Arbeitsverträge für geringfügig Beschäftigte
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Arbeitsverträge für geringfügig Beschäftigte

  1. #1
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    Arbeitsverträge für geringfügig Beschäftigte

    Guten Tag.

    Da mir ja hier so gut geholfen wurde (Danke an dieser Stelle!) als ich mit einem Mitarbeiterproblem kam, hier noch eine ähnliche Frage.

    Ich habe zwei geringfügig Beschäftigte auf 400 Euro Basis, die ich per Handschlag aufgenommen habe. Einer von ihnen will nun einen Arbeitsvertrag, das ist natürlich Mehraufwand für mich (vor dem Wochenende, vor der Ferienzeit...).

    Soll ich ihm den Arbeitsvertrag ausstellen? Muss ich dem anderen dann automatisch auch einen geben oder nur wenn er mich darauf anspricht?
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  2. #2
    Status: eingespannt Array Avatar von Frankenfreund84
    Registriert seit
    06.05.2011
    Ort
    Freundliches Franken
    Beiträge
    830
    Punkte: 7.100, Level: 55
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 50
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    168
    Dankeschöns erhalten
    161
    Errungenschaften:
    Empfehler Stichwortvergeber 3 Freunde Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitsverträge für geringfügig Beschäftigte

    Hallo Physicus. Bin mir jetzt grade nicht sicher, aber ich denke schon, dass du einen Arbeitsvertrag ausgeben musst, wenn deine Angestellten das wollen. Macht ja auch Sinn: Rechtlich seid ihr alle damit auf der sicheren Seite! Ist arbeiten ohne Arbeitsvertrag nicht sowieso Schwarzarbeit, auch wenn du sie "so behandelst" wie man geringfügig Beschäftigte behandelt? (Klingt jetzt fieser als es gemeint war)
    Einen Franken soll man sich zum Freund, aber nicht zum Nachbarn wünschen.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Arbeitsverträge für geringfügig Beschäftigte

    Hallo Physicus,
    ich denke schon auch, dass es besser ist einen Vertrag zu machen. Da mein Chef auch vor kurzen jemanden auf 400-Euro-Basis eingestellt hat, weiß ich zufällig, dass es mittlerweile Mustererträge für sowas gibt. Damit sollte sich der Aufwand für dich dann doch eigentich auch in Grenzen halten.
    Grüße, destino

  4. #4
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitsverträge für geringfügig Beschäftigte

    Wo gibt es denn entsprechende Vordrucke oder Musterverträge?
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    1+

    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Arbeitsverträge für geringfügig Beschäftigte

    Schau mal hier. Ist aber nur ein Beispiel. Wenn der nicht paast einfach mal nach "Mustervertrag für geringfügige Beschäftigung oder Minijob" googeln. Da findest du verschiedene Ausführungen.

  6. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei destino für diesen nützlichen Beitrag:

    Physicus (15.06.2011)

  7. #6
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitsverträge für geringfügig Beschäftigte

    Vielen Dank. Ich werde diese einmal mit meiner Buchhaltungshilfe durchsehen. Dennoch finde ich, dass dies übermäßig kompliziert und unnötig ist, für den Lohn...
    Früher löste man sowas per Handschlag, und das galt dann.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  8. #7
    Status: Frührentner Array
    Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    36
    Punkte: 174, Level: 6
    Level beendet: 48%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 26
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: Arbeitsverträge für geringfügig Beschäftigte

    Hier findest du deinen Arbeitsvertrag:

    Arbeitsverträge (Muster zum Download)

  9. #8
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitsverträge für geringfügig Beschäftigte

    Zitat Zitat von Rubens Beitrag anzeigen
    Hier findest du deinen Arbeitsvertrag:

    Arbeitsverträge (Muster zum Download)
    Hallo Rubens. Danke für den Link, das ist sehr freundlich. Die Putzkräfte haben aber inzwischen schon Arbeitsverträge bekommen.
    Nur noch der Vollständigkeit halber, da ich mir die Arbeitsverträge nicht runter geladen habe: Sind die verlinkten nur für Offenbach oder allgemein gültig? Also steht da irgendwie Offenbach im Kopf oder so?
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  10. #9
    Status: Frührentner Array
    Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    36
    Punkte: 174, Level: 6
    Level beendet: 48%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 26
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: Arbeitsverträge für geringfügig Beschäftigte

    Welchen Arbeitsvertrag du nimmst ist eigendlich egal! Wenn du Neutrale suchst oder andere die findest du hier:

    https://www.google.de/#hl=de&gs_nf=3...w=1366&bih=639

  11. #10
    Uwe
    Uwe ist offline
    Status: keine Angabe Array Avatar von Uwe
    1+

    Registriert seit
    18.11.2012
    Beiträge
    102
    Punkte: 501, Level: 11
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 32,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    8
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitsverträge für geringfügig Beschäftigte

    Geringfügig Beschäftigte sind oft der Meinung, sie hätten keinen Arbeitsvertrag. Das ist falsch!
    Jemand der auf 400 Euro Basis arbeitet hat einen mündlichen Arbeitsvertrag, der genauso gilt, wie ein schriftlicher Arbeitsvertrag!
    Nur bei zeitlich befristeten Arbeitsverträgen, also Urlaubszeit etc. muss das in Schriftform abgefasst werden!
    Wird also die zeitliche Befristung nicht schriftlich festhehalten, ist alles unwirksam und der Arbeitnehmer gilt als dauerhaft beschäftigt!

    Gruß, Uwe

  12. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Uwe für diesen nützlichen Beitrag:

    Justin-time (19.11.2012)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •