Deflationsangst
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Deflationsangst

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.09.2014
    Beiträge
    1
    Punkte: 17, Level: 1
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Deflationsangst

    Wer hat sich denn mit dem Thema Deflation in Deutschland auseinander gesetzt? Habt ihr auch etwas Sorge davor?
    Preise : Angst vor Deflation in Deutschland kehrt zurück - Nachrichten Wirtschaft - DIE WELT
    Wir haben einen Laden aufgemacht und ich weiß nicht genau wie sich das auf unsere Kalkulation und Einkäufe auswirken wird... Das bereitet mir schon Sorgen, und euch?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Deflationsangst

    Hallo dayo, mache Dir erst einmal keine Sorgen,egal ob was fällt oder steigt, die Menschen machen alles anständig mit. Wenn Dein Laden läuft, wenn Deine Waren / Angebote gefragt sind, musst Du Dir keine Sorgen machen. ich habe mir gerade den Artikel durchgelesen,, bin aber über einen Satz gestolpert, meiner Ansicht nach ziemlich widersprüchlich ist oder doch gut für das Geschäft? :"In Deutschland sehen die Rahmenbedingungen besser aus. Die Löhne dürften wachsen, der Arbeitsmarkt ist stabil, die Kauflaune der Verbraucher gut. Für die Zukunft rechnen die Volkswirte denn auch wieder mit deutlich höheren Teuerungsraten"

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Deflationsangst

    Ich denke nicht, dass man sich da jetzt extrem Panik machen sollte. Es geht dabei noch immer nur um mögliche Szenarien.

  4. #4
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Deflationsangst

    Dieses Jahr habe ich bisher folgende Beobachtungen gemacht.
    Energie- und Spritpreise sind recht stabil. Das ist zunächst einmal angenehm.
    Ich habe früh begonnen, danke nochmal an Vater Winter, der uns so früh verlassen hat.
    Ich habe einen schwachen Sommer hinter mir. Das kann ein Vorbote der Deflation (Leute warten) sein oder einfach an dem starken Winter liegen. Ich werde versuchen, es nicht überzubewerten.

    Louis: Ich musste mir dein Post mehrfach durchlesen, da ich nicht ganz durchsteige.
    A) du kannst ja wohl nicht sagen, dass wenn ein Unternehmer dieses und jenes macht, ihm die Kunden treu bleiben. Das mag vielleicht für den Obsthändler stimmen aber schau dir mal die Elektroläden an oder sowas, da würde ich jetzt auch das große Flattern bekommen. Mir so einer niedrigen Teuerungsrate wie momentan hätte ich auch Sorgen, dass die Kunden die Einkäufe rausschieben.
    B) Was ist denn widersprüchlich an dem Zitat?!?
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •