Nachfolge Familienunternehmen - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 39

Thema: Nachfolge Familienunternehmen

  1. #21
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.01.2015
    Beiträge
    4
    Punkte: 189, Level: 6
    Level beendet: 78%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    29
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Nachfolge Familienunternehmen

    Hallo liebe Forum Mitglieder!

    Ich melde mich nächste Woche wieder etwas ausführlicher. Bin gerade stark eingebunden an der Arbeit.

    Vielen dank für all den Mut, den ihr mir macht! :)

  2. #22
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    1+

    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Nachfolge Familienunternehmen

    Wir werten das mal als gutes Zeichen! ich wünsche dir dann schon mal ein erholsames Wochenende, wenn das für dich möglich ist!
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Physicus für diesen nützlichen Beitrag:

    DieNeue (05.02.2015)

  4. #23
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Nachfolge Familienunternehmen

    Da merkt man doch dass Du Dich quasi richtig reinkniest wenn Du arbeitest. Mehr kann man nicht verlangen. Ich denke mal Deine Mitarbeiter in Spe werden sich erstaunt umgucken wenn sie merken was die Tochter des Chefs alles drauf hat Trotzdem, mach nur nicht mehr als Du verkraften kannst, denn auch bei allem Fleiß und Pflichtgefühl soll man die Gesundheit nicht aufs Spiel setzen.

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Kettwiesel für diesen nützlichen Beitrag:

    DieNeue (05.02.2015)

  6. #24
    Status: Lehrerin Array
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    81
    Punkte: 1.079, Level: 17
    Level beendet: 79%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Nachfolge Familienunternehmen

    Gewissermaßen ist der Wille bei Dir vorhanden. Verunsichere Dich nicht selbst und lass Dich auch von den Mitarbeitern nicht verunsichern. Du hast das Potenzial mit dem Du die Firma, so wie Dein Vater bisher, leiten kannst. Und Du musst nicht alles alleine bewältigen, dafür steht Dir Dein Betriebseiter zur Seite. Ich finde es aber gut dass Du Dir Gedanken gemacht hast und es nicht einfach dem Schicksal überlässt. Viel Erfolg!

  7. #25
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Nachfolge Familienunternehmen

    Ich muss mal ehrlich sagen dass es mich beeindruckt was für eine starke Persönlichkeit Du bist! Genau richtig, wie Du handelst und Dich nicht überrennen lässt weil die Mitarbeiter denken sie könnten es ausnutzen. Auch wenn Du eine recht junge Chefin bist, Du hast das Zeugs dazu und das werden Deine Mitarbeiter auch respektieren. Im Moment sind sie wie kleine Kinder die glauben dass eine (ich sag jetzt mal...) eine liebe Omi alles gibt, wenn man nur schön fleißig bettelt. Ich weiß, ein komischer Vergleich aber ich denke Du weißt wie ich das meine

  8. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Mama-Mia für diesen nützlichen Beitrag:

    DieNeue (05.02.2015)

  9. #26
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    17.01.2015
    Beiträge
    6
    Punkte: 99, Level: 4
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Nachfolge Familienunternehmen

    Eine komplette Firma als Nachfolgerin zu leiten, alle Achtung, dazu gehört einiges. Ich finde es toll dass Du den Mut dazu hast und Dich nicht unterkriegen lässt. Also ich wäre als Deine Angestellte sogar ein bisschen stolz darauf dass mein Chef eine Cheffin ist.

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Mieze für diesen nützlichen Beitrag:

    DieNeue (05.02.2015)

  11. #27
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    1+

    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Nachfolge Familienunternehmen

    So hart es klingt: Da musst du jetzt durch, und ich bin mir sicher, dass du das auch kannst.

    Lass es abprallen. Sage dir: Das ist Arbeit. Ja, es ist hart, es zehrt an einem, aber davon lernst du. Du sammelst so viel Erfahrungen grade jetzt, das ist eine absolute Chance. Bleibe hart und dir selber treu.

    Es gibt bei dir ja sowieso nichts zu holen, wenn die Putzdamen ankommen dann sage dass es vor 6 Monaten mehr gab. Die Freiheiten hast du schon erwähnt.

    Wenn sie dann wirklich gehen wollen findest du auch neue Leute.

    Das sind jetzt die Momente in denen du dich bewährst und lernst mit sowas umzugehen.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  12. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Physicus für diesen nützlichen Beitrag:

    DieNeue (05.02.2015)

  13. #28
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    1+

    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Nachfolge Familienunternehmen

    Was die Gespräche angeht, das kann man auch lernen, bzw. muss das vermutlich jeder nach und nach erst lernen. Aber es gibt auch Kurse für sowas. Evtl. ist das als Vorbereitung etwas für dich.

    Ansonsten finde ich dein Vorgehen bzw. Verhalten vollkommen richtig.

  14. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei destino für diesen nützlichen Beitrag:

    DieNeue (05.02.2015)

  15. #29
    Status: keine Angabe Array Avatar von Eddard
    1+

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    337
    Punkte: 1.914, Level: 26
    Level beendet: 14%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    53
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Nachfolge Familienunternehmen

    Ich auch, und vor allem finde ich es spitze, dass du uns dazu schreibst. Auf der einen Seite ist es für dich gut (ist sicher ein bisschen wie Tagebuch). Auf der anderen ist es für uns interessant, das aus deiner Persepktive mitzuerleben.
    Winter is coming.

  16. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Eddard für diesen nützlichen Beitrag:

    DieNeue (05.02.2015)

  17. #30
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Nachfolge Familienunternehmen

    Vielleicht wirst Du mal Kinder haben und die Firma auch übergeben wenn es mal soweit ist. Das ist zwar jetzt weit ausgeholt aber da wäre so ein Tagebuch sogar wertvoll, denn dann brauchst Du nicht viel zu erzählen wenn sie selbst auch zweifeln ob es das Richtige für sie ist und das mit einem (da bin ich mir sicher) Happy End in Deinem Tagebuch.

  18. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Louis für diesen nützlichen Beitrag:

    DieNeue (05.02.2015)

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme Nachfolge
    Von Prince Charles im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.04.2013, 10:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •