Raucher vs Nichtraucher
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Raucher vs Nichtraucher

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    16.04.2014
    Beiträge
    1
    Punkte: 17, Level: 1
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Raucher vs Nichtraucher

    Eigentlich hatten und haben wir ein gutes Betriebsklima in der Firma, jedoch spalten sich inzwischen Raucher und Nichtraucher immer mehr. Das Problem scheint zu wachsen, denn "früher" wurde es hingenommen, wenn Raucher Pausen machten und dann wieder an ihre Arbeit gingen. Inzwischen wird der Unmut der Kollegen untereinander immer lauter und ich weiß nicht wie ich mit dem Problem umgehen soll. Auch wenn die Raucher ab und zu mal raus gehen, erledigen sie ihre Arbeit zuverlässig und gewissenhaft. Wie soll ich damit am Besten umgehen, habt Ihr irgendwelche Tipps was ich machen kann, um wieder für Ausgeglichenheit zwischen den Kontrahenten herzustellen?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Raucher vs Nichtraucher

    Ich stelle mich weder auf die Seite der Nichtraucher noch der Raucher. Ich würde vorschlagen, dass die Nichtraucher auch mal für ein paar Minuten an die frische Luft gehen können, zwischendurch, wenn sie ihre Arbeit auch so wie es sich gehört erledigen. Eine Portion Sauerstoff tut ganz gut, und wenn die Pause nicht länger wie eine Zigarettenlänge ist, dürfte es doch machbar sein? Allerdings wäre das bei einem ziemlich großen Betrieb ein Problem. Es wäre eine Lauferei ohne Ende und das würde tatsächlich stören Vielleicht kann man dafür auch Kurz-Zeiten setzen? Zumindest müssten sich die Nichtraucher nicht benachteiligt fühlen.

  3. #3
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Raucher vs Nichtraucher

    Bei uns mussten die Raucher wegen eben diesem Unfrieden für eine Weile lang jede Pause ausstempeln. Das haben dann wir Nichtraucher wieder abgeschafft, weil wir eingesehen haben, dass das blöd ist. Denn ich als Nichtraucher kann mich nicht davon freisprechen, auch mal kurz was im Internet nachzugucken oder hier im Forum einen schnellen Beitrag zu schreiben zwischen zwei Telefonaten.

    Wir fanden die Diskussion schlussendlich überflüssig, hauptsache, die Arbeit ist geschafft.

    Zudem wurden bei uns die Raucher in bestimmte Ecken des FIrmengeländes verbannt, da es nicht gut aussieht für Besucher und Lieferanten, wenn da 5 Leute vor dem Eingang herumstehen mit Zigarette in der Hand. Dadurch haben einige von alleine aufgehört mit dem Rauchen, da es einfach zu ungemütlich war in diesen Ecken. Der Firma kommt das zugute, denn es fördert die Gesundheit.

    Vielleicht kann man auch Extras einführen für alle, die mit dem Rauchen aufhören?

    Im Ernst, man sollte zur Versöhnung aufrufen, da man wegen ein paar Minuten sicher kein Fass aufmachen braucht. Oder ist es bei euch ein umfangreicherer Rahmen, in dem geraucht wird?
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  4. #4
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Raucher vs Nichtraucher

    Dieses alte und leidige Thema...

    Die Sache mit den Extras einführen für Rauchaufhörer finde ich nicht gut, die Idee ist zwar nett, aber das schafft bei den Nichtrauchern ja wieder Nein.

    Je nach Firmengröße und Kompliziertheit finde ich ausstempeln schon am besten. Denn jemand der grade nicht arbeitet soll dafür auch keinen Lohn bekommen. Man muss sich dann vielleicht als kleinkariert bezeichnen lassen, aber es kann nicht angehen dass diejenigen die immer wieder Pause machen genausoviel bekommen wie diejenigen die durcharbeiten.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von Eddard
    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    337
    Punkte: 1.914, Level: 26
    Level beendet: 14%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    53
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Raucher vs Nichtraucher

    Ich finde auch, dass es hier um die effektive Arbeitszeit geht. Zwei mal zehn Minuten Raucherpause am Tag, das sind 20 pro Tag, Pro woche 100 Minuten, pro Monat 400. Da sind wir schon bei fast 7 Stunden.

    Ich denke selbst der hardcorigste Raucher wird Verständnis haben, dass man diese Arbeitszeit nicht umsonst rausgibt...
    Winter is coming.

  6. #6
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    1+

    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Raucher vs Nichtraucher

    Zitat Zitat von Eddard Beitrag anzeigen
    ...Ich denke selbst der hardcorigste Raucher wird Verständnis haben, dass man diese Arbeitszeit nicht umsonst rausgibt...
    Ich weiß aus dem Handgelenk echt nicht auf welche Seite ich mich stellen soll ohne konkreten Fall.

    Der Raucher bekommt nimmt sich pro Tag 20' Raucherpause, zusätzlich wie der Nichtraucht 10' Kaffeepause, hinzukommen noch die 5' Prölekens (Schwätzchen) und die überzogenen Mittagspause. Macht einen halben Tag aus, bei Rauchern mehr.

    Was ist/wäre aber, wenn beide Tagessollvorgaben haben, von 100Stck/Tg, der Raucher schafft am Tag 110 Stck. und der Nichtraucher nur 95 Stck?

    Zählt dann die Zeit oder die Stückzahl? Das sollte dann erst geklärt werden.

  7. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Prostan für diesen nützlichen Beitrag:

    Eddard (18.04.2014)

  8. #7
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Raucher vs Nichtraucher

    Wie wäre es wenn jeder Mitarbeiter seine Pause selbst aufteilen kann. Die von der Firma festgelegten Frühstücks- und Mittagspause für die Nichtraucher eben in voller Länge und die Raucher bekommen ihre Rauchpausen von diesen Zeiten abgezogen?

  9. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Theo Retisch für diesen nützlichen Beitrag:

    Eddard (18.04.2014)

  10. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von Eddard
    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    337
    Punkte: 1.914, Level: 26
    Level beendet: 14%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    53
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Raucher vs Nichtraucher

    Ja da hat Prostan recht. In dem Fall ist das natürlich etwas anderes, da hat der rauchende MA scheinbar trotz Pause mehr geleistet... Also warum nicht auch mehr Pause gestatten? Wenn es über die 100 Stück pro Tag ab 120 noch einen Bonus gibt und der ihn sich nicht holen will ist das ja sein Problem...

    Theo: Ja das wäre eine Idee würde logistisch zwar nichts ändern, wäre aber fair.
    Winter is coming.

  11. #9
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Raucher vs Nichtraucher

    Wir hier im Büro haben ein System mit aus- und einloggen und das ist gerade für dieses Thema mehr als praktisch und angenehm. Wir loggen uns morgens ein und bei Pausen und nach Feierabend aus. So wird die tatsächliche Arbeitszeit gezählt und keiner beschwert sich, wenn jemand rauchen geht. Wie man das am Ende gestaltet muss jeder selbst wissen. Wir haben hier Leute, die machen zum Beispiel kaum Mittagspause, gehen dafür aber öfters raus. Andere machen kürzere Pause und gehen ab und zu raus, andere machen Pause und gehen raus, bleiben dafür länger. Wichtig ist, dass am Ende des Tages bzw. am Ende der Woche die Arbeitszeit stimmt. Das ist ideal, denn Probleme zwischen Rauchen und Nichtrauchern oder Leuten, die gerne mal ein Schwätzchen halten und anderen gibt es bei uns einfach nicht.

  12. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Kreuzkoenig für diesen nützlichen Beitrag:

    Physicus (18.04.2014)

  13. #10
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Raucher vs Nichtraucher

    Das ist ja das gleiche wie ein- und ausstempeln, halt auf Büro gemünzt.
    Es gibt da halt verschiedene Faktoren die rein spielen:
    Wie groß ist der Betrieb?
    Was ist das für ein Betrieb?
    Wie zugänglich sind die Raucherplätze?
    Wieviel Kundenkontakt hat man durchschnittlich?
    Und so weiter und so fort.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kann die Arge einen zwingen, Nichtraucher zu werden?
    Von Janina im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 11.01.2013, 13:24
  2. Vorstellungsgespräch- Raucher oder Nichtraucher angeben?
    Von Andra im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 08.06.2012, 16:35
  3. Raucher unerwünscht
    Von Marlboro-Woman im Forum Jobsuche
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 15:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •