Googelt ihr eure Bewerber? - Seite 4
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Thema: Googelt ihr eure Bewerber?

  1. #31
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Googelt ihr eure Bewerber?

    Zitat Zitat von Prostan Beitrag anzeigen
    Ich frag mich allerdings auch, wieso die kompletten Unterlagen dem Beurteilungsvermögen eines PV nicht ausreichen und man bei durchschnittlich 10 min/Bew noch stundenlang im Internet stöbern kann.
    Richtig, das nimmt einfach viel zu viel Zeit in Anspruch. Wenn ich das bei jedem Bewerber machen wollen würde, da könnte ich wohl 24 Stunden durcharbeiten.

  2. #32
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    446
    Punkte: 2.649, Level: 31
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    27
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Googelt ihr eure Bewerber?

    Danke euch für euer Feedback!

    Meine ehemalige Kollegin meinte auch, dass das ganze unheimlich zeitaufwendig ist, weil sie neben der normael Internetsuche auch gezielt einige bekannte Social Media Plattformen durchsuchen müssen. Ich stelle mir das ja selbst auch sehr zeitraubend vor. Und ich habe zu ihr auch schon gesagt, dass doch die meisten ihre Seiten wohl eh gesperrt haben$ oder zumindest den privaten Teil davon. Da bin ich dann zumindest von mir ausgegangen, aber sie sagte, dass es schon viele gibt, die da alles einsehbar haben.

  3. #33
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Googelt ihr eure Bewerber?

    Man muss hier denke ich unterschieden zwischen den Businessplattformen wie Xing oder LinkedIn. Hierüber sucht man teilweise ja auch nach Bewerbern und klar schaut man sich dann auch das Profil an. Aber Facebook, Twitter und Ähnliche Netzwerke finde ich wenig aussagekräftig für das worum es bei der Bewerbersuche geht.

  4. #34
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Googelt ihr eure Bewerber?

    Ja das stimmt natürlich. Diese genannten Plattformen sind ja unter anderem genau dazu da, die nutze ich teilweise auch.

  5. #35
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Googelt ihr eure Bewerber?

    FB und Co sollten für Personaler eigentlich auch tabu sein. Ich finde, es sollte doch wohl niemand in privaten Bereichen nach Verfehlungen suchen. Ich persönlich empfinde das schon als Schnüffelei. Also, lieber besser vorsorgen, und die Gardinen zuziehen - sich vor fremden Zugriffen schützen.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  6. #36
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    446
    Punkte: 2.649, Level: 31
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    27
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Googelt ihr eure Bewerber?

    Zitat Zitat von Turbolady Beitrag anzeigen
    Also, lieber besser vorsorgen, und die Gardinen zuziehen - sich vor fremden Zugriffen schützen.
    Da sagst du eigentlich was. Denn irgendwie sind die Leute ja auch selbst Schuld, wenn sie ihre privaten Sachen nicht schützen und für jedermann öffentlich machen. Auch wenn ich selbst nicht ganz nachvollziehen kann, warum manche Personaler und Firmen darauf Wert legen. Wenn man doch weiß, dass es manche machen, dann kann man es ja sperren für die breite Masse.

  7. #37
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    1+

    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Googelt ihr eure Bewerber?

    Zitat Zitat von bAse Beitrag anzeigen
    .... irgendwie sind die Leute ja auch selbst Schuld, wenn sie ihre privaten Sachen nicht schützen und für jedermann öffentlich machen.
    Auch wenn ich selbst nicht ganz nachvollziehen kann, warum manche Personaler und Firmen darauf Wert legen....
    Nun, was sich die ganz besonders cleveren PV davon versprechen, privates und berufliches, bei Personen von nicht öffentlichem Interesse, zu recherchieren und zu kombinieren, wird wohl für immer deren Geheimnis bleiben.
    Vieleicht ist es ggf. so, wie Kreuzkönig anspricht, sie haben unendlich Zeit. Ansonsten bleibe ich bei der Ansicht "Privat ist Privat - Geschäft ist Geschäft".
    Bis auf gewisse Dinge, wollte ich nicht, das sich jemand geschäftlich so verhält, wie er es privat tut und umgekehrt. Solchen PV würde ich eine Weiterbildung in Soziale Kompentenzeinschätzung, Menschenkenntniss, Psychologie empfehlen.

    Und was die sozialen Netze anbetrifft. Warum sollen Menschen, die dies brauchen und denen das gefällt, diese nicht nutzen. Sie haben ja schon einen gewissen Nutzwert. Leider sind hier viele zu naiv, was die Daten anbetrifft. Hier gilt, zeige und erzähle nur Das, was du auch jeden Anderen, der dir auf der Straße begegnet, gleichfalls ohne Bedenken zeigen und erzählen würdest.
    .
    Komischer Weise haben aber hier die meisten so ihre Bedenken. Das ist eben nunmal Pseudoanonymität des Internets.

  8. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Prostan für diesen nützlichen Beitrag:

    Kreuzkoenig (15.09.2013)

  9. #38
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Googelt ihr eure Bewerber?

    Was Prostan da schreibt, würde ich gerne so unterschreiben. Sehr guter Beitrag.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Wie viele Bewerber kommen in die nächste Runde?
    Von Thorben im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.06.2013, 07:48
  2. Wie viele Bewerber auf eine Stelle?
    Von Pluto im Forum Jobsuche
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.03.2013, 15:08
  3. Was bedeutet eure Signatur?
    Von TanteTrude im Forum Plauderecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 12:10
  4. Achtung: Personalchefs googeln Bewerber!
    Von Sunny555 im Forum Bewerbung
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 19:18
  5. Anforderungen an Bewerber unrealistisch
    Von Kiew 2012 im Forum Jobsuche
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 10:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •