Check ups verlangen? - Seite 5
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 51

Thema: Check ups verlangen?

  1. #41
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Check ups verlangen?

    Wenn man das so liest bekommt man ja Hühnerhaut Klar kann es passieren dass jemand plötzlich krank wird. Jung oder Alt ist dabei nicht das Wesentliche. Wer sagt denn dass ein Check-Up grundsätzlich davor schützt?

  2. #42
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Check ups verlangen?

    Die Hauptsache ist es den Mitarbeitern nicht etwas vorzuschreiben sondern selbst entscheiden zu lassen. Deine Vorsichtsmaßnahme in allen Ehren aber es reicht völlig aus wenn Du tatsächlich nur mal eine Gesundheits-"Aufklärung" halten lässt. Es gibt bestimmt Mitarbeiter die es nützlich finden und vielleicht sogar einen Check durchführen lassen.

  3. #43
    Status: Unternehmer Array Avatar von Ideenreich
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    196
    Punkte: 769, Level: 14
    Level beendet: 69%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 31
    Aktivität: 99,2%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Check ups verlangen?

    Naja, Carmencia... Es wird schon seine Gründe haben, dass die Krankenkassen Vorsorgeuntersuchungen im Privatsektor bezahlen.

  4. #44
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.06.2015
    Beiträge
    50
    Punkte: 584, Level: 12
    Level beendet: 79%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Check ups verlangen?

    Meine Krankennversicherung bietet sogar ein Bonusprogramm, für die Gesundheitsvorsorge. Ich finde das gut. Soviel ich weiß machen das auch andere Krankenkassen. Aber zwingen kann man niemand dazu.

  5. #45
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Check ups verlangen?

    Aber nicht alle, was mich besonders aufregt. Ich meine im Besonderen die Brustkrebsvorsoge die erst ab 50 von der Krankenkasse übernommen wird, alle zwei Jahre.

  6. #46
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    29.06.2015
    Beiträge
    8
    Punkte: 59, Level: 3
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Check ups verlangen?

    Also bist du eigentlich doch für Vorsorgen, Carmencia?

  7. #47
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Check ups verlangen?

    Zitat Zitat von Carmencia Beitrag anzeigen
    Brustkrebsvorsoge die erst ab 50 von der Krankenkasse übernommen wird, alle zwei Jahre.
    Ja, Check ups sind so eine Sache für sich.

    Brustkrebsvorsorge alle 2 Jahre.
    Darmkrebsvorsorge alle 10 Jahre.

    Dazwischen lauert der Tod. Beim letzten Klassentreffen hörte ich, das der damalige Klassenlehrer zur Vorsteherdrüsenkrebsvorsorge ging. Alles ok, kein Befund.
    Ein halbes Jahr später ist er daran gestorben. Kein Einzelfall.

  8. #48
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Check ups verlangen?

    Nein, kein Einzelfall. Selbst die Vorsorge ist keine Garantie. Trotzdem kann es für manche lebensrettend sein, wobei ich da auch leider ganz andere Fälle mitbekommen habe, so wie Du zum Beispiel mit Deinem Klassenkamerad.

  9. #49
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.09.2012
    Beiträge
    569
    Punkte: 3.798, Level: 38
    Level beendet: 99%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    31
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Check ups verlangen?

    Naja, irgendwie artet das hier langsam aus. Im Endeffekt geht es ja darum, den MA zu helfen, nicht ihnen ins Privatleben einzudringen oder si ezu diskriminieren...

  10. #50
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Check ups verlangen?

    Es sind halt Gedankengänge die sich weiter entwickelt haben aber Du hast ja Recht. Und grundsätzlich kann man keinem MA vorschreiben Check Ups machen zu lassen nur weil der AG es so will. Die Lösung ist dann wirklich nur diese Aufklärung von einer Fachfrau oder einem Fachmann über Gesundheit und Co. Alles andere müssen die Mitarbeiter selbst entscheiden können, ohne Zwang.

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Möglichkeiten um Weihnachtsgeld zu verlangen?
    Von Lib77 im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.10.2013, 14:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •