Social Freezing
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: Social Freezing

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 104, Level: 5
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 46
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    Social Freezing

    Ich bin in einer höheren Position eines recht großen und bekannten Unternehmens. Gestern hatten wir ein Meeting und es ging um das Thema Mitarbeiter. Wir haben viele weibliche Angestellte, auch in der Geschäftsleitung, die Karriere gemacht haben und noch weiter aufsteigen wollen. Ein Abteilungsleiter warf dann diesen Begriff in die Gruppe Social Freezing und meinte dass weltbekannte IT-Firmen sogar die Kosten übernehmen, ob es bei uns nicht auch denkbar wäre. In dem Moment hatte ich ein Freezing in mir, weil ich grundsätzlich aus ethischen Gründen das Einfrieren von Eizellen ablehne. Ich hatte mich dazu erst einmal nicht geäußert, es sollte auch erst von allen Anwesenden als Beispiel aufgefasst werden. Bei dem nächsten Meeting wird das Thema nochmal besprochen. Wie seht Ihr das generell, es geht mir weniger darum dass das Unternehmen zahlt sondern grundsätzlich?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Social Freezing

    Ach, da habe ich doch erst letztens was drüber gelesen. Apple und Facebook machen das glaube ich, oder?

    Aber ich finde das geht irgendwie zu weit. Ich habe jetzt im Gegensatz zu dir kein Problem damit generell, ich finde nur, dass es eine Firma eigentlich nichts angeht.
    Liegt vielleicht aber auch daran, dass ich eine kleine Firma habe und in ganz anderen Dimensionen denke als oben genannte. Meine Mitabrieterinnen würden mich glaube ich auslachen, wenn ich das vorschlagen würde.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Social Freezing

    Ja das habe ich auch mitbekommen. Günther Jauch hatte mal in einer Talkshow gefragt: und was passiert wenn mal der Strom ausfällt? Naja, da wird sicher Notstrom eingeschaltet. Ich selbst finde aber auch dass das Privatsache ist und seitens eines Unternehmens, egal wie groß, nicht eingegriffen werden DARF.

  4. #4
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Social Freezing

    Kann das jemand mal einem Metallbauer aus der Provinz erklären? Ich kann noch nicht ganz verstehen worum es geht, was ich bei Google finde halte ich für unglaublich bzw. einen Witz.

    Was ist das hier und warum?!
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Social Freezing

    Das ist kein Witz Damit die Frauen mit Kinderwunsch trotzdem lieber noch viele Jahre arbeiten wollen / können / dürfen / sollen werden die Eizellen eingefroren, damit der Kinderwunsch verschoben wird. Oder, damit man von dem Kinderwunsch abgelenkt wird. Die Frage ist für wie lange? Bis zur Rente? Nun, ich denke mal nicht... Apple, Facebook und wer weiß welches Unternehmen noch zahlen die Kosten dafür.

  6. #6
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Social Freezing

    Irgendwie ist es ja ganz nett, dass die Firmen die Kosten tragen, wenn eine Frau das, aus welchen Gründen auch immer, machen möchte.

    Aber, im Grunde wird doch durch das pure Angebot schon Druck ausgeübt bloß kein Kind zu bekommen - zumindest jetzt nicht.
    Ich finde Firmen sollten sich da raus halten.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  7. #7
    Status: zwischen den Stühlen Array
    Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    52
    Punkte: 2.443, Level: 29
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 7
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    14
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Social Freezing

    Bin ja selber Frau und Mutter und sehe das sehr kritisch, denn wann wäre denn der - dem Betrieb - passende Zeitpunkt die Eier wieder einzusetzen? Mit 40 oder 50 ? Dann sind sie doch auf dem Höhepunkt ihrer Karriere und für das Unternehmen am meisten wert, da erfahren, eingearbeitet und noch belastbar.
    Aber danach geht es mit der Belastbarkeit bergab - eine Sache die man als Mutter evtl. gebrauchen könnte....
    Nein, ich finde nicht das wir es benötigen das unsere Eizellen eingefrohen werden und das der Betrieb so nett ist und das auch noch zu bezahlen...
    Wichtiger ist es das Familie und Betrieb/Arbeit besser vereinbar sind, flexible Kinderbetreuungsplätze, auch am WE. Vernünftige HA-Betreuung, die nicht nur nachschaut - was schon Luxus ist - sondern sich auch kümmert wenn es mal "hakt", denn wenn wir um 15 Uhr zuhause sind, gegessen haben und das ganze nochmal angehen wollen, kann ich das knicken - verständlicherweise, denn wir sind dann beide müde.
    Ferienbetreuung die nicht nur "aufbewahrung" ist...... etc. pp.

    Statt das Geld also für sowas zu investieren, fände ich es menschlicher, fairer und Mitarbeiterfreundlicher es in die Vereinbarkeit zu investieren.

  8. #8
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Social Freezing

    Oh, dann ist das also wirklich wahr.

    In der möglichst unemotionalsten Weise will ich das hier loswerden: Die Eizellen einfrieren lassen kann NICHT eine Alternative zu vernünftigen Angeboten für Kindererziehung und Arbeitszeiten sein.

    Damit macht man echt mehr Druck auf die Frauen, die es ja momentan nicht leicht haben.

    Hier könnte man auch mal wieder anbringen, dass man in der heutigen Zeit vielleicht auch wieder zurück gehen sollte zu Gehältern, die reichen dass einer die Familie ernährt. Und dann bitte auch weniger Ansprüche durch die Gesellschaft: Mein Flachbildfernseher, mein Zweitauto mein Urlaub auf dem Mars. Ein Rückbesinnen auf das Wichtige im Leben...
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 104, Level: 5
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 46
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Social Freezing

    Also stehe ich mit meiner Ansicht dazu nicht alleine da. Im nächsten Meeting, wenn das Thema nochmal besprochen wird, gebe ich mein Veto dazu. Meine eigenen Begründungen und auch Eure Meinungen (Danke, ich werde sie verwerten) dürften auch die anderen mehr zum Nachdenken anregen, hoffe ich.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Social Freezing

    Social Freezing? Was ist daran sozial? Ich finde es nicht mehr menschlich irgendwie. Sorry. Hallo Kind, ein Teil von Dir war 30 Jahren lang eingefroren...

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jobsuche mit Social Networks
    Von bandit J im Forum Jobsuche
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 29.05.2016, 17:07
  2. Jobsuche mit Social Media
    Von Kopa18 im Forum Jobsuche
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.06.2014, 14:36
  3. Jobs in Social Media
    Von sweet brown im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.03.2013, 17:20
  4. Wie wichtig ist Social Media?
    Von Pete im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 08:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •