Änderungen bei 400-Euro-Job
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Änderungen bei 400-Euro-Job

  1. #1
    Status: selbständig Array
    Registriert seit
    03.12.2012
    Beiträge
    2
    Punkte: 24, Level: 1
    Level beendet: 94%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Änderungen bei 400-Euro-Job

    Guten Morgen,

    ich habe eine Mitarbeiterin, die stundenweise (in Teilzeit) für mich arbeitet und mich bei den Bürotätigkeiten unterstützt. Sie verdient 450 Euro im Monat und ist damit ja keine geringfügig Beschäftigte und versichert.

    Jetzt gibt es ja ab nächstem Jahr eine Änderung bei den 400-Euro-Jobs. Das wird erhöht auf 450 Euro. Ändert sich dadurch etwas für meine Mitarbeiterin? Ist sie dann ab Januar nicht mehr sozialversichert?

    Grüße Cery

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    446
    Punkte: 2.649, Level: 31
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    27
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Änderungen bei 400-Euro-Job

    Ich will dir jetzt nichts falsches erzählen und hoffe deshalb, dass jemand das noch bestätigt oder mich zur Not korrigiert falls ich falsch liege. Aber so wie ich das verstanden habe sollen diese Jobs ab Januar alle auch sozialversicherungspflichtig sein. Demnach würde ich sagen es wird sich nichts für deine Mitarbeiterin ändern.

  3. #3
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Änderungen bei 400-Euro-Job

    Ich denke, dass Bestandsverträge nicht betroffen sein werden, wie es meistens der Fall bei neuen Regelungen ist.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  4. #4
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Änderungen bei 400-Euro-Job

    Ich würde und werde meinen geringfügig beschäftigten Angestellten bald neue Verträge über 450 Euro anbieten, inkl. Sozialleistungen. Ich habe mit meinem Steuerberater darüber gesprochen und es ist eigentlich eine fairere Sache als bisher, zumindest nach dem, wie ich es verstanden habe.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  5. #5
    Status: Freiberuflerin Array
    Registriert seit
    03.12.2012
    Beiträge
    41
    Punkte: 219, Level: 7
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 31
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: Änderungen bei 400-Euro-Job

    Hallo

    (...) Allerdings beinhaltet die Gesetzesänderung nun, dass in Zukunft Minijobs standardmäßig rentenversicherungspflichtig sind. Wer künftig eine neue geringfügige Beschäftigung aufnimmt und - wie bislang - keine Abgaben zahlen will, muss dies dann extra beantragen.(...)
    Quelle: Spiegel online
    Hier kann man den gesamten Artikel lesen.

    Christina

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Änderungen bei 400-Euro-Job

    Wenn ich das richtig verstehe in dem Artikel sind dann also die Jobs unter 400 Euro weiterhin nicht rentenversichert und die drüber schon?

  7. #7
    Status: Restaurantbesitzerin Array Avatar von Rania
    Registriert seit
    12.08.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    238
    Punkte: 1.151, Level: 18
    Level beendet: 51%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    27
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Änderungen bei 400-Euro-Job

    Genau so habe ich das auch verstanden. Stellt sich mir nur die Frage, ob das etwas bringt. Dadurch könnte es vielleicht nochmals eine Steigerung dieser 400 EUR Jobs geben.
    Und noch weniger Vollzeitstellen wird es dann vielleicht geben.
    Dat Wasser vun Kölle es jot...

  8. #8
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Änderungen bei 400-Euro-Job

    Zitat Zitat von Rania Beitrag anzeigen
    Genau so habe ich das auch verstanden. Stellt sich mir nur die Frage, ob das etwas bringt. Dadurch könnte es vielleicht nochmals eine Steigerung dieser 400 EUR Jobs geben.
    Und noch weniger Vollzeitstellen wird es dann vielleicht geben.
    Endlich mal jemand, der das anspricht. Ich habe es ja andernorts vor langer Zeit schon gesagt. Dieses Thema ist sehr zweischneidig. Auf der einen Seite ist es schön, da man ja die Leute vor dem ganz Ausstieg bewahrt indem man ihnen wenigstens eine Stelle gibt. Aber auf der andern Seite sschönt man damit eigentlich auch nur die Statistiken. Meine Putzhilfen wollten diese Art von Anstellung, ich kann mir aber auch vorstellen, dass zum Großteil nicht anderes angeboten wird und man deswegen diese Jobs auch angenommen werden. Das ist langfristig keine gute Lösung!
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  9. #9
    Status: selbständig Array
    Registriert seit
    03.12.2012
    Beiträge
    2
    Punkte: 24, Level: 1
    Level beendet: 94%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Änderungen bei 400-Euro-Job

    Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Das heißt also, dass sich für uns nichts ändert und ich auch nichts weiter machen muss? Alles bleibt dabei wie es ist?

  10. #10
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Änderungen bei 400-Euro-Job

    Zitat Zitat von Rania Beitrag anzeigen
    Dadurch könnte es vielleicht nochmals eine Steigerung dieser 400 EUR Jobs geben.
    Und noch weniger Vollzeitstellen wird es dann vielleicht geben.
    Das ist leider wahr. So steht es ja beispielsweise auch in dem verlinkten Artikel. Es ist ein zweischneidiges Schwert. Einerseits ist es schön, dass geringfügig Beschäftigte bald etwas mehr verdienen können, andererseits ist auch keinen wirklich geholfen wenn es immer mehr geringfügige Stellen und immer weniger "normale" Arbeitsplätze gibt.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 400 Euro Job als Selbständige?
    Von E.La im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 13:52
  2. Ist der Euro gefährdet?
    Von bubble tea im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 15:33
  3. 400-Euro-Job als Chance?
    Von Heiner im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.12.2011, 12:53
  4. Kur bei 400 Euro job
    Von helen im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 10:41
  5. 1-Euro-Jobs
    Von Nemesis im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 21:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •