Arbeitsklima beeinflussen - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Thema: Arbeitsklima beeinflussen

  1. #21
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitsklima beeinflussen

    Schaut euch einfach mal solche Sachen an, wie Tante Emma sie beschrieb. Allein mit dem richtigen Namen (Nomen es Omen!) kann man schon so viel erreichen. Wenn die Mitarbeiter keine Angestellten sondern eben Mitarbeiter, die Abteilungen Teams, und so weiter sind, dann kann man sehr viel mehr "wir" machen.

  2. #22
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    27.06.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 30, Level: 2
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Arbeitsklima beeinflussen

    Ich finde es auch symphatischer wenn man von einem Team spricht und nicht von einer Mitarbeiter-Gruppe. Oft liest man ja in Stellenangeboten den Wunsch an den Bewerber auch teamfähig zu sein. Im Team kann man eh mehr Bewegung in die Arbeitsabläufe bringen, auch wenn jeder seinen eigenen Posten hat.

  3. #23
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.06.2013
    Beiträge
    9
    Punkte: 77, Level: 4
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 47,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Arbeitsklima beeinflussen

    Es stimmt schon, auf solche Sachen haben wir damals nicht so viel Wert gelegt, teils weil wir es als Floskel abtaten, teils weil wir dachten dass es sich von selbst versteht.

    Die Idee jetzt in den Köpfen anzusetzen und umzubennen finde ich nicht schlecht. Bei den Arbeitsabläufen werde ich mir nochmal überlegen was geht.
    Eine weitere Üebrlegung hatte ich noch: Wie sind denn in euren Büros die Schreibtische angeordnet? Bei uns sind sie schachbrettartig gegeneinander versetzt, also in etwa so:

    ___----___----____-----
    ----____----____----

    Wobei --- ein Schreibtisch ist.
    Denkt ihr, dass man mehr erreicht, wenn man sie gegeneinander stellt?

  4. #24
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Arbeitsklima beeinflussen

    Ich weiß nicht ob das Umstellen der Schreibtische da was ändern würde. Denn an der Arbeit an sich ändert sich ja nichts und wenn die Arbeiten eher eigenständig ausgeführt werden, dann ist es nicht so sehr relevant, wie die Tische stehen, oder? Da würde denke ich eine regelmäßige gemeinsame Besprechung und hier und da mal ein bisschen gemeinsame Zeit mehr helfen.

  5. #25
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitsklima beeinflussen

    Probieren kannst du es, ich merke, dass du ja wirklich keine Möglichkeit außen vor lassen willst.

    Duzt ihr euch eigentlich im Betrieb?

  6. #26
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitsklima beeinflussen

    Ich würde dir gerne noch den Rat geben nicht alles auf einmal innerhalb kürzester Zeit um 180 Grad zu verändern. Fang lieber erst einmal klein an und ändere Schritt für Schritt, falls es vorher noch nicht den gewünschen Effekt erzielt hat. Denn wenn man plötzlich alles verändert, kann das die Mitarbeiter schnell verunsichern und so eher zum Gegenteil führen als du eigentlich planst.

  7. #27
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitsklima beeinflussen

    Zu der Anordnung der Schreibtische, ja die würde ich ändern. Stelle immer zwei zusammen, also, dass der eine Kollege dem anderen gegenüber sitzt. Die jetzige Anordnung erinnert mich irgendwie an die Schule, damit die Kinder untereinander nicht reden oder sich ablenken können. Das ist ja okay, aber im Büro nicht Sinn der Sache, finde ich zumindest.

  8. #28
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.06.2013
    Beiträge
    9
    Punkte: 77, Level: 4
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 47,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Arbeitsklima beeinflussen

    Wir duzen uns nicht, sondern siezen uns. Ich finde das eigentlich besser, da muss es ja auch Grenzen geben.

    Einige Vorschläge werde ich hier mal ausprobieren, aber zu Herzen nehmen werde ich mir, dass wir nicht gleich alles auf einmal ändern sollten und auch nicht gleich Umstellung der Schreibtische anordne.
    Die Verunsicherung der Mitarbeiter ("machen wir was falsch oder wieso die Änderungen?") will ich auf jeden Fall vermeiden.

  9. #29
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    446
    Punkte: 2.649, Level: 31
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    27
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Arbeitsklima beeinflussen

    Zitat Zitat von Thing Beitrag anzeigen
    Wir duzen uns nicht, sondern siezen uns. Ich finde das eigentlich besser, da muss es ja auch Grenzen geben.
    Schreibst du auch deinen Mitarbeitern vor, dass sie sich untereinander siezen müssen? Oder können die das machen wie sie wollen?

  10. #30
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    03.12.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 476, Level: 11
    Level beendet: 35%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitsklima beeinflussen

    Um das Arbeitsklima zu verbessern, sollte man vielleicht erstmal nachgucken, wie sich das Arbeitsklima zusammensetzt.



    "Das Arbeitsklima wird durch eine Reihe von Faktoren positiv beeinflusst. Schlagwortartig sind hier nur einige exemplarisch aufgezählt:


    • Übertragung von Kompetenzen
    • Vertrauensvoller Umgang
    • Stärkung eigenverantwortlichen Handelns
    • Niederschwellige Führungsstrukturen
    • Kooperation statt Konfrontation"


    Negativ beeinflusst wird das Arbeitsklima dagegen durch Bossing und Mobbing.

    Ich würde jetzt mal anhand einer Checkliste kontrollieren, welche Aspekte bei euch zu kurz kommen und ob eventuell die negativen Aspekte, die weitaus schwerwiegender sind als die klimafördernden Faktoren, das Klima beeinträchtigen.

    Bei meinem Arbeitgeber gibt es halt keine zentrale Fühjrung, sondern sehr dezentral. Daher jeder hat seine eigenen Ziele, die er aber ohne Vorgaben von oben erreichen muss. Dies fördert die eigene Motivation und führt schließlich auch dazu, dass man sich mit den Unternehmenszielen besser identifizieren kann.

    Beste Grüße!
    Geändert von Frankenfreund84 (02.07.2013 um 19:11 Uhr)

  11. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Digger für diesen nützlichen Beitrag:

    Thing (02.07.2013)

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeitsklima bewerten
    Von Mr. Bill im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.06.2013, 15:24
  2. Arbeitsklima verpestet
    Von Schlappi im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 22.03.2013, 14:45
  3. Was ist ein gutes Arbeitsklima?
    Von Thorsten im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.03.2013, 09:02
  4. Arbeitsklima vorab erkennen?
    Von Schufta im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 14:10
  5. Arbeitsklima was ist das eigentlich
    Von Flaut im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 10:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •