Mitarbeiter fährt meinen Porsche zu Schrott. - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: Mitarbeiter fährt meinen Porsche zu Schrott.

  1. #11
    Status: Geistesblitz Array
    Registriert seit
    03.09.2011
    Beiträge
    206
    Punkte: 1.142, Level: 18
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 58
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    60
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mitarbeiter fährt meinen Porsche zu Schrott.

    .... der Mitarbeiter hat doch schon gekündigt.

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    62
    Punkte: 756, Level: 14
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 44
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mitarbeiter fährt meinen Porsche zu Schrott.

    Das erleichtert dann auch die Sache, wenn es vor das Gericht gehen sollte. Ja, Rechtsanwalt ist in meinen Augen wirklich das einzig Wahre.

  3. #13
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Mitarbeiter fährt meinen Porsche zu Schrott.

    Kann mir vorstellen, dass der Mitarbeiter jetzt auch nicht mehr so leicht einen Job findet oder gar den Führerschein machen kann... Der hat sich eigentlich selbst die Karriere verhagelt. Auf eine gewisse Weise tut er mir fast leid.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  4. #14
    Status: Geistesblitz Array
    Registriert seit
    03.09.2011
    Beiträge
    206
    Punkte: 1.142, Level: 18
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 58
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    60
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mitarbeiter fährt meinen Porsche zu Schrott.

    ... ach ja, hatte gerade ein nettes Gespräch. Geld von der Versicherung bekommst Du tausendprozentig nicht.

  5. #15
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mitarbeiter fährt meinen Porsche zu Schrott.

    Zitat Zitat von Appunti Partigiani Beitrag anzeigen
    Kann mir vorstellen, dass der Mitarbeiter jetzt auch nicht mehr so leicht einen Job findet oder gar den Führerschein machen kann... Der hat sich eigentlich selbst die Karriere verhagelt. Auf eine gewisse Weise tut er mir fast leid.
    Das auf jeden Fall. Aber vom Arbeitgeber ist es auch eher dekadent, dass er seinen Porsche einfach so weiterreicht. Ich stelle mir langsam die Frage, wie man es dazu kommen lassen kann.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  6. #16
    Status: Selbständig Array
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    423
    Punkte: 2.109, Level: 27
    Level beendet: 73%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 32,0%
    Dankeschöns vergeben
    57
    Dankeschöns erhalten
    53
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Mitarbeiter fährt meinen Porsche zu Schrott.

    Zitat Zitat von Geistesblitz Beitrag anzeigen
    .... der Mitarbeiter hat doch schon gekündigt.
    Geistesblitz im Beitrag von Porsche steht nichts davon drin, dass der Mitarbeiter schon gekündigt hat.
    Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. (Konfuzius)

  7. #17
    Status: Makler Array
    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    4
    Punkte: 50, Level: 2
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 22,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Mitarbeiter fährt meinen Porsche zu Schrott.

    Zitat Zitat von Geistesblitz Beitrag anzeigen
    Mir stellt sich die Frage, wie kann man einem NORMALO ´ nen Porsche unter den Hintern packen... das kann doch nur schief gehen.
    Aber eines kann ich Dir schon verraten: Du bist auf jeden Fall strafrechtlich dran wegen " Dulden des Fahrens ohne Führerschein ", das gibt ordentlich Punkte ( 7 glaube ich ) und ne super saftige Geldstrafe. Wenn Du Glück hast, läuft das Ganze über Strafbefehl und du sparst Dir die Gerichtskosten.

    Weil Du grob Fahrlässig gehandelt hast, wird die Versicherung nicht zahlen. Jedoch gibt es hier auch Deinen Versicherungsvertrag zu beachten.
    Du musst eben Deinen Mitarbeiter auf Schadensersatz verklagen. VERKLAGEN!!!!!!!!!!! Keinen Mahnbescheid !!!!!!!!!!!!!!
    Hallo und danke euch für die vielen Antworten. Bin etwas in Eile, wollte aber kurz ein Lebenszeichen geben.

    Ich hatte bis jetzt keine Zeit zum Anwalt zu gehen, Termine, Termin.
    Sag mal Geistesblitz bist du dir da sicher?
    Gibt es irgenwas (Link) was deine Aussage bestätigen könnte?

    Das wäre ja wahnsinn!
    Dem Mitarbeiter habe ich noch nicht gekündigt, denke das macht auch wenig Sinn, wenn er ohne Job dasteht, kann er seine Schulden nicht bezahlen.

    Im Nachhinein ist mir auch klar, das es richtig dumm war ihm den Schlüssel zu geben. Sowas passiert mir nie wieder!

  8. #18
    Status: Makler Array
    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    4
    Punkte: 50, Level: 2
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 22,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Mitarbeiter fährt meinen Porsche zu Schrott.

    Zitat Zitat von Physicus Beitrag anzeigen
    Das auf jeden Fall. Aber vom Arbeitgeber ist es auch eher dekadent, dass er seinen Porsche einfach so weiterreicht. Ich stelle mir langsam die Frage, wie man es dazu kommen lassen kann.
    Was ist denn daran dekadent? Das musst du mir näher erklären!
    Hast du noch nie dein Auto verliehen?

  9. #19
    Status: Arbeitnehmerin Array Avatar von wuppertalerin
    Registriert seit
    21.02.2012
    Ort
    Im Tal der Wupper
    Beiträge
    94
    Punkte: 2.172, Level: 28
    Level beendet: 15%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 128
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    17
    Dankeschöns erhalten
    15
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Mitarbeiter fährt meinen Porsche zu Schrott.

    Ein offensichtlich gut situierter Arbeitgeber,der einen PKW fährt,der so kostspielig & "repräsentativ"ist ,den er so liebt,gibt ihm einem,der keinen Führerschein hat...?????
    Tut mir leid-aber das ist Dummheit.Aber genau so dämlich ist es vom rasenden Arbeitnehmer-der wohl mal King auf der Straße sein wollte.Er sollte froh sein,dass kein anderer zu Schaden gekommen ist-und in´s Lenkrad beissen.
    Kennt ihr die Studie,warum Männer schnelle Auto´s fahren wollen-auch wenn sie es nicht können?

  10. #20
    Status: Geistesblitz Array
    Registriert seit
    03.09.2011
    Beiträge
    206
    Punkte: 1.142, Level: 18
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 58
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    60
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mitarbeiter fährt meinen Porsche zu Schrott.

    Hallo,

    was ist schon sicher in unserem Rechtssystem?????? Bevor Du Deinem Mitarbeiter auch nur einen Cent nehmen kannst, brauchst Du einen vollstreckbaren Titel. Den kann man auf verschiedene Art erlangen. Jedoch musst Du die Pfändungfreigrenze des Mitarbeiters beachten. Da Du grob fahrlässig gehandelt hast, kann es eventuell auch passieren, dass Dir nur ein Teilbetrag zugesprochen wird.
    Wenn Du direkte Fragen hast, melde Dich bitte über private Nachrichten. Ich schau dann, was ich für Dich tun kann. Jedoch solltest DU BALD WAS TUN.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Urlaubsziele, wo fahrt ihr in den Urlaub? Forumspiel!
    Von Opel-Admiral im Forum Plauderecke
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 17:03
  2. Zuflussprinzip zu meinen Gunsten nutzen
    Von Scheckheft im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 23:24
  3. Fremde GmbH auf meinen Namen
    Von Carsten im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 15:36
  4. Geschenk für meinen Ausbilder
    Von rola.nd im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 23:55
  5. Wieviel fahrt ihr so?
    Von Kaputtnik im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 20:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •