Zeitpunkt um ersten Mitarbeiter einzustellen - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Zeitpunkt um ersten Mitarbeiter einzustellen

  1. #11
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    1+

    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Zeitpunkt um ersten Mitarbeiter einzustellen

    Zitat Zitat von MajorTom Beitrag anzeigen
    Ich habe vorhin von einem Bekannten gehört, dass sein Bruder gut in meine Firma passen würde. Er ist schon lange arbeitslos, weil der Betrieb in dem er gearbeitet hatte aus Altersgründen geschlossen wurde. Er wäre sogar bereit hier in unser Städtchen zu ziehen, wenn er Arbeit bekommen würde. Ich habe mir überlegt ihn erst einmal in Teilzeit einzustellen und abzwarten was sich ergibt, wie er arbeitet und wie es finanziell passt. Meint Ihr das wäre richtig?
    Abgesehen von der Kalkulation, die Physicus jetzt ja nochmal angesprochen hat, solltest du vor allem auch erstmal schauen, ob dieser Bruder deines Bekannten überhaupt wirklich in deine Firma passt. Schön, wenn das dein bekannter denkt, aber entscheiden solltest das schon du und zwar nach eingehender Prüfung. Das heißt, sag deinem Bekannten, dass sein Bruder sich bei dir bewerben soll und führ dann auch ein venünftiges Vorstellungsgespräch mit ihm.

    Wenn er wirklich zur Firma passt gut, aber vielleicht passt es ja auch gar nicht. Du kannst dir ja nicht nur auf anraten eines Bekannten jemanden ins Boot holen, den du gar nicht kennst.

  2. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei destino für diesen nützlichen Beitrag:

    MajorTom (11.10.2013)

  3. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    04.10.2013
    Beiträge
    9
    Punkte: 55, Level: 3
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 71,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Zeitpunkt um ersten Mitarbeiter einzustellen

    Da ist was dran, Du hast Recht. Ich werde meinem Bekannten sagen, dass mir sein Bruder eine Bewerbung schicken soll. Dann kann ich mir einen ersten Eindruck verschaffen und wenn es okay ist, ihn zu einem Vorstellungsgespräch einladen. Es stimmt, Vitamin B ist eine gute Sache aber mein Bekannter würde nicht dafür gerade stehen, wenn sein Bruder doch unfähig sein sollte.

  4. #13
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Zeitpunkt um ersten Mitarbeiter einzustellen

    Ja, Vitamin B ist schön und gut und Empfehlungen sicher nett gemeint, allerdings gebe ich destino voll und ganz recht, man sollte niemals nur auf Worte hören, sondern sich immer auch selbst überzeugen. Ich habe ziemlich zu Beginn meiner Selbständigkeit einmal jemanden auf Empfehlung eingestellt und nicht wirklich überprüft, ob es tatsächlich passt und bin damit auf die Nase gefallen. Tu dir und deiner Firma den Gefallen und vermeide diesen Fehler.

  5. #14
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Zeitpunkt um ersten Mitarbeiter einzustellen

    Ja, das wäre ein Fehler, denn klar, dass er seinem Bruder eine neue Arbeit wünscht. Ist er denn auch für Deine Branche ausgebildet? Oder sucht er "einfach nur" Arbeit?

  6. #15
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Zeitpunkt um ersten Mitarbeiter einzustellen

    Naja, es wird ja auch einen Grund für diese Empfehlung geben. Sicher wird man zum einen an den Bruder gedacht haben, aber wenn der gelernter Bäcker ist und es geht um einen Job in der Herzchirurgie wird man schon auch als gut meinendes Familienmitglied das Hirn ein bisschen benutzen.
    Rechne durch, schau dir die Bewerbung an, und dann sehe weiter.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Ziel der ersten 3 Monate
    Von Esc.Man im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.09.2013, 15:03
  2. "zum nächstmöglichen Zeitpunkt"
    Von Sabby123 im Forum Jobsuche
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.09.2013, 12:12
  3. Ersten Mitarbeiter einarbeiten
    Von Ulf im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 12:35
  4. Wie überbrücken bis zum ersten Lohn?
    Von fine im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 06.01.2013, 13:59
  5. Was zum ersten Arbeitstag mitbringen?
    Von Sleezy im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 12:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •