Mehrwert Fortbildungen der Mitarbeiter
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: Mehrwert Fortbildungen der Mitarbeiter

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.09.2014
    Beiträge
    3
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Mehrwert Fortbildungen der Mitarbeiter

    Hallo miteinander,

    ich habe schon öfters von meinen Mitarbeitern die Frage gestellt bekommen, ob ich ihnen eine Weiterbildung oder Fortbildung zahlen würde, ob ich mich an den Kosten beteilige usw.
    Bisher haben wir so etwas nicht gemacht. Aber durch die Häufung der Frage merke ich natürlich, dass dies ein wichtiges Thema für meine Angestellten ist.

    Wir sind keine allzu große Firma und ich muss schon sehr darauf achten, wofür ich welche Finanzen einsetze. Es ist mir also nicht möglich jetzt einfach zu sagen, ab jetzt wird bezahlt oder bezuschusst.

    Deshalb interessiert mich, ob ihr tatsächliche Mehrwerte habt dadurch, dass ihr Fortbildungskosten eurer Mitarbeiter übernehmt. Zahlt sich das eingesetzte Geld wieder aus?

  2. #2
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mehrwert Fortbildungen der Mitarbeiter

    Hallo alldieweil, das ist eine sehr schöne Frage wie ich finde.

    Ich beantworte sie folgendermaßen, muss mich aber selber erinnern, dass ich am Ende noch was dazu sagen sollte.

    Fort- und Weiterbildungen lohnen sich für dich als Chef nur, wenn du auch am Ende etwas rausbekommst. Du musst wirklich mehr Gewinn oder eine Vergrößerung deines Operationsareals oder so etwas raus bekommen, dass es sich lohnt. Hast du neue Maschinen? CNC-Fräse? Wie viele Leute können die bedienen? Wenn es nur einer ist, und der auch noch andere Aufgaben hat, und die Maschine oft still steht, dann solltest du überlegen noch jemanden daran ausbilden zu lassen.

    Was ich jetzt noch sagen sollte: Manchmal ist es besser, wirklich gute Mitarbeiter langfristig zu binden indem man die Spendierhosen anzieht und sagte: Ja, Wetierbildung gibt es jetzt für dich, das ist auch eine Investition für die Zukunft. Dies ist auch oft eine Gelegenheit den Mitarbeiter langfristig zu binden, weil man vertraglich festlegen kann, dass der MA die Kosten der Fortbildung zahlen muss, sollte er frühzeitig gehen.


    In anderen Fällen würde ich sagen: Spare es dir bis es notwendig ist, die meisten Fortbildungen sind nicht grade günstig!
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Mehrwert Fortbildungen der Mitarbeiter

    Es kommt eben auf die Weiterbildung an.
    Wenn es einfach irgendwelche Weiterbildungen sind, die ihr in eurem Geschäft nicht braucht, dann ist der Mehrwert gleich Null.
    Aber wenn, wie Physicus schon geschrieben hat, dadurch weitere Angebote gemacht werden können, eure Kompetenzen gesteigert werden, klar, dann bringen sie auch was.

    Du musst halt nur aufpassen, dass deine Mitarbeiter nachdem du die Weiterbildung gezahlt hast nicht sofort ihre Sachen packen und du ohne alles da sitzt.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    597
    Punkte: 4.621, Level: 43
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 129
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    156
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mehrwert Fortbildungen der Mitarbeiter

    Es kommt auch auf die Branche an. Ist es die wirtschafts-rechtsberatene, wird man mindestens 2 mal im Jahr zu einer "Weiterbildung" eher Kurse, gekarrt. Hinzu kommt der Wandel an der Software. Bei Medizinern ist das ähnlich.
    Bzw. alle Branchen, wo es nötig ist, sich immer wieder neu anzupassen.
    Das sollte dann auch der AG bezahlen, bzw es ist auch so.

    Auch im Handwerk macht es sinn, wenn es neue Verfahrensmethoden gibt.
    Ansonsten muss man abwägen, lohnt es sich für das Unternehmen oder nicht. Will man auf den englischen Markt fussfassen oder sich da erweitern, wären natürlich Englischkurse angebracht.
    Macht man die Lohnabrechnung selbst, sollte der AN ebenfalls immer auf den laufenden sein.

    Anders wäre es bei "persönlichen" Fortbildungen, die nicht unbedingt Unternehmensseitig notwendig sind.
    Da zb. Höherer Bildungsabschluss. Hier kann der AN dann doch selbst Zahlen, zumal er das auch Absetzen kann.

    Ist da Geld vorhanden, kann/soll man gute Mitarbeiter auch bei Halbprivaten Weiterbildungen fördern, man wird es danken. Hier gibt es dann auch die Klauseln, das in einer bestimmten Zeit, nicht gekündigt werden kann.

    So würde ich an die Fragestellung rangehen.
    Geändert von Bill (25.09.2014 um 23:34 Uhr)

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von Eddard
    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    337
    Punkte: 1.914, Level: 26
    Level beendet: 14%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    53
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Mehrwert Fortbildungen der Mitarbeiter

    Es kommt halt drauf an wie groß die Firma ist, finde ich. Wir sind ein sehr junges Unternehmen und da schwirrt noch nicht so viel Geld rum. Dicke Erweiterungen im Fortbdilungsmanagement sind nicht drin.
    Winter is coming.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Mehrwert Fortbildungen der Mitarbeiter

    Zitat Zitat von Bill Beitrag anzeigen
    Es kommt auch auf die Branche an.
    Stimmt. In manchen Branchen/Berufen kommt man nicht drum rum.

  7. #7
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mehrwert Fortbildungen der Mitarbeiter

    Es ist ja eigentlich irgendwo schon immer ein Mehrwert. So könnte man auch argumentieren, dass jemand der 10 Sprachen spricht einen Mehrwert darstellt. Aber braucht man den in einer deutschen Firma die in Deutschland arbeitet?
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  8. #8
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mehrwert Fortbildungen der Mitarbeiter

    Bei mir ist es so, dass die Weiterbildungen und Lehrgänge von der Firma bezahlt werden. Allerdings ist daran die Bedingung geknüpft, nicht gleich wieder zu Kündigen, wenn man die Weiterbildungen bekommen hat.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mehrwert Fortbildungen der Mitarbeiter

    Das wäre doch auch unfair, wenn man die Möglichkeit bekommt auf Kosten der Firma eine Fortbildung zu machen um dann in eine andere Firma zu wechseln. Ich finde es vorbildlich wenn ein Chef oder die Firmenleitung so etwas ermöglicht. Diese Mitarbeiter sind in meinen Augen dann schon ein Mehrwert für die Firma. Das ist doch auch Sinn der Sache.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von Eddard
    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    337
    Punkte: 1.914, Level: 26
    Level beendet: 14%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    53
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Mehrwert Fortbildungen der Mitarbeiter

    Wieviel kostet denn so ne Fortbildung im Durchschnitt?
    Winter is coming.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Förderungen von der EU für Fortbildungen
    Von Arbeitdrone im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.08.2014, 11:13
  2. Trotz Fortbildungen keine Anerkennung
    Von La Luna im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.04.2014, 11:42
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2013, 14:27
  4. Schlechte Einstellung zu Fortbildungen
    Von Bali im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.06.2013, 08:50
  5. Bildungsurlaub nicht für alle Fortbildungen?
    Von Pet-Elec im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.02.2013, 09:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •