Neuer Azubi weniger motiviert als gedacht - Seite 5
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 3 4 5
Ergebnis 41 bis 43 von 43

Thema: Neuer Azubi weniger motiviert als gedacht

  1. #41
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.09.2013
    Beiträge
    15
    Punkte: 148, Level: 5
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: Neuer Azubi weniger motiviert als gedacht

    Ich wollte noch mal ein Update geben, damit keienr denkt ich hätte euch und eure Hilfe vergessen.

    Es ist inzwischen ein bisschen Glückssache wie der Azubi drauf ist. An manchen Tagen ist er normal motiviert, an manchen merkt man, dass es ihm keinen Spaß macht. Man beachte: Die Motivation ist nie sehr gut, nur manchmal normal, manchmal macht es ihm keinen Spaß.

    Inzwischen bin ich angekommen an dem Punkt wo ich mir sage: Ob es ihm Spaß macht oder nicht, daran kann ich nichts ändern und es geht mich nichts an. Ist er so unmotiviert, dass er nicht richtig arbeitet oder schlechte Stimmung verbreitet oder, im Extremfall, mehr Arbeit verursacht als das er erledigt, dann muss ich was machen. Das kam jetzt aber länger nicht mehr vor.
    Wir sind definitiv nicht im Erdbeertackatucka-Land mit ihm, aber wie gesagt, wenn ich an meine Ausbildung denke, dann war da auch nicht immer alles optimal. Das er sich auf diese Weise aber nicht für eine langfristige Übernahme in unsere kleine Firma empfiehlt sollte ihm aber bewusst sein und ist es auch, das habe ich ihm klipp und klar gesagt.

  2. #42
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Neuer Azubi weniger motiviert als gedacht

    Zitat Zitat von Finnegan Beitrag anzeigen
    Inzwischen bin ich angekommen an dem Punkt wo ich mir sage: Ob es ihm Spaß macht oder nicht, daran kann ich nichts ändern und es geht mich nichts an. Ist er so unmotiviert, dass er nicht richtig arbeitet oder schlechte Stimmung verbreitet oder, im Extremfall, mehr Arbeit verursacht als das er erledigt, dann muss ich was machen. Das kam jetzt aber länger nicht mehr vor.
    Das ist auch vollkommen richtig so. Du kannst nicht auch noch dafür verantwortlich sein, dass er Spaß hat, schließlich bist du kein Freizeitangebot. Sicherlich ist es immer wesentlich schöner, wenn ein Azubi auch Spaß an der Sache hat, aber dass er keinen hat, liegt wohl weniger an dir oder der Firma, sondern daran, dass ihm der Job an sich nicht gefällt. Ich bin nur mal gespannt, ob er seine Ausbildung auch durchzieht.

  3. #43
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Neuer Azubi weniger motiviert als gedacht

    Ganz ehrlich: Du hast denke ich langsam die richtige Distanz gelernt, die man haben muss wenn man erfolgreich sein will bei dem was du machst.


    Du bist nicht zur Bespaßung, zur Freundschaft oder zum Kinderbetreuen da, du sollst ihm was beibringen, und zwar nicht nur den Beruf selbst sondern auch wie man sich auf Arbeit zu verhalten hat, wie man sich Vorgesetzten gegenüber benimmt und was Kollegialität heißt. Die Motivationssache ist ja jetzt im Griff (es war NIE deine Aufgabe alleine) und wenn er es mal an der Motivation mangeln lässt, sag ihm das.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 3 4 5

Ähnliche Themen

  1. Azubi hat keinen Respekt
    Von inkognito im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.06.2015, 10:26
  2. Azubi verhält sich respektlos
    Von eschek im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.04.2013, 20:35
  3. Nachtschicht als Azubi
    Von Dolo im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 10:26
  4. Weniger Arbeitslose
    Von Frankenfreund84 im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 09:33
  5. Auszug mit 17 (noch Azubi)
    Von Candice Babe im Forum Ausbildung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 15:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •