Mitarbeiter wie Roboter - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Thema: Mitarbeiter wie Roboter

  1. #11
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Mitarbeiter wie Roboter

    Zitat Zitat von Lobbyist Beitrag anzeigen
    Ich gebe direkte, klare und detaillierte Anweisungen. Anders würden sie hier in meinem Umfeld nicht zufriedenstellend umgesetzt. Ich verlange Leistung und die Mitarbeiter wissen das. Ich denke, dafür schätzen sie mich auch, denn wir erreichen hier sehr viel.
    Vielleicht sind deine Anweisungen tatsächlich auch zu detailliert. Denk darüber doch mal nach und falls du das als Möglichkeit in Betracht ziehst, dann probiere es mal aus mit etwas weniger detaillieren Anweisungen. Zumindest den Mitarbeitern, die jetzt nicht ganz neu dabei sind müsste es doch auch ausreichen, wenn du nur allgemein sagst welche Aufgaben sie erledigen müssen.

  2. #12
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mitarbeiter wie Roboter

    Hallo Lobbyist, kann es sein, dass du vergessen hast, deinen Mitarbeitern zu sagen, wenn sie etwas zu verbessern haben, dass sie dann durchaus zu dir kommen können, damit darüber gesprochen wird? Als kleiner Etagenbauleiter auf verschiedenen Baustellen habe ich das jedenfalls stets so gehalten, den Kollegen klar zu machen, wer der Chef ist, aber auch zu sagen, wenn es etwas gibt, was anders gemacht werden kann als meinen Anweisungen, dann probieren wir das aus.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  3. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mitarbeiter wie Roboter

    Ich würde ihnen auch "mehr freie Hand" lassen, aber sie müssen es demnach erst einmal lernen, es auch umzusetzen. Wie wäre es mit einem wöchentlichem Meeting, z.B. jeden Montag Vormittag, bei der die Aufgaben besprochen werden? Die Umsetzung müssen die Mitarbeiter dann selbst in die Hand nehmen, eigenverantwortlich.

  4. #14
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Mitarbeiter wie Roboter

    Finde ich auch beides nochmal gute und wichtige Punkte. Wenn du die generellen Aufgaben gibts und den Mitarbeitern die Eigenverantwortung überlässt diese dann auszuführen wäre das wohl ein guter Kompromiss. Bei Fragen, Verbesserungsvorschlägen etc. können sie ja zu dir kommen. Und wenn gerade am Anfang, denn die Eigenverantwortung müssen sie wahrscheinlich wirklich erstmal (wieder) lernen, jemand kommt und etwas fragt was er eigentlich selbst entscheiden müsste, dann kannst du ja sagen "Frau/Herr X, wie würden Sie das Problem denn lösen" um ihnen zu vermitteln, dass sie das selbst können und dürfen.

  5. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    82
    Punkte: 1.224, Level: 19
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 76
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mitarbeiter wie Roboter

    Wenn es schon eingefahren war, dass sie sich strikt an Anweisungen halten, werden sie wohl öfter fragen kommen. Und dann ist es genau richtig diese Gegenfrage zu stellen um zum Nachdenken anzuregen. Sie müssen lernen, eigenständig und eigenverantwortlich zu arbeiten, sonst sind sie ständig da und fragen Löcher in den Bauch

  6. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.04.2013
    Beiträge
    16
    Punkte: 95, Level: 4
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 47,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Mitarbeiter wie Roboter

    Hallo!
    Ich bin richtig überrascht von der vielen positiven Resonanz auf mein Thema hier, schön, dass sich so viele Leute Gedanken machen (wäre schön wenn das bei uns auch so wäre).


    Also ich habe mir jetzt mal alle eure Beiträge angesehen, und ich bin zu folgendem Schluss gekommen:

    Ein Team-Meeting wird anberaumt wo ich meinen Eindruck mal anbringe - aber auch andere zu dem Thema auffordere frei zu sprechen. Diejenigen, die es wirklich tun, werden dann auch gelobt.
    Außerdem will ich gerne mal ein kleines Event hier haben. Frühjahrsgrillen oder sowas, das Forum hier hat ja genug Ratschläge, muss man nur suchen.
    Zudem will ich Arbeiten ein bisschen offener stellen. Das Ergebnis soll im Vordergrund stehen, nicht der Weg dorthin, wie es ja bisher oft war.

    Was haltet ihr von diesen "Anfangsmaßnahmen"?

  7. #17
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mitarbeiter wie Roboter

    Sachte sachte, langsam an die Sache ran gehen, sonst überforderst du womöglich deine Leute noch. Ich würde es mal damit versuchen, dieses Frühjahrsgrillen mit dem Team-Meeting zu kombinieren. Das macht die Sache vielleicht noch ein bisschen lockerer.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  8. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.04.2013
    Beiträge
    16
    Punkte: 95, Level: 4
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 47,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Mitarbeiter wie Roboter

    Zitat Zitat von sn00py603 Beitrag anzeigen
    Sachte sachte, langsam an die Sache ran gehen, sonst überforderst du womöglich deine Leute noch. Ich würde es mal damit versuchen, dieses Frühjahrsgrillen mit dem Team-Meeting zu kombinieren. Das macht die Sache vielleicht noch ein bisschen lockerer.
    Sachte, ja sicher! Aber ich will die Leute ja aus ihrer unverschuldeten Unmündigkeit befreien.

    Also ein Teammeeting, bei dem ich auf das Grillen hinweise gibt es auf jeden Fall. Denkst du aber nicht, ich sollte im Teammeeting die Situation allgemein mal ansprechen?

  9. #19
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mitarbeiter wie Roboter

    Ja, aber sicher. Das wird sicherlich einiges an Verwunderung bei deinem Mitarbeitern mit sich bringen.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  10. #20
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mitarbeiter wie Roboter

    Sachte ist gut... also, nicht die Belegschaft mit zu viel Neuem überfahren. Vielleicht ist aber die Idee gut, das Meeting mit dem Frühjahrsgrillen zu verbinden. Aber besser, es nicht als Meeting zu deklarieren. Frag sie einfach mal, was sie davon halten würden, wenn ihr mal zusammen grillen würdet. Dass Du mit ihrer Arbeit zufrieden bist, und Dir das mal so in den Sinn gekommen ist. Vielleicht werden sie spontan zusagen, weil der Chef es so will. Dann wäre es diesmal in Deinem Sinne, das automatische Verhalten. Beim Grillen dann, kannst Du Deine Mitarbeiter in Gespräche locken. Ich vermute dass sie sich im Laufe des Grillabends (oder Nachmittags) eher öffnen, auch wenn sie erstmal stumm und schüchtern ihr Würstchen oder Steak futtern.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Freie Mitarbeiter
    Von Ria im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.10.2013, 14:35
  2. Mitarbeiter verleihen
    Von schwarzberry im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.02.2013, 14:26
  3. Urlaubsgeld für die Mitarbeiter
    Von Calla im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 15:20
  4. Catering für die Mitarbeiter?
    Von Georg im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 12:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •