Check ups verlangen? - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 51

Thema: Check ups verlangen?

  1. #21
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.06.2015
    Beiträge
    10
    Punkte: 85, Level: 4
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 46,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Check ups verlangen?

    Nein, die Gesundheit ist nicht Chefsache.

    Aber dass das Unternehmen rund läuft und nicht dauernd irgendwo ein Stau im Unternehmen ist, das ist meine Sache. Wenn ich älteren Leuten eine Chance gebe, dann erwarte ich auch etwas entgegenkommen.

    Die Idee, Beratungen im Unternehmen zu haben finde ich super, das nehme ich gerne wahr.

  2. #22
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Check ups verlangen?

    Mal eine Beratung für alle kann man machen, da fühlen sich einzelne Mitarbeiter wenigstens nicht direkt angesprochen. Ich würde mich irgendwie als Außenseiter fühlen, wenn ich zum Check-Up muss nur weil ich ein gewissen Alter überschritten habe. Wieso wird eigentlich das Rentenalter erhöht, wenn man doch als "alter" Mensch ein Risikofaktor für die Arbeitgeber ist?

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Louis für diesen nützlichen Beitrag:

    Thomas Teufelschalk (16.06.2015)

  4. #23
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.06.2015
    Beiträge
    10
    Punkte: 85, Level: 4
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 46,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Check ups verlangen?

    Abend Louis, die Idee finde ich sehr sinnvoll!

    Auf die Weise kann man nicht eine einzelne Gruppe als "anders" darstellen sondern tut für "alle" was .

  5. #24
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Check ups verlangen?

    Ja und somit sprichst Du quasi alle an, denn auch jüngere Leute sind nicht immer gesundheitsbewusster als Ältere. Das wird sich dann sicher auch irgendwie zeigen Vielleicht denke sie auch mal darüber nach einen Check-Up vornehmen zu lassen?

  6. #25
    Status: Weltoffen Array Avatar von Opposit
    1+

    Registriert seit
    16.06.2015
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    72
    Punkte: 212, Level: 7
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 38
    Aktivität: 100,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv!
    Auszeichnungen:
    Vielschreiber der aktivste Benutzer

    AW: Check ups verlangen?

    Du stellst zwei ganz eindeutige Fragen:
    a) Kann man verlangen, dass (ältere) Mitarbeiter regelmäßig zu Checkups gehen?
    b) Kann man eine Krankenakte oder sowas einsehen?

    mit einer daraus sehr zweifelhaft resultieren Aussage.
    c) langsam schlägt die Altersfalle zu

    Nein, noch bei jüngeren und genauso bei alteren Arbeiternehmern, darf der Chef Check ups bzgl. der allgemeinen Gesundheit verlangen.
    Auch darf er weder Einsicht in die Krankenakte oder entsprechende Bericht nehmen.

    Da du keinerlei Informationen bzgl. der Krankheit bzw. AU hast, woher weißt du, das diese alters bedingt sind? Hast du so ein gutes Verhältnis zu deinen älteren Arbeitnehmern?

  7. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Opposit für diesen nützlichen Beitrag:

    Thomas Teufelschalk (18.06.2015)

  8. #26
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    445
    Punkte: 4.435, Level: 42
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 115
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Check ups verlangen?

    Ich kenne Fälle, ja leider nicht nur einen Fall, da hat es junge Leute erwischt, Schlaganfall und Herzinfarkt. Wer glaubt dass nur ältere Menschen plötzlich "umkippen" irrt sich. Mal jemanden kommen lassen der über die Maßnahme Check up informiert wäre also für jeden Mitarbeiter wichtig. Wer es dann auch macht ist trotzdem jedem selbst überlassen.

  9. #27
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.06.2015
    Beiträge
    10
    Punkte: 85, Level: 4
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 46,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Check ups verlangen?

    Hallo Opposit. Du regst sehr zum nachdenken an, das finde ich positiv.

    Nein, so innig ist es nicht, aber ich denke, das ich das gut einschätzen kann, einfach weil die Alten schon lange bei mir sind und die Jungen weniger oft fehlen.

    Aber ich denke du hast recht, das ist einfach etwas, worauf man sich einstellen muss, wenn man ältere Angestellte hat.



    Frage dazu: Wie kann man sich darauf einstellen???

  10. #28
    Status: Weltoffen Array Avatar von Opposit
    Registriert seit
    16.06.2015
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    72
    Punkte: 212, Level: 7
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 38
    Aktivität: 100,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv!
    Auszeichnungen:
    Vielschreiber der aktivste Benutzer

    AW: Check ups verlangen?

    Gute Frage, die einer noch besseren Überlegung bedarf.

    Ich habe mir noch einmal aus deinem 1ten Post die Infos herausgelesen. Du bist ein Handwerksbetrieb, hast 9 Mitarbeiter, davon sind viele im höheren Alter und davon waren jeden Monat ca. 22% im Monat krank. Dies nicht Arbeitsbedingt sondern altersbedingt. Wenn ich das so richtig verstanden habe, ist das eine überdurchschnittlich schlechte Bilanz.

    Wäre jetzt noch wichtig zu wissen, sind es Kettenraucher, Übergewichtig, Alkoholaffine und haben Ausdauerprobleme. Dann würde ich dir zu einer Mitarbeiterversicherung raten, kündigen wäre ja inhuman.

    Vielleicht erkundigst du dich mal nach einer Mitarbeiter-, bzw. Entgeldfortzahlungsversicherung.
    "Wer fragt, sündigt nicht - wer eine Frage selber beantworten kann, fragt nicht"

  11. #29
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Check ups verlangen?

    Zitat Zitat von Opposit Beitrag anzeigen

    Wäre jetzt noch wichtig zu wissen, sind es Kettenraucher, Übergewichtig, Alkoholaffine und haben Ausdauerprobleme.
    Und welche Krankheiten gibt es in der Familie? Und wie gefährlich lebt der Mitarbeiter in der Freizeit? Und, und, und?

  12. #30
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Check ups verlangen?

    Fährt er Auto?

Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Möglichkeiten um Weihnachtsgeld zu verlangen?
    Von Lib77 im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.10.2013, 14:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •