Weiterbildung
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Weiterbildung

  1. #1
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    08.10.2016
    Beiträge
    1
    Punkte: 15, Level: 1
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Weiterbildung

    Hallo zusammen,

    wir haben aktuell ein kleines Problemchen bei uns - naja, eigentlich mehrere, aber das ist gerade das aktuellste. Wir würden unseren Mitarbeitern gerne Weiterbildungen verpassen, die natürlich kosten. Damit wir das nicht für die Katz machen, ist ein Fortbildungsvertrag vorgesehen, der sich an den gesetzl. Rahmenbedingungen orientiert. Nach mehreren Gesprächen sind die Angestellten aber durchweg nicht gewillt, eine Fortbildung zu machen, wenn wir auf einen Vertrag bestehen. Wir "sollen das nicht falsch verstehen und das soll nicht heißen, sie würden gehen wollen, aber das ist so eine Prinzipsache", heißt es.

    Aber bitte wie sollen wir unseren Angestellten denn anspruchsvollere Aufgaben oder gar eine Beförderung geben, wenn man sich gegen kostenlose Weiterbildungen ausspricht? Selbst übernehmen will man es natürlich auch nicht.

    Wie handhabt ihr Weiterbildungen? Macht ihr das umsonst für den AN und ohne Vertrag? Bei uns wurde dieser Sachverhalt bereits in den Bewerbungsgesprächen angesprochen. Daher sind wir etwas überrascht. Oder geht ein Angestellter davon aus, man würde so etwas immer kostenlos und ohne Gegenleistung machen? Wir sind übrigens eher ein kleinerer Betrieb mit unter 10 Leuten.

    Wenn wir jetzt im Gespräch sagen würden: "Naja, ohne Weiterbildung gehts bei uns nicht weiter." Dann können wir uns direkt wieder auf die AN-Suche begeben... So etwas Ähnliches hatten wir schon einmal.
    Geändert von heckmeck12 (08.10.2016 um 14:56 Uhr)

  2. #2
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,5%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Weiterbildung

    Da hast du ja ganz schön prinzipielle Mitarbeiter, wenn sie prinzipielle auch so hinter dir und ihrer Arbeit stehen, wäre es ja gut. Dies scheint mir dem Prinzip nach jedoch nicht so zu sein, denn wenn es um berufliche Weiterbildung geht, sollten AG und AN dahinter stehen.

    Aber zu deinem Problem. Dies wird wohl in jedem Unternehmen stets anders gehandhabt. Die einen schicken ihre MA zur Weiterbildung ohne vertragliche Verpflichtung, andere im gesetzlichen Rahmen mit einer Bindung, je nach Dauer, bis zu 2,3 Jahren. Dies, wenn die Kosten und Dauer sehr hoch und lange ist, es lohnt sich für einen AG ja nicht, für eine MA 10.000€ und 1 Jahr zu investieren und dieser verlässt 4 Mon. später das Unternehmen.

    Sollte, wie in deinem Betrieb, keine Bereitschaft einer amortisieren Bindung bestehen, muss du ggf. von solchen Weiterbildung absehen und dies im kleineren Umfang durchziehen. Dann bleibt nur die steuerliche Absetzung und/oder die Umschau nach anderen MA, die willig sind sich weiter zu bilden und bei der Stange bleiben. Dies kann ja im Vorfeld geklärt werden.

    Aber selbst im kleineren Rahmen solltest du auf MA setzen, wo es sich dann betrieblich lohnt, wenn diese Notwendigkeit gegeben ist. In manchen Bundesländern haben MA Anspruch auf Bildungsurlaub, wie sieht es den damit bei denen aus?

Ähnliche Themen

  1. Mythos Weiterbildung
    Von Wichtl im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 13:41
  2. Weiterbildung im Ausland
    Von ta ma ri im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.07.2014, 11:59
  3. Weiterbildung als AG
    Von Nagnagnag im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.01.2013, 18:01
  4. Online-Weiterbildung gleichwertig zu einer normalen Weiterbildung?
    Von Pebbels im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 14:29
  5. Arzthelferin Weiterbildung
    Von Franzileinchen im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 17:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •