Selbständiger ohne Aufträge
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Selbständiger ohne Aufträge

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.09.2011
    Beiträge
    12
    Punkte: 154, Level: 6
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 46
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    Selbständiger ohne Aufträge

    Vor drei Jahren bin ich aus der Arbeitslosigkeit in die Selbständigkeit gegangen und habe einen Hausmeister/Heimwerkerservice aufgemacht. Anfangs lief es auch wirklich gut, auch wenn ich einiges investieren musste (Auto, Werkzeuge, etc.). Jetzt ist seit Anfang des Jahres Flaute angesagt, es kamen keine neuen Aufträge, viele alte sind abgesprungen. Da man als Selbständiger kein ALG1 bekommt, sehe ich schwarz.


    Was macht man in so einer Situation? Aufgeben und Hartz4? Teilzeitjob? Gibt es etwas, das ich übersehen habe?

    Jede Art von Hilfe ist willkommen.

  2. #2
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Hubble
    2+

    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    93
    Punkte: 798, Level: 14
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 27,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    12
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Selbständiger ohne Aufträge

    Guten Tag,

    es ist schwer hier einen guten Ratschlag abzugeben. Einerseits sollte man gerade in der Selbständigkeit nicht einfach aufgeben wenn mal eine schwere Phase kommt. Talfahrten gibt es immer und wird es immer geben! Andererseits ist es auch wichtig zu wissen, wann man abspringt und das Geschäft keinen Sinn mehr macht. Hab schon viele freunde und Bekannte untergehen sehen, weil sie nicht sehen woltlen, dass es vorbei ist. Ist eben schwer das eigene Geschäft aufzugeben.
    Ihnen würde ich aber trotzdem raten, es noch weiter zu versuchen. Mindestens ein Jahr können Sie sicher noch durchhalten. In dieser Zeit müssen sie jetzt aber unbedingt sdchnellstmöglich herausfinden, warum es schlecht läuft. Warum keine neuen Kunden? Zu wenig Werbung? Warum springen alt Kunden ab? Schlechter Service?
    Wenn Sie diese Fragen klären und beheben können können Sie ihr Geschäft wahrscheinlich noch retten.

    Viel Glück!

  3. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei Hubble für den nützlichen Beitrag:

    lookalike (23.09.2011), pappel (11.09.2011)

  4. #3
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Selbständiger ohne Aufträge

    Hallo Swype,

    ich würde mich da meinem Vorredner anschließen. Natürlich kannst du dein Geschäft jetzt schließen und dir eine Arbeit suchen bzw. zunächst evtl. Arbeitslosengeld beantragen. Ich denke jedoch, dass dir sicher viel an deinem Geschäft liegt, viel Herzblut darin steckt und du es eigentlich nicht einfach aufgeben willst, oder? Dann solltest du wirklich dringend versuchen heraus zu finden, woran es liegt, dass die Aufträge ausbleiben und sogar Kunden abspringen. Nur so kannst du im Endeffekt entscheiden, ob du etwas ändern und so dein Geschäft halten kannst oder ob du aufgeben musst. Viel Erfolg!

    Viele Grüße, Poseidon

  5. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.09.2011
    Beiträge
    12
    Punkte: 154, Level: 6
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 46
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Selbständiger ohne Aufträge

    Was so verwunderlich ist, ist dass die Kunden am Anfang kamen, jetzt aber ausbleiben. Ich weiß dass es klingt als will ich die Verantwortung abwälzen aber vielleicht hat das mit der Konjunkturlage zu tun? Ich weiß, dass man in schlechten Zeiten eher noch mehr Werbung machen muss und noch mehr investieren muss, aber langsam wird es alarmierend. Was Hubble schrieb macht Sinn, vielleicht muss ich wirklich einfach mal die alten Kunden anschreiben und fragen, wieso sie nicht mehr bei mir bestellen.

  6. #5
    Status: Arbeitgeber Array
    1+

    Registriert seit
    10.09.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1
    Punkte: 25, Level: 1
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1

    AW: Selbständiger ohne Aufträge

    Nach dem Durchlesen der Beiträge kam mir der Gedanke: Konnte doch sein, dass bei diesem Hausmeister/Heimwerkerservice einfach die Preise einfach bisschen zu hoch sind? Und da es jetzt nach der Krise viele Firmen um Kunden kämpfen(und Preise runterdrücken), wäre doch möglich, dass Leute einfach was für weniger Geld gefunden haben.

  7. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Schlak für diesen nützlichen Beitrag:

    Swype (03.10.2011)

  8. #6
    Status: arbeitslos Array
    Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    15
    Punkte: 112, Level: 5
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 38
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Selbständiger ohne Aufträge

    es gibt aber auch immer mehr Hausmeisterservice! Bei uns in der Gegend hatte ich in den letzten Wochen 3 evrschiedene Flyer von neuen Firmen drin. Vielleicht werden dir einfach die Aufträge abgeworben..

  9. #7
    Status: Arbeitgeber Array
    2+

    Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    2
    Punkte: 15, Level: 1
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    3

    AW: Selbständiger ohne Aufträge

    Als Werbemensch erlebe ich das häufig, dass Unternehmer plötzlich bei uns in der Tür stehen und erklären: Wir müssen was machen....haben Sie eine Idee?
    Bevor ich irgendwelche Flyeraktionen oder anderes anbiete stelle ich Fragen, (wie oben schon erwähnt): Haben Sie schon Kundschaft? Was bieten Sie Ihrer Kundschaft? Wie liegen da Ihre Preise? Haben Sie bestimmte Zielgruppen, die Sie ansprechen möchten? Können Sie Ihre Qualitäten oder Spezialisierungen (bestimmte Arbeiten) hervorheben? Gibt es etwas, was Sie gut und günstig anbieten können? Was können Sie am besten (umsetzen)?

    In den meisten Fällen wir dann aus diesen ganzen Fragen und Antorten auch eine Idee für einen Werbeflyer mit spezieller Aktion.....
    Aber dennoch ist die Werbung in diesem Fall nicht alles. Zufriedene Altkunden, die Empfehlungen geben können, qualitativ gute Arbeit und Selbstdisziplin sind genauso wichtig. Wenn´s dann doch mal eng wird, muss man sich wirklich mal wieder auf diese ehemals zufriedenen Kunden zubewegen und auch einfach mal bitten, eine Empfehlung auszusprechen. Dieses "Vitamin B" bewirkt manchmal Wunder.
    Geändert von illustrator (23.09.2011 um 19:06 Uhr)

  10. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei illustrator für den nützlichen Beitrag:

    lookalike (23.09.2011), Swype (03.10.2011)

  11. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.09.2011
    Beiträge
    12
    Punkte: 154, Level: 6
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 46
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Selbständiger ohne Aufträge

    Danke, illustrator, für den guten Beitrag. Auch an die anderen die hier geschrieben haben. Ich werde versuchen, den Gürtel enger zu schnallen und ein wenig umzudisponieren. Vielleicht auch den Aufgabenbereich zu vergrößern, mal was in Gärten machen etc. Ich bin mir nicht sicher, was rauskommt, aber es stimmt schon. Ich habe bisher einfach zu viel "normale Arbeit" geleistet, anstatt mal zu fragen wie die Qualität war, oder mich mal nach außen umzuschauen, was die Konkurrenz so macht.

  12. #9
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    2+

    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Selbständiger ohne Aufträge

    Das dir der A.... auf Grundeis geht, kann ich gut verstehen. Dennoch würde ich nicht gleich ans Aufgeben denken. Da es viele mit der Selbstständigkeit in deiner Branche versuchen, musst Du Dich von der Masse abzuheben. Schau was die anderen anbieten und was Du vielleicht besser kannst.
    Inseriere bei ebay-kleinanzeigen, my hammer u.s.w. VIEL ERFOLG
    Geändert von Bea (07.10.2011 um 12:39 Uhr)

  13. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei Bea für den nützlichen Beitrag:

    Swype (17.10.2011), Wolf (14.10.2011)

  14. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von Wolf
    Registriert seit
    16.07.2011
    Beiträge
    8
    Punkte: 218, Level: 7
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 32
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Selbständiger ohne Aufträge

    Wenn du vielleicht auch dein Angebot erweiterst... Jetzt im Herbst geht es ja wahrscheinlich eh wieder besser, aber im Frühjahr vielleicht auch solche Sachen wie Fahrräder reparieren, Gärtnerarbeiten, sowas in die Richtung. Was eben nicht wirklich schwer zu lernen ist, aber was die Leute nicht selber machen können (als sich mal im Bekanntenkreis rumgesprochen hatte, dass ich Fahrradreifen wechseln kann hatte ich am nächsten Tag 9 Fahrräder vor der Tür stehen, die Leute wissen gar nicht, wie einfach das sein kann!)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ohne Abschluss... was gehtn noch?
    Von KevinSc1 im Forum Schule
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 07:14
  2. Wochenarbeitszeit als Selbständiger?
    Von destino im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 09:52
  3. Welche Ausgaben als Selbständiger? Wieviel muss man verdienen?
    Von Old Mac Donald im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 23:03
  4. Ausübungsberechtigung - Selbständigkeit ohne Meisterbrief?
    Von Rodlschorsch im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 11:05
  5. Studieren ohne Abitur?
    Von Eli im Forum Studium
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 14:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •