Inwieweit darf Mitarbeiter Arbeitszeit bestimmen? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Inwieweit darf Mitarbeiter Arbeitszeit bestimmen?

  1. #11
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Inwieweit darf Mitarbeiter Arbeitszeit bestimmen?

    Abgesehen von dem Tauschen der Schichten untereinander nicht.

  2. #12
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    1+

    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Inwieweit darf Mitarbeiter Arbeitszeit bestimmen?

    Du bist der chef in der Firma, lass dir da von den Mitarbeitern nicht reinreden. Wenn sie keinen Betriebsrat haben (den es in einem gut geführtem Betrieb nicht unbedingt geben muss) dann belasse alles wie es ist: Lasse Schichtentausch zu, aber auch das hat übrigens ein Ende, und sorge dafür, dass alle fair verteilt sind, dann musst du nichts befürchten, dir kann keiner was.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Physicus für diesen nützlichen Beitrag:

    Verfolger (18.01.2013)

  4. #13
    Status: Selbständiger Array
    Registriert seit
    15.01.2013
    Beiträge
    4
    Punkte: 36, Level: 2
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 14
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Inwieweit darf Mitarbeiter Arbeitszeit bestimmen?

    Danke Physicus! Die Ermutigung kann ich brauchen, jetzt kann ich mich wieder auf die wesentlichen Sachen im Betrieb konzentrieren und bei aufkeimenden Problemen auch mal ein Machtwort sprechen.

  5. #14
    Status: Frührentnerin Array Avatar von TanteTrude
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Balkonien
    Beiträge
    272
    Punkte: 1.739, Level: 24
    Level beendet: 39%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 61
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Inwieweit darf Mitarbeiter Arbeitszeit bestimmen?

    Lasse Schichtentausch zu, aber auch das hat übrigens ein Ende
    @ Physikus, das habe ich nicht verstanden. Kannst du das bitte näher erklären?

    TanteTrude

  6. #15
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Inwieweit darf Mitarbeiter Arbeitszeit bestimmen?

    Ich denke er meint, dass auch das Tauschen untereinander gewisse Grenzen haben muss und beispielweise der eine Mitarbeiter nicht ständig seine Arbeitszeit mit dem anderen tauschen kann. In gewisser Weise ist das auch richtig. Andererseits obliegt diese Entscheidung natürlich den Mitarbeitern. Wenn beide sich einig sind spricht eigentlich nichts dagegen. Ich halte es allerdings für sinnvoller, dass man solche Dinge wenn es häufiger vorkommt auch mit dem Chef abspricht.

  7. #16
    Status: Arbeite in Eigenregie Array Avatar von yasmim
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    275
    Punkte: 1.588, Level: 22
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    17
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Inwieweit darf Mitarbeiter Arbeitszeit bestimmen?

    . Ich halte es allerdings für sinnvoller, dass man solche Dinge wenn es häufiger vorkommt auch mit dem Chef abspricht.
    Das halte ich auch für sinnvoller, denn wenn man das nicht unter Kontrolle hält, könnte es nämlich durchaus auch passieren, dass vor lauter Tauscherei plötzlich Arbeitskräfte fehlen.

    Yasmim
    Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt. (Marie Curie)

  8. #17
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Inwieweit darf Mitarbeiter Arbeitszeit bestimmen?

    Ja, so meinte ich es auch.
    Es gibt ja auch gewisse Vorschriften, die Nachtarbeit etc. betreffen, die mit reinspielen in den Schichtdienst. Die Mitarbeiter müssen ermöglichen, dass das gewährleistet wird.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Darf ich Preiswerbungs-Slogans verwenden?
    Von Erich im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 17:50
  2. Wann beginnt Arbeitszeit bei Anfahrt
    Von Sebbo Only im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 13:41
  3. Arbeitszeit bei Eingliederungsmaßnahme
    Von Speedfan im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 10:49
  4. Inwieweit darf ein Arzt Werbung machen?
    Von Aesculapos im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 18:57
  5. Arbeitszeit: Flüge inbegriffen?
    Von samuel82 im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 09:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •