Ich weiss nicth ob es da ein Gesetz gibt, aber auch ich habe ein kleines Unternehmen und mein Mann hilft mir - wenn er Zeit hat - mit. Inzwischen könnte er es auch alleine, es würde trotzdem mein Unternehmen bleiben, offiziell. So ne Art Familienbetrieb. Nur würde die Zeit meines Mannes nicht ausreichen. Das wäre das Problem. Steuerlich sind wir eh zusammen veranlagt. Ich wüsste nicht, dass es da probleme geben könnte.