Freier Mitarbeiter ist unselbständig
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: Freier Mitarbeiter ist unselbständig

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    21
    Punkte: 130, Level: 5
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    Freier Mitarbeiter ist unselbständig

    Hallo,

    ich leite einen Salon, den ich im Laufe der Zeit erweitert habe und kann mich über einen treuen Kundenstamm freuen. Es werden immer mehr und das ist eigentlich ein Zeichen dass ich "gut ankomme". Die Arbeit hat natürlich auch zugenommen und ich habe zwei freie Mitarbeiterinnen eingestellt. Eine ist absolut verlässlich, fleißig und bringt alles mit was einen guten Kundenumgang ausmacht. Die andere ist träge, kommt immer müde an die Arbeit und kriegt selbständig nichts auf die Reihe. Immer wieder muss ich ihr auf die Finger gucken, selbst "eingreifen" und erklären, was ich vorher schon erklärt habe. Sie ist ansonsten aber sehr nett und auch freundlich, was ich auch nicht außen vorlassen will. Wenn sie doch nur mal ein bisschen motivierter werden würde. Bevor ich ihr Ade sage muss, möchte ich es noch probieren sie doch noch irgendwie zu motivieren. Was meint Ihr, wäre es ein sinnloses Unterfangen oder soll ich es versuchen. Wenn ja, wie kann ich vorgehen, wie kann ich sie dazu bringen selbständiger und flexibler zu werden?

    Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende
    Geändert von Naddy (23.05.2014 um 13:57 Uhr)

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Freier Mitarbeiter ist unselbständig

    Hast du denn schonmal mit ihr darüber gesprochen und ihr diese Probleme erklärt? Ich denke das wäre der erste wichtige Schritt. Dann kannst du ihr sagen, wo du Schwierigkeiten siehst und sie auch nach ihrer Einschätzung hören, warum sie sich so verhält. Und du kannst im besten Fall mit ihr Wege finden das zu verändern.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    597
    Punkte: 4.621, Level: 43
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 129
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    156
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Freier Mitarbeiter ist unselbständig

    Ich denke die Forderungen kann man an SV-Pflichtige Arbeitnehmer machen, aber bei "Freien Mitarbeiter" kann nicht bestimmt werden, wie

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    21
    Punkte: 130, Level: 5
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Freier Mitarbeiter ist unselbständig

    Ich hatte schon mal mit ihr geredet, musste mich auch wirklich beherrschen weil sie da wirklich was Dummes gemacht hat. Danach ging es etwas besser aber grundlegend hat sich nichts geändert. Sie hat sich weiterhin verhalten wie ein Azubi im ersten Lehrjahr. Ich meine, ich bezahle sie ja und dann darf ich auch verlangen dass sie ihre Sache richtig macht.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Freier Mitarbeiter ist unselbständig

    Zitat Zitat von Bill Beitrag anzeigen
    Ich denke die Forderungen kann man an SV-Pflichtige Arbeitnehmer machen, aber bei "Freien Mitarbeiter" kann nicht bestimmt werden, wie
    Das stimmt, denn bei freien Mitarbeitern ist man nicht weisungsbefugt. Aber man kann und muss doch erwarten, dass die Mitarbeiter ihre Aufträge selbständig und vernünftig erledigen.

    Wenn dem nicht so ist und ein Gespräch nichts bringt, dann muss man ihnen zur Not eben den Auftrag entziehen.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    21
    Punkte: 130, Level: 5
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Freier Mitarbeiter ist unselbständig

    Den Gedanken habe ich ja schon gehabt, ich wollte es aber nochmal versuchen. Aber wenn es wirklich nicht besser wird, dann geht es nicht anders und ich suche mir eine neue freie Mitarbeiterin. Allerdings ist das relativ schwierig denn meistens wollen sie eine Festanstellung. Deshalb bin ich noch am zögern.

  7. #7
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Freier Mitarbeiter ist unselbständig

    Zitat Zitat von destino Beitrag anzeigen
    Das stimmt, denn bei freien Mitarbeitern ist man nicht weisungsbefugt......
    Ja, so ist es, dafür gibt es ja auch entsprechend Dienst- o. Werkverträge. In diesen ist ja normalerweise ganz klar definiert, wie die Leistung und was für eine Leistung für das vereinbarte Honorar gezahlt wird.

    Freie Mitarbeit in einem Frisörsalon, das habe ich allerdings noch nicht so häufig gehört? Klar liegen die Gehälter im Frisörhandwerk mit ca. 1300€ nicht gerade sehr hoch und wenn die freien MA nur ca. 2500€ bekommen, passen die sich evtl. dem Honorar bzgl. der Leistung an.

    Daher ist der vereinbarte Vertrag umso wichtiger.
    Geändert von Prostan (25.05.2014 um 15:53 Uhr)

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Freier Mitarbeiter ist unselbständig

    Bei Frisörinnen kenne ich das auch weniger dass da freie Mitarbeiter arbeiten. In einem Kosmetiksalon schon eher. Aber auch wenn man nicht fest angestellt ist hat man Leistung zu zeigen, meine ich. Es kann nicht sein dass man lotterhaft seine Sachen erledigt. Ich würde da nicht so lange warten und mich nach jemanden Neuen umschauen. Zumindest der Dame schon mal ankündigen dass es so nicht weiter geht und sie damit rechnen muss dass der Vertrag aufgelöst wird. Klingt zwar hart, aber es bringt ja nichts, ist ja auch nicht gut fürs Geschäft.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von Eddard
    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    337
    Punkte: 1.914, Level: 26
    Level beendet: 14%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    53
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Freier Mitarbeiter ist unselbständig

    Du hast dir freie Mitarbeiter in einen Salon geholt - wir wissen nicht genau was das für ein Salon ist, das ist aber auch nebensächlich.

    Die Frage die es zu klären gibt: Ist die FMA vertragsbrüchig geworden?
    Sie kann ja als FMA den Auftrag angehen wie sie will und nicht du - das ist es eben was FMA ausmacht. Da ich das hier nicht sehe denke ich nicht, dass du wirklich etwas daran ändern kannst. Möglich wäre die normale fristgerechte Aufkündigung des FMA-Vertrags.
    Winter is coming.

  10. #10
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Freier Mitarbeiter ist unselbständig

    Das ist halt der Nachteil, wenn man sich weniger fest binden will: Die freien Mitarbeiter haben natürlich mehr ihren eigenen Kopf. Alles andere wäre eigenartig.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Weiterbildung freier Mitarbeiter
    Von Mumin im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.11.2013, 17:13
  2. Freier Mitarbeiter: Freibetrag
    Von Sturzflug im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 27.11.2013, 10:48
  3. Rente als Freier Mitarbeiter
    Von Most im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.11.2012, 10:18
  4. Freier Mitarbeiter und Freiberufler: Wo ist der Unterschied?
    Von Alain im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 15:12
  5. Arbeitszeugnis als freier Mitarbeiter
    Von Appunti Partigiani im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 18:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •