Mitarbeiter kommt nicht zur Arbeit - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Mitarbeiter kommt nicht zur Arbeit

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.01.2012
    Beiträge
    8
    Punkte: 56, Level: 3
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 44,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Mitarbeiter kommt nicht zur Arbeit

    Aber andererseits sollte er sich ja gerade in der Probezeit anstrengen oder nicht: Erdenmensch, mach dir keinen Kopf, ich hab das ebenfalls in der ganzen Aufregung vollkommen vergessen! Ich habe mir ads nochmal überlegt und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich es einfach sehr frech finde, das schon am Anfang seiner Tätigkeit so zu handhaben. Da er heute auch nicht erschienen ist, denke ich, dass die Kündigung wohl inzwischen vollkommen gerechtfertigt ist. Auch aus meiner Sicht.

  2. #12
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mitarbeiter kommt nicht zur Arbeit

    Hallo elfenbein!
    Ich denke auch, dass deine Kündigung inzwischen gerechtfertigt ist. Der Arbeitnehmer will wohl bei deiner Firma nicht arbeiten,

    In einem anderen Punkt stimme ich aber nicht mit dir überein. Du schreibst, du findest er soll sich gerade in der Probezeit anstrengen. Da bin ich anderer Meinung, in der Probezeit will ich sehen, wie er sich im Alltag schlägt. Mir ist nämlich klar, dass er sich normalerweise in der Probezeit besser anstellt als sonst, und ich bin interessiert daran, Mitarbeiter langfristig(st) zu binden.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  3. #13
    Status: Selbstständig Array
    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    168
    Punkte: 1.265, Level: 19
    Level beendet: 65%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 35
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    17
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Mitarbeiter kommt nicht zur Arbeit

    Nun ließ sich der Mitarbeiter aber am Montag für zwei Tage krankschreiben, ist aber weder vorgestern, gestern noch heute aufgetaucht. Telefonisch ist er ebenfalls nicht zu erreichen. Ich bin ratlos
    Es kann immer mal etwas passieren und selbst wenn ein Mitarbeiter gerade ganz frisch mit seiner Arbeit beginnt, kann dieser
    plötzlich krank werden.
    Wenn ich meinen Mitarbeiter aber überhaupt nicht erreichen kann und dieser auf nichts reagiert, sowie weitere Krankmeldungen folgen, würde ich versuchen den Arbeitsvertrag aufzuheben.
    Gerade am Anfang besteht doch die Möglichkeit, weil man i.d.R. eine Probezeit vereinbart.

  4. #14
    Status: Geistesblitz Array
    Registriert seit
    03.09.2011
    Beiträge
    206
    Punkte: 1.142, Level: 18
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 58
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    60
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mitarbeiter kommt nicht zur Arbeit

    Der AN befindet sich (hoffentlich ) noch in der Probezeit- also kündige ihm fristlos- hilfsweise fristgerecht.
    Das ist Arbeitsrecht!

  5. #15
    Status: Geistesblitz Array
    Registriert seit
    03.09.2011
    Beiträge
    206
    Punkte: 1.142, Level: 18
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 58
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    60
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mitarbeiter kommt nicht zur Arbeit

    Hallo Erdenmensch,

    ich finde Deine Beiträge nicht schlecht jedoch fehlen oft entscheide Details. Nicht alles kann man irgend woher kopieren.
    Hier in diesem Fall ist Dir nicht aufgefallen, dass rein theoretisch der AN noch in der Probezeit sein könnte welche lt. Gesetz 6 Monate dauern darf also bis irgendwann im Juni.
    Geändert von Geistesblitz (23.02.2012 um 20:01 Uhr)

  6. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Mitarbeiter kommt nicht zur Arbeit

    Ein Arbeitnehmer der vorstätzlich nicht zur Arbeit kommt ist unzuverlässig. wenn das häufig vorkommt würde ich "abmahnen" denn die Arbeit, die zugeteilt ist muss gemacht werden. Oder die Kollegen bekommen auf ihren Berg noch eins drauf. Das ist unfair. Dann lieber nach einen neuen, zuverlässigeren Mitarbeiter suchen.

  7. #17
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    19.03.2012
    Beiträge
    43
    Punkte: 485, Level: 11
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 40
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Mitarbeiter kommt nicht zur Arbeit

    Das würde ich auch nicht tolerieren! Es kann zwar MAL vorkommen, aber wenn es zur Regelmäßigkeit wird, dann würde ich schon ein paar pssende Worte sagen. Was ist denn das für eine Arbeitsmoral?

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Keine Arbeit besser als schlechte Arbeit?
    Von Reiniger im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.02.2015, 16:18
  2. Kollegin kommt betrunken zur Arbeit - was tun?
    Von Angie im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 13:36
  3. wie rausreden wenn man zu spät kommt ?
    Von danny im Forum Schule
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 15:24
  4. Auslandszusatzversicherung wer kommt dafür auf?
    Von Wind im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 17:37
  5. Wann kommt immer das ALG an?
    Von Arbeiterin im Forum ALG I
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 22:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •