mit Kernzeiten wird es sehr einfach für die Firma, das anzubieten.

  11. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitswege berücksichtigen?

    Genau das würde ich auch sage, durch Gleitzeiten ist niemand bevor- oder benachteiligt. Das Thema wäre vom Tisch und alle zufrieden WENN es seitens des Betriebes machbar ist.

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •