Freier Mitarbeiter ist unselbständig - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Thema: Freier Mitarbeiter ist unselbständig

  1. #11
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Freier Mitarbeiter ist unselbständig

    Zitat Zitat von Physicus Beitrag anzeigen
    Die freien Mitarbeiter haben natürlich mehr ihren eigenen Kopf. Alles andere wäre eigenartig.
    Ist nicht das gerade das Problem, nämlich, dass die freie Mitarbeiterin zu unselbständig ist und Naddy sich mehr Selbständigkeit wünscht?!

  2. #12
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Freier Mitarbeiter ist unselbständig

    Bist du dir denn sicher, dass es an mangelnder Motivation liegt?

    Ich frage deshalb, weil ich ja auch als freie Mitarbeiterin arbeite und bei einem Auftraggeber ein Team betreue aus mehreren freien Mitarbeitern. Und eine meiner Mädels wirkt im Vergleich zu den anderen auch manchmal etwas tranig sage ich mal. Bei ihr liegt es aber nicht an fehlender Motivation. Ganz im Gegenteil, sie ist super motiviert, aber teilweise recht unsicher. Sie hat dann Bedenken etwas falsch zu machen und fragt lieber vorher nach bevor sie es macht oder manchmal macht sie es vielleicht auch gar nicht.
    Ich denke es wäre wichtig wirklich mal die Gründe herauszufinden, am besten mit ihr gemeinsam.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  3. #13
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Freier Mitarbeiter ist unselbständig

    Sicher wird sie Gründe haben, irgendwas muss ja mal gewesen sein dass sie so unsicher ist. Angst davor Fehler zu machen hat man im Grunde schon mal aber wenn es zur totalen Unsicherheit führt wäre es besser herauszufinden warum das so ist.

  4. #14
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Freier Mitarbeiter ist unselbständig

    Zitat Zitat von destino Beitrag anzeigen
    Ist nicht das gerade das Problem, nämlich, dass die freie Mitarbeiterin zu unselbständig ist und Naddy sich mehr Selbständigkeit wünscht?!
    Das schreibt sie, aber wenn sie das Problem beschreibt, widerspricht sie sich, entschuldige, Naddy, selbst.

    Wenn ich einen freien Mitarbeiter einstelle muss ich damit rechnen, dass er sich nicht so nahe an meinen Vorgaben befindet wie jemand, der fest im Unternehmen eingestellt ist und einen Arbeitsvertrag hat. Ein freier Mitarbeitervertrag hat ja im Normalfall auch eher die Ziele definiert, und nicht den Weg dahin. Bei einem normalen Arbeitsvertrag kann das schon wieder anders sein.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  5. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    21
    Punkte: 130, Level: 5
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Freier Mitarbeiter ist unselbständig

    Ich weiß leider nicht was Du meinst Physicus, worin ich mich widerspreche sorry. Was ich möchte ist, dass sie so arbeitet wie was sie ist, nämlich selbständig. Ich will nicht dauernd "hinterher sein müssen" sondern mich auf sie verlassen können. Klar, ich bin hin- und hergerissen, was ich machen soll, deshalb bin ich ja hier mit meinem Problem. Und was die Ziele betrifft, die erreicht man doch auch nur wenn man "den richtigen Weg" nimmt.

  6. #16
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Freier Mitarbeiter ist unselbständig

    Ich meine das so, dass du nur begrenzte Weisungsbefugnis ihr gegenüber macht. Du erwartest von ihr, dass sie sich nach deiner Definition selbständig verhälst. Sie tut es nicht, weil sie dazu nicht im gleichen Maße verpflichtet ist wie jemand, der fest angestellt ist. Dem kannst du sagen: Mach dieses und jenes anders. Bei einem freien Mitarbeiter ist das nicht so einfach.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  7. #17
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Freier Mitarbeiter ist unselbständig

    Zitat Zitat von Eddard Beitrag anzeigen
    Du hast dir freie Mitarbeiter in einen Salon geholt - wir wissen nicht genau was das für ein Salon ist, das ist aber auch nebensächlich.

    Die Frage die es zu klären gibt: Ist die FMA vertragsbrüchig geworden?....
    Genauso ist es Eddard. Motiviert, unlustig, unselbstständig (wie auch immer)..., das spielt i.G. erstmal eine zweite Geige. Wobei z.B. 140% Leistung, bei 90% Entgeld, (wenn es so wäre?), schon eimal den Wurm im Apfel vermuten lassen könnte. (Sehr versichtig ausgedrückt)

    Leider sind hier keine tiefen Hintergründe bekannt, wie z.B. längjährige Erfahrung, gute Bezahlung, akt. Kenntnisse/Winner - Preiswettkämpfe, usw. Dies alles vorausgesetzt, würde ich auch von Vertragsbruch sprechen. Bei mangelnden Kenntnissen/Erfahrung, eher unbewußt. Daher noch mal die Frage, was und wie ist die Leistungserbringung im Dienstvertrag, (nehme es mal an, dass dies der Fall ist) festgehalten.

    So hast du konkrete Punkte für ein Gespräch.

  8. #18
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Freier Mitarbeiter ist unselbständig

    Also könnte sie deshalb unmotiviert sein, weil sie sich unterbezahlt fühlt? Dann könnte sie es aber auch selbst vorbringen, statt alles schleifen zu lassen. Soviel Eigeninitiative muss schon sein. Obwohl ich davon ausgehe, dass sie nicht so ganz fit ist in dem was sie macht. Wie wäre es mal mit einem Lehrgang, den Du ihr auch anbietest und bezahlst? Es würde Euch beiden etwas bringen und die Lage vermutlich auch verbessern.

  9. #19
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Freier Mitarbeiter ist unselbständig

    Können könnte das an vielem liegen. Aber das ist eben das Problem. Weisungsbefugt ist man nicht, aber natürlich kann man mit den Leuten auch mal reden und versuchen herauszufinden, ob es irgendwelche Probleme gibt usw.

  10. #20
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Freier Mitarbeiter ist unselbständig

    Zitat Zitat von destino Beitrag anzeigen
    Können könnte das an vielem liegen. Aber das ist eben das Problem. Weisungsbefugt ist man nicht, aber natürlich kann man mit den Leuten auch mal reden und versuchen herauszufinden, ob es irgendwelche Probleme gibt usw.
    Da hast du Recht. Ich muss auch etwas zurücknehmen was das selbständige angeht. Die FMA oszilliert zwischen "mach ich wie ich will" aber "zu passiv mit der Cheffin zu reden"...
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Weiterbildung freier Mitarbeiter
    Von Mumin im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.11.2013, 17:13
  2. Freier Mitarbeiter: Freibetrag
    Von Sturzflug im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 27.11.2013, 10:48
  3. Rente als Freier Mitarbeiter
    Von Most im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.11.2012, 10:18
  4. Freier Mitarbeiter und Freiberufler: Wo ist der Unterschied?
    Von Alain im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 15:12
  5. Arbeitszeugnis als freier Mitarbeiter
    Von Appunti Partigiani im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 18:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •