Mitarbeiter einstellen - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Mitarbeiter einstellen

  1. #11
    Status: Geistesblitz Array
    Registriert seit
    03.09.2011
    Beiträge
    206
    Punkte: 1.142, Level: 18
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 58
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    60
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mitarbeiter einstellen

    Hallo,

    den AdA Schein benötigst Du nicht um Mitarbeiter einstellen zu können, nur um auszubilden.
    Ausbilden darfst Du nur mit Gesellenbrief und AdA in Deinem erlernten Beruf.

  2. #12
    Status: Arbeitgeber Array
    1+

    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mitarbeiter einstellen

    Zitat Zitat von wundersam Beitrag anzeigen
    aber solche Tests sind eurer Meinung nach nicht nötig, ja?
    Ich denke die werden eher bei der Einstellung von Auszubildenden gemacht bzw. Assessment Center bei sehr großen Firmen usw.
    Ich selbst halte mich da auch an ein persönliches Gespräch. Wichtig ist, dass du dir vorher genau überlegst wen du suchst bzw. welche Eigenschaften und Fähigkeiten dein Mitarbeiter haben sollte. So kannst du die Stellenanzeige gut formulieren und hast vor allem gewisse Kriterien nach denen du entscheiden kannst, auf die du in den Gesprächen eingehen kannst usw.

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Poseidon für diesen nützlichen Beitrag:

    wundersam (20.02.2012)

  4. #13
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    1+

    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mitarbeiter einstellen

    Diese ganzen Tests... Das ist doch nur Augenwischerei. Überlegt euch mal, was die wirklich über die Person aussagen! Du hast deine eigene Firma, die läuft gut. Jetzt kannst du das richtig machen, was vor dir Generationen an Existenzgrümndern falsch gemacht haben. Jetzt such dir gute Mitarbeiter, die auch von Charakter und Person her zu dir und deiner Firma passen.

    Gerade wenn du nur eine oder maximal zwei Personen suchst, solltest du dir die Zeit nehmen, individuell mit deinen möglichen zukünftigen Mitarbeitern zu reden und sie kennen zu lernen. Du kannst wirklcih die Spreuch vom Weizen trennen und dabei für dich lernen, was das bedeutet. Außerdem hast du die Möglichkeit Erfahrungen als (Personal-)Chef zu sammeln. Du wirst ja jetzt nicht nur erfahren wie die Leute sind, die bei dir vorstellig werden. Du wirst auch erfahren, was dir wichtig ist bei Mitarbeitern, was sie können müssen und wie sie sein müssen, was du von ihnen erwartest, fachlich wie menschlich. Das sagt ja auch über dich als Chef und als Person etwas aus.

    Meines Erachtens nach kann man die feinen Nuancen, die es da zu beachten gilt, nicht mit Tests oder solchen Sachen erkennen. Nimm dir dir Zeit und tu dir und deiner Firma etwas gutes, indem du die richtigen Leute einstellst. Viel Erfolg!
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Physicus für diesen nützlichen Beitrag:

    wundersam (20.02.2012)

  6. #14
    Status: Geistesblitz Array
    2+

    Registriert seit
    03.09.2011
    Beiträge
    206
    Punkte: 1.142, Level: 18
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 58
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    60
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mitarbeiter einstellen

    Hallo,

    Probezeit 6 Monate unbedingt in den AV !!!!!!!!! Eventuell den Vertrag auf 1 Jahr vorerst befristen. Jedoch unbedingt Gesetze für Befristung beachten. Prinzipiell hast Du dann 12 statt 6 Monate
    "Probezeit"
    Ich verrate Dir noch was, Du kannst den Leuten nur vor den Kopf schauen und nicht hinein. Erzählen können die viel, verstellen geht auch eine gewisse Zeit eben nur nicht 12 Monate.
    Jedoch sollte Dir bei einer Befristung auch bewusst sein, dass Dir ein guter Mitarbeiter auch abhanden kommen kann.

  7. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei Geistesblitz für den nützlichen Beitrag:

    Physicus (20.02.2012), wundersam (20.02.2012)

  8. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    4
    Punkte: 64, Level: 3
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 58,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Mitarbeiter einstellen

    Zitat Zitat von Geistesblitz Beitrag anzeigen
    den AdA Schein benötigst Du nicht um Mitarbeiter einstellen zu können, nur um auszubilden.
    Ausbilden darfst Du nur mit Gesellenbrief und AdA in Deinem erlernten Beruf.
    Ja, das weiß ich. Ich hatte das nur geschrieben, weil irgendjemand gefragt hatte. Ich könnt emir aber auch vorstellen irgendwann in den nächsten Jahren wirklich auch auszubilden. Virausgesetzt natürlich die Firma läuft weiterhin so gut. Deshalb möchte ich den Schein gerne noch machen, aber das ist im Moment nicht das wichtigste.

    Danke auch für die weiteren Antworten. Ich habe mir am Wochenende nochmal ein paar Gedanken gemacht und mir aufgeschrieben welche Fähigkeiten ein Mitarbeiter haben sollte usw., damit ich eine Stellenanzeige erstellen kann. Ich bin schon gespannt, wer sich so bewerben wird. Ich werde dann auch versuchen die Vortellungsgespräche ordentlich vorzubereiten, so dass der Eindruck, den ich dadurch bekomme so gut wie möglich wird. Ich denke aber Geistesblitz hat Recht, ein endgültiges Urteil kann man sich wahrscheinlich erst bilden, wenn die Person wirklcih im Alltag arbeitet.

  9. #16
    Status: Geistesblitz Array
    1+

    Registriert seit
    03.09.2011
    Beiträge
    206
    Punkte: 1.142, Level: 18
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 58
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    60
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mitarbeiter einstellen

    Hallo,

    glaub mir, ich habe LEIDER Recht.

    Lass Deine AV bevor Du diese verteilst von einem Fachanwalt für Arbeitsrecht prüfen. Ein AN kann alles unterschreiben, wenn es gegen die guten Sitten verstößt ist es hinfällig.
    Oftmals muss nur eine andere Formulierung gewählt werden und es ist geregelt, was Du regeln wolltest. Setze Dich ausführlich mit dem Arbeitsrecht auseinander!
    Wenn es für die den Beruf Tarifverträge gibt, musst Du diese berücksichtigen auch wenn Du Tarifvertraglich nicht gebunden bist.
    Ich gebe Dir noch einen Tipp, nimm Menschen, welche um die 50 sind. Der Staat fördert Dich dann gut und diese Menschen sind i.d.R. froh, nochmals einen Job bekommen zu haben. Weiterhin schließt dieses Alter einige Faktoren aus um nicht zur Arbeit erscheinen zu " können ".

    Melde Dich ruhig wenn Du Fragen hast- jedoch kann ich Dich weiterhin nur warnen....

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Geistesblitz für diesen nützlichen Beitrag:

    wundersam (21.02.2012)

  11. #17
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mitarbeiter einstellen

    Bills Aussage hat definitiv Hand und Fuß. Ich finde auch, eine günstige Probezeit sollte vereinbart werden.
    Du musst deinem Angestellten ja blind vertrauen können, und das dauert eben ein bisschen.


    Geistesblitz woher kommt deine Aversion gegen Arbeitnehmer?
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  12. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    4
    Punkte: 64, Level: 3
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 58,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Mitarbeiter einstellen

    Ich werde versuchen all eure Tipps zu beherzigen. Danke auch für das Angebot, ich werde mich auf jeden Fall wieder melden, wenn ich noch Fragen habe.

  13. #19
    Status: Geistesblitz Array
    Registriert seit
    03.09.2011
    Beiträge
    206
    Punkte: 1.142, Level: 18
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 58
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    60
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mitarbeiter einstellen

    .... überleg mal, ließ die Beiträge eventuell eine Idee

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Freie Mitarbeiter
    Von whiskers im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.10.2013, 13:50
  2. "Wieso sollten wir grade Sie einstellen"
    Von The Seeker im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 08.04.2012, 13:29
  3. Darf Mitgesellschafter Leute einstellen?
    Von Feuerschale512 im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 20:36
  4. Haushaltshilfe einstellen
    Von Single Malt im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 19:59
  5. Familie einstellen
    Von AlexO. im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 21:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •