Kann man Menschen eigentlich wirklich bewerten? Wenn das in einer kleinen Zeitspanne passiert, muss es zwar nicht, kann aber das "Bild" von den Mitarbeitern etwas verzerren. Es gibt Tage, da klappt es nicht wie am Schnürchen. Ein anderes Mal gelingt alles wie von selbst. Wenn man genau dann bewertet wird, finde ich es ein wenig unsicher. Also, das wäre meine Meinung jedenfalls.