Seriöser Wirken wenn man Team erfindet
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Seriöser Wirken wenn man Team erfindet

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    6
    Punkte: 92, Level: 4
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert

    Seriöser Wirken wenn man Team erfindet

    Hallo
    Eine kurze Frage: Ich will mich alleine selbständig machen und richtig durchstarten. Ich habe die Ideen und die Kraft und diesmal wird's was. Jetzt habe ich neulich mit einem Bekannten darüber geredet und der hat gemeint, wenn man als Geschäftsmann alleine ist, macht das keinen guten Eindruck. Potenziellen Kunden gegenüber wäre es besser, von einem "Team" zu sprechen, auch wenn man nur alleine ist. Weiß der Kunde, dass ich alleine meine Firma verfolge, dann wird er davon regelrecht abgeschreckt (das hat er so gesagt).

    Auf der einen Seite will ich Erfolg mit meiner Selbständigkeit, auf der anderen Seite will ich ja die Firma nicht mit einer Lüge beginnen. Was ist denn, wenn der Kunde mal das "Team" kennen lernen will...

  2. #2
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Seriöser Wirken wenn man Team erfindet

    was willst du denn machen ? ich hatte noch keinen Kunden der mich gefragt hat wie groß mein team ist. außerdem kannst du ja sagen meine firma, da weiß der kunde nicht viele sich dahinter verbergen und du hast nicht gelogen.

  3. #3
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Seriöser Wirken wenn man Team erfindet

    Zitat Zitat von Kassenwart Beitrag anzeigen
    Jetzt habe ich neulich mit einem Bekannten darüber geredet und der hat gemeint, wenn man als Geschäftsmann alleine ist, macht das keinen guten Eindruck. Potenziellen Kunden gegenüber wäre es besser, von einem "Team" zu sprechen, auch wenn man nur alleine ist. Weiß der Kunde, dass ich alleine meine Firma verfolge, dann wird er davon regelrecht abgeschreckt (das hat er so gesagt).
    Hallo Kassenwart,

    so etwas habe ich ja noch nie gehört, welcher Kunde fragt denn schon danach aus wie vielen Mitarbeitern eine Firma besteht? Das wichtige ist doch, dass die Arbeit gut gemacht wird, dabei ist es vollkommen egal ob die einer verrichtet oder mehrere. Wenn du jemandem erzählst, dass du ein Team hast und der Kunde irgendwann mitbekommt, dass dies nicht stimmt ist das Vertrauen in dich kaputt und du wirst einen Kunden weniger haben. Daher würde ich eine solche Lügerei gar nicht erst anfangen.

    Viele Grüße, Poseidon

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    6
    Punkte: 92, Level: 4
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert

    AW: Seriöser Wirken wenn man Team erfindet

    Danke für eure Antworten, ich war mir da für einen Moment nicht sicher. Ich will halt das Optimum rausholen für die Firma und gut durchstarten, und da macht man sich halt schon ein wenig einen Kopf...

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Seriöser Wirken wenn man Team erfindet

    Ich kann nachvollziehen, dass du dir solche Gedanken machst, vor allem, wenn jemand sowas zu dir gesagt hat. Man will ja keine Fehler bei der Existenzgründung machen. Ich denke aber auch, dass es der größere Fehler wäre deine Kunden zu belügen. Du bist eben ein 1-Mann-Team

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    10
    Punkte: 55, Level: 3
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Seriöser Wirken wenn man Team erfindet

    Ja das macht nun wirklich keinen Unterschied, man hat ja immer nur mit einem Mann Kontakt von der Firma. Solang die Arbeit gut erledigt wird, ist das kein Problem wie viele dort arbeiten!

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    6
    Punkte: 92, Level: 4
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert

    AW: Seriöser Wirken wenn man Team erfindet

    Ja ich meine, ich kann es schon irgendweie verstehen wenn man schreibt "Unser Team wird sich um sie kümmern" dann klingt das nach was. Wenn man aber schreibt "Ich werde mich persönlich um sie kümmern" klingt das ja auch nicht schlecht.

  8. #8
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Seriöser Wirken wenn man Team erfindet

    Zitat Zitat von Kassenwart Beitrag anzeigen
    Ja ich meine, ich kann es schon irgendweie verstehen wenn man schreibt "Unser Team wird sich um sie kümmern" dann klingt das nach was. Wenn man aber schreibt "Ich werde mich persönlich um sie kümmern" klingt das ja auch nicht schlecht.
    Täusch dich da nicht. Es gibt doch so viele, die unbedingt mit dem Chef sebst den Kontakt haben wollen als mit "irgendjemandem" von Team. Bei uns kam es auch schon vor, dass Angestellte zu mir kamen und meinten, dass der Kunde unbedingt mit mir selbst sprechen will. Ich glaube gerade mit einem Slogan wie "Ich werde mich persönlich um sie kümmern." kannst du sehr gut fahren.

  9. #9
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Seriöser Wirken wenn man Team erfindet

    Das mag alles stimmen, doch verstehe ich, welche Überlegung Kassenwart ursprünglich getrieben hat. In der Tat wirkt meines Erachtens nach der Auftritt einer ganzen Firma als seriös und der Unternehmer mit Personal unter sich als "gemachter" Geschäftsmann. Ein Unternehmen hat jedoch verschiedene Phasen, und wenn es sich im Aufbau befindet ist es eher hinderlich als dienlich Umstände zu erfinden, die in dieser Form nicht existieren.

    Noch ein Wort zu "Ich werde mich persönlich um sie kümmern". Auch ich sehe das als eine Art Vorteil für den Kunden an. In der Tat habe ich langjährige Kunden, die dezidiert danach fragen, ob ich Arbeiten persönlich ausführen kann, obwohl ich gut geschultes Personal in meiner Firma anstelle. Hier würde sozusagen aus der Not eine Tugend gemacht.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

Ähnliche Themen

  1. wie rausreden wenn man zu spät kommt ?
    Von danny im Forum Schule
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 15:24
  2. Was darf man machen wenn man krankgeschrieben ist?
    Von Rainhard im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 11:50
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 14:20
  4. Wer zahlt wenn ein Diebstahl passiert?
    Von brigitte im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.07.2011, 11:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •