Zeitarbeiter einstellen - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Zeitarbeiter einstellen

  1. #11
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Zeitarbeiter einstellen

    Wenn jemand ohne Arbeit ist und dringend etwas sucht, ist er sicher auch froh, wenn er "eine Zeit lang" Arbeit hat? Zumindest überbrückt es die Arbeitslosigkeit. Ich finde es daher nicht so übel.

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    01.10.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 47, Level: 2
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 54,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Zeitarbeiter einstellen

    Da habt ihr aber mal vollkommen recht!

    Es ist bei mir halt so, dass die Arbeit, die ich anbiete, vor allem Saisonal ist. Ich habe also spezielle Zeiten im Jahr (Herbst und Winter) wo ich viel Arbeit habe, Sommer und Frühjahr aber eher nicht. Ich kann ja jetzt nicht aus purer Menschenfreundlichkeit Leute einstellen und im Sommer Däumchen drehen lassen.

    Davon abgesehen: Spargel wird auch größtenteils von ausländischen Saisonarbeitern gestochen, und die Leute essen massenhaft... Vielleicht sollte ich mir wirklich weniger Gedanken machen und einfach mal einstellen.

  3. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    446
    Punkte: 2.649, Level: 31
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    27
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Zeitarbeiter einstellen

    Ich denke es ist auch nochmal was anderes wenn man weiß, dass eine Firma Zeitarbeitskräfte einstellt, weil sie viel saisonale Arbeit hat wie bei dir oder zum Beispiel auch erstmal weil es noch eine junge Firma ist und man erstmal sehen muss wie man zurecht kommt mit Mitarbeitern (finanziell gesehen) oder Ähnliches. Ich denke für sowas kann man durchaus Verständnis aufbringen, selbst wenn man vielleicht sonst nicht so ein großer Freund von Zeitarbeit ist. Ich finde es bei sowas einfach wichtig, dass man mit offenen Karten spielt und die Zeitarbeiter genauso behandelt wie feste Mitarbeiter auch. Sprich den Zeitarbeitskräften keine falschen Hoffnungen macht. Im dem Sinn, dass man ihnen nicht erzählt, dass sie sicher bald festangestellt werden wenn man sowas gar nicht vor hat oder sowas.

  4. #14
    Status: keine Angabe Array Avatar von Fabian
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    11
    Punkte: 324, Level: 9
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 51
    Aktivität: 35,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Zeitarbeiter einstellen

    Wenn sie aber gute Arbeit leisten, kann man ihnen ja sagen, dass sie durchaus die Chance haben, in der nächsten Saison wieder mitarbeiten zu können.Wenn es um reine Saisonarbeit geht.

  5. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    01.10.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 47, Level: 2
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 54,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Zeitarbeiter einstellen

    Zitat Zitat von Fabian Beitrag anzeigen
    Wenn sie aber gute Arbeit leisten, kann man ihnen ja sagen, dass sie durchaus die Chance haben, in der nächsten Saison wieder mitarbeiten zu können.Wenn es um reine Saisonarbeit geht.
    Ja und außerdem und das ist ja die Wahrheit würde ich ihnen gerne in Aussicht stellen sie fest zu übernehmen. Ich habe mir das noch mal überlegt:

    Momentan kann ich im Herbst und Winter viel Arbeit anbieten, aber der letzte Sommer war wirklich mau. Wenn ich aber ein bisschen weiter denke und plane: Vielleicht können wir auch in Richtung Gartenarbeiten oder Gartenbau gehen, dann gibt es vielleicht wirklich genug zu tun...

    Ich will ja niemanden in die Pfanne hauen, aber ich muss natürlich auch schauen, dass ich das Geschäft rentabel halte. Sonst mache ich pleite, und dann hängt da natürlich die (Zeitarbeiter-) Belegschaft, der Steuerberater, der Marketingberater und die Autowerkstatt dran, die mir das Auto repariert und mit Werbung beklebt.

  6. #16
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Zeitarbeiter einstellen

    Gartenarbeiten und Gartenbau wäre da eine gute Idee. Diese Dienstleistungen braucht man ja nicht nur im Sommer sondern auch im Winter, so als Grundstückspflege. Wenn man Glück hat und an Hauseigentümer kommt, kann man sich ziemlich sicher sein, dass es Bestand hat. Manche übertragen das Schnee schieben ja nicht dem Mieter, sondern setzten dafür Kräfte ein, und legen die Kosten dann auf die Vermieter um. Auch im Sommer, Rasen mähen, Bäume bescheiden, und was es da alles noch so gibt.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  7. #17
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    446
    Punkte: 2.649, Level: 31
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    27
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Zeitarbeiter einstellen

    Zitat Zitat von Old man Beitrag anzeigen
    Ja und außerdem und das ist ja die Wahrheit würde ich ihnen gerne in Aussicht stellen sie fest zu übernehmen. Ich habe mir das noch mal überlegt:

    Momentan kann ich im Herbst und Winter viel Arbeit anbieten, aber der letzte Sommer war wirklich mau. Wenn ich aber ein bisschen weiter denke und plane: Vielleicht können wir auch in Richtung Gartenarbeiten oder Gartenbau gehen, dann gibt es vielleicht wirklich genug zu tun...
    Wenn du deinen Mitarbeitern das so sagen würdest, dass du sie eben auch gerne fest übernehmen würdest falls dein Geschäft auch in den Sommermonaten gut läuft usw. finde ich das auch vollkommen in Ordnung. Denn es entspricht dann der Wahrheit und dir wäre es selbst ja auch wirklich wichtig, dass du auch im Sommer ein gutes Geschäft machen kannst. Nicht gut finde ich es nur dann wenn irgendwas erzählt wird obwohl man überhaupt kein wirkliches Interesse daran hat jemanden fest einzustellen oder so.

  8. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    01.10.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 47, Level: 2
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 54,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Zeitarbeiter einstellen

    Zitat Zitat von bAse Beitrag anzeigen
    Nicht gut finde ich es nur dann wenn irgendwas erzählt wird obwohl man überhaupt kein wirkliches Interesse daran hat jemanden fest einzustellen oder so.
    Das sehe ich genauso. Das wäre nicht nur unfair und unehrlich, sondern auch schlichtweg gemein. Ich will ja auch Mitarbeiter am möglichen Erfolg teilhaben lassen. Es ist halt nicht so einfach: Wir leben in eienr Welt, in der nichts zu verschenken ist.

    Wenn man jetzt Zeitarbeiter einstellen will, wie macht man denn das?
    Muss man da zu einem Leihunternehmen gehen und die fragen? Zahle ich dann an das Unternehmen oder zahle ich auch an die Arbeiter?

  9. #19
    Status: keine Angabe Array Avatar von Road-Runner
    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 126, Level: 5
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Zeitarbeiter einstellen

    Die Leiharbeiterfirmen verdienen an den ausgehliehenen Arbeitern, und die bekommen letztendlich weniger Lohn als wenn sie irgendwo fest angestellt wären. Ich glaube nicht, dass Du verpflichtet bist, Dich an so ein Unternehmen zu wenden. Stell sie erstmal auf Zeit ein, frei weg von der "Straße", und sage ihnen ganz ehrlich, dass Du abwarten musst, wie sich der Betrieb entwickelt. Sollte alles gut laufen, würdest Du in dem Fall die zeitliche Befristung auf einen Festevertrag ändern. Also, mit Vorbehalt.

  10. #20
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    01.10.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 47, Level: 2
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 54,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Zeitarbeiter einstellen

    Zitat Zitat von Road-Runner Beitrag anzeigen
    Die Leiharbeiterfirmen verdienen an den ausgehliehenen Arbeitern, und die bekommen letztendlich weniger Lohn als wenn sie irgendwo fest angestellt wären. Ich glaube nicht, dass Du verpflichtet bist, Dich an so ein Unternehmen zu wenden. Stell sie erstmal auf Zeit ein, frei weg von der "Straße", und sage ihnen ganz ehrlich, dass Du abwarten musst, wie sich der Betrieb entwickelt. Sollte alles gut laufen, würdest Du in dem Fall die zeitliche Befristung auf einen Festevertrag ändern. Also, mit Vorbehalt.
    Aber dann wäre ich ja für das ganze Heckmeck von Sozialabgaben zuständig - und das für nur 4-5 Monate "garantierte" Arbeit? Ich weiß nicht so recht, ist das nicht zu kompliziert? Und würden sich denn da wirklich Leute drauf melden?

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bin Zeitarbeiter - Kollegen haben ein Problem damit
    Von Backstreet Boy im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.09.2012, 14:42
  2. Mitarbeiter einstellen
    Von wundersam im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 13:37
  3. Darf Mitgesellschafter Leute einstellen?
    Von Feuerschale512 im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 20:36
  4. Haushaltshilfe einstellen
    Von Single Malt im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 19:59
  5. Familie einstellen
    Von AlexO. im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 21:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •