Erste Hilfe Kurs
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58

Thema: Erste Hilfe Kurs

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.07.2013
    Beiträge
    19
    Punkte: 574, Level: 12
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 26
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    Erste Hilfe Kurs

    Hallo zusammen,

    jeder von uns, der einen Führerschein hat, musste ja einen Erste Hilfe Kurs belegen. Mal Hand aufs Herz, wer von Euch ist noch sicher, ohne Angst davor Fehler zu machen, einem Verunglückten zu helfen?
    Mir geht es jetzt nicht "nur" um unsere Fahrer, sondern auch die, die große Maschinen in unserem Unternehmen bedienen. Es kann trotz Sicherheitsvorkehrungen mal passieren, dass jemand verunglückt (hoffentlich nie) aber ich habe mir mal Gedanken darüber gemacht, heute noch verstärkt. Direkt vor unserer Ausfahrt gab es heute morgen einen Unfall, Pkw mit Motorradfahrer. Der Pkw Fahrer hatte direkt richtig reagiert, Andere standen hilflos daneben.

    Nun meine Frage an Euch:
    wäre es eine sinnvolle Sache, den Erste Hilfe Kurs auffrischen zu lassen (gerne während den Arbeitszeiten, Gruppenweise) um die Mitarbeiter auf den neuesten und sicheren Stand zu bringen. Oder findet Ihr das eher unsinnig?
    Solltet Ihr meine Überlegung für gut befinden, würdet Ihr es in regelmäßigen Abständen wiederholen lassen, und wenn ja, in welchen Zeitabständen? Jährlich oder in welchem Zeitraum?

    Danke schonmal :)

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Erste Hilfe Kurs

    Willkommen hier Stefan M.

    Wenn ihr bei euch da an Geräten arbeitet, ist dann so ein Kurs nicht vielleicht sogar Pflicht? Naja, scheinbar ja nicht, sonst würdest du wohl kaum fragen Aber in solchen Fällen ist das sicher nicht unpraktisch solche Kurse immer mal anzubieten. Ich würde jetzt ca. einen Zweijahresrhythmus sinnvoll finden.

  3. #3
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Erste Hilfe Kurs

    Hier mal ein link dazu ->Ersthelfer im Betrieb sind Pflicht für jeden Unternehmer – Rotes Kreuz bietet Kurse vor Ort oder auch im DRK-Zentrum an - Wattenscheid - lokalkompass.de Bei mir waren bisher Erst Hilfe Kurse Pflicht. Alle 2 Jahre wurde man von der Firma dazu verdonnert die Erste Hilfe aufzufrischen. Als Arbeitgeber bist du sogar dazu verpflichtet Ersthelfer ausbilden zu lassen. Da wäre es gar nicht schlecht, wenn die ganze Belegschaft nach und nach den Kurs macht. Denke auch daran, dass die Verbandkästen gut gekennzeichnet zu finden sind. In manchen Betrieben findet man sogar Defibrillatoren.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  4. #4
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Erste Hilfe Kurs

    Abgesehen davon ob man muss oder nicht, ich finde deinen Einsatz gut Stefan M. Es schadet doch gar nicht auch abseits jeder Regeln einen Kurs zu machen. Wenn mal was passiert wirst du froh sein.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  5. #5
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Erste Hilfe Kurs

    Hand aufs Herz? Ich habe auch keine Ahnung mehr, wenn ich ehrlich bin. Es ist schon viel zu lange her...
    Danke dass du mich darauf aufmerksam gemacht hast. Ich hab zwar (noch) nicht gegründet, aber allgemein ist es wichtig, da up to date zu bleiben.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.07.2013
    Beiträge
    19
    Punkte: 574, Level: 12
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 26
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Erste Hilfe Kurs

    Sorry, ja natürlich halte ich mich an die gesetzliche Vorgabe, mir geht es aber darum alle Mitarbeiter meiner Firma an einem Erste Hilfe Kurz teilnehmen zu lassen. Und mit der Auffrischung war meine Überlegung die, das Gelernte nochmal zu "testen" inwieweit es auch nach einiger Zeit noch verinnerlicht ist. Also kein kompletter Kurs der wiederholt wird, es sei denn es müsste etwas erneuert werden, falls es nötig sein sollte.

  7. #7
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Erste Hilfe Kurs

    Achso ist das gemeint, du meinst außerhalb jeglicher gesetzlicher Pflicht - und dann nicht nur für dich sondern auch die Mitarbeiter, richtig?

    Na ich weiß nicht, willst du das dann außerhalb der bezahlten Zeit machen oder währenddessen? Das ist schon ein krasser Ausfall, oder?
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  8. #8
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Erste Hilfe Kurs

    Zitat Zitat von Physicus Beitrag anzeigen
    Achso ist das gemeint, du meinst außerhalb jeglicher gesetzlicher Pflicht - und dann nicht nur für dich sondern auch die Mitarbeiter, richtig?

    Na ich weiß nicht, willst du das dann außerhalb der bezahlten Zeit machen oder währenddessen? Das ist schon ein krasser Ausfall, oder?
    Also die gesetzliche Pflicht heißt, alle zwei Jahre eine Auffrischung. Wer da zu lange raus ist, der muss normalerweise neu machen. Da die Kurse aber sowieso so ausgelegt sind, nennen sich nicht umsonst "Sofortmaßnahmen am Unfallort" , erübrigt sich das neu machen. Mein Rat an @Stefan M. wäre, die Belegschaft in kleine Gruppen einzuteilen und die dann beim DRK, ASB oder sonst so einem Veranstalter anzumelden. Es müssen ja nicht alle gleichzeitig und auch nicht direkt hintereinander den Kurs belegen. Ich würde das so machen, dass der Abstand von Gruppe zu Gruppe, bzw. Kurs zu Kurs maximal 4 Wochen beträgt. Bei mir wurde das auch immer so gehändelt.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  9. #9
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Erste Hilfe Kurs

    Bei uns im Unternehmen gibt es jedes Jahr die Möglichkeit, einen zweitägigen Kurs zu machen.
    Wir machen zudem alle 5 Jahre eine Brandschutzschulung, die ist allerdings Pflicht. Da muss jeder einen Feuerlöscher bedienen können etc..

    Wir machen das Inhouse, aber man kann auch Gruppen z.B. bei den Johannitern anmelden.
    Wichtig ist, mehrere Termine anzubieten, damit z.B. die, die gerade im, Urlaub sind, auch teilnehmen können.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  10. #10
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Erste Hilfe Kurs

    Wir machen es bei uns auch so wie sn00py603 es beschrieben hat. Es gibt jeweils Gruppen, in die die Mitarbeiter eingeteilt werden und zwar so, dass jeweils noch genügend Mitarbeiter in jedem Bereich arbeiten. Die Teilnahme an den Kursen ist regelmäßig Pflicht und deshalb finden die Kurse während der Arbeitszeit statt.

Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vater schafft PC-Kurs nicht
    Von Giro im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.07.2013, 08:17
  2. Hilfe bei der Bachelorarbeit
    Von h4rl3qu1n im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2013, 12:50
  3. Wohnungsnot - HILFE
    Von Gast12345 im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.09.2012, 14:43
  4. Hilfe, was soll ich tun ?
    Von Bea im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 17:25
  5. Erste Steuererklärung nach Selbständigkeit
    Von blue_hat im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 09:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •