Gründung nach Aushilfeeinstellung in Gefahr - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Thema: Gründung nach Aushilfeeinstellung in Gefahr

  1. #11
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Gründung nach Aushilfeeinstellung in Gefahr

    Finde ich gar nicht schlecht den Vorschlag an beiden Seiten anzusetzen. so kann man wenigstens sehen, wo da die Meinungen vielleicht sehr auseinander gehen und dann auch an den richtigen Stellen ansetzen um es zu verbessern.

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.02.2014
    Beiträge
    8
    Punkte: 63, Level: 3
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 57,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Gründung nach Aushilfeeinstellung in Gefahr

    Dann weiß ich also shcon was ich diese Woche so anstellen werde... Ich häng mich gleich an den Hörer. Für Donnerstag habe ich ein MA-Gespräch anberaumt.

    Noch ein paar Tipps nach was ich da dezidiert fragen soll?
    Rumpeln soll ich ja nicht, also nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen, oder?

  3. #13
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Gründung nach Aushilfeeinstellung in Gefahr

    Dann viel Erfolg für beide Vorhaben!

    Für das Mitarbeitergespräch wäre es vielleicht gut, wenn du ein generelles daraus machst. Also sie auch ihre Eindrücke schildern lässt zu ihrer gesamten Arbeit und wenn es auch positive Aspekte gibt, dann kannst du die auch nennen. Und ansonsten solltest du dir eben gut überlegen, wie das du das Thema anschneidest und vor allem sachlich bleiben.

  4. #14
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gründung nach Aushilfeeinstellung in Gefahr

    Sachlich bleiben auf jeden Fall. Ja und ich finde auch dass das Gespräch allgemein beginnen sollte. Die Mitarbeiterin ist sich vielleicht nicht bewusst dass es seit ihrem Dasein eher für die Firma absteigend war. Man kann auch nicht generell sagen, dass es grundsätzlich an ihr liegt, obwohl die Vermutung, zumindest für mich, schon nahe liegt.

  5. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.02.2014
    Beiträge
    8
    Punkte: 63, Level: 3
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 57,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Gründung nach Aushilfeeinstellung in Gefahr

    Bitte schreibt einfach eure Eindrücke weiter. Das MA-Gespräch findet Donnerstag um 12:30 statt, bis ca. 11 Uhr lese ich hier noch alles. Was euch noch einfällt kann vielleicht noch last minute-mäößig reingenommen werden.


    Meine Recherche bei den Kunden bisher hat ergeben, dass viele Kunden es bisher eher störend empfanden nicht mehr per E-Mail und nur per Telefon in Kontakt mit uns zu treten. Ich kann mich nicht erinnern dass ich die Order jemals rausgegeben habe (habe das aber nicht dem Kunden mitgeteilt, noch nicht).

    Außerdem finden sie es ging früher schneller als bisher mit der Kommunikation, und das ist echt übel, denn ich habe sie eingestellt, mir das abzunehmen, nicht um es zu verlangsamen.

  6. #16
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Gründung nach Aushilfeeinstellung in Gefahr

    Zitat Zitat von groovy Beitrag anzeigen
    Meine Recherche bei den Kunden bisher hat ergeben, dass viele Kunden es bisher eher störend empfanden nicht mehr per E-Mail und nur per Telefon in Kontakt mit uns zu treten. Ich kann mich nicht erinnern dass ich die Order jemals rausgegeben habe (habe das aber nicht dem Kunden mitgeteilt, noch nicht).

    Außerdem finden sie es ging früher schneller als bisher mit der Kommunikation, und das ist echt übel, denn ich habe sie eingestellt, mir das abzunehmen, nicht um es zu verlangsamen.
    Da stellt sich mir wieder die Frage, warum sie das macht? Hast du sie konkret eingewiesen und eingearbeitet, ihr gesagt, wie die Abläufe und Vorgänge bei euch sind? Oder weiß sie es nicht besser und macht es so, wie sie denkt?

    Willst du ihr denn bei dem Gespräch sagen, dass du Kontakt zu Kunden aufgenommen hast oder willst du sie erst einmal von sich erzählen lassen, wie sie so in ihrer Arbeit vorgeht etc.?

  7. #17
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.02.2014
    Beiträge
    8
    Punkte: 63, Level: 3
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 57,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Gründung nach Aushilfeeinstellung in Gefahr

    Erstmal will ich ihr die Gelegenheit geben sich zu erklären. Aber ich finde dass ich ihr schon sagen sollte, dass ich Kunden im Zuge von Qualitätskontrolle angerufen habe. Das ist nur fair und auch richtig. Sie sollte ja auch wissen dass das nicht nur mir aufgefallen ist, sondern auch den Kunden.

    Ich frage mich ein bisschen wie sehr sie sich mit E-Mails auskennt. Ich habe die Bewerbung per Mail bekommen, aber das ist ja auch nicht so der Akt...

  8. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    597
    Punkte: 4.621, Level: 43
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 129
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    156
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Gründung nach Aushilfeeinstellung in Gefahr

    Hast du das denn auch dem Mitarbeiter erklärt wie die Kontakte kommunizieren.
    Meist fehlen konkrete Anweisungen oder "Bestimmungen" wie bestimmte Sachen zu bearbeiten sind.

    Was für den einen ganz normal ist, ist für den anderen ganz furchtbar.
    Aber wenn es niemand kundtut kommt es zu sowas.

    Darum sollte es immer klar formulierte Standards geben, auch wenn es Bürokratisch klingt

  9. #19
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Gründung nach Aushilfeeinstellung in Gefahr

    Ja Bill, das ist genau das, was ich groovy auch bereits zweimal gefragt habe. Leider antwortet er darauf nicht. Vielleicht denkt er aber für sich selbst noch einmal darüber nach, ob er unter Umständen an seiner Kommunikation mit der Mitarbeiterin auch noch etwas verbessern muss.

  10. #20
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.02.2014
    Beiträge
    8
    Punkte: 63, Level: 3
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 57,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Gründung nach Aushilfeeinstellung in Gefahr

    Gut formulierte Standards hätten wahrscheinlich das ganze von vorneherein vereinfacht...
    Jedenfalls habe ich das Gespräch geführt und es verlief auch gut weil unemotional und sachlich. Ergebnis: Ich hatte nie genau gesagt wie denn zu kommunizieren sei. Zudem hatte die Mitarbeiterin keine Erfahrung mit den ganzen Freeware-Programmen die ich hier benutze. Allen voran Thunderbird für die EMails. Es ist ja nun mal so, dass ich gerne alles zentral bekomme - aber ich habe halt verschiedene E-Mail-Adresse die ich verschieden sichte. Zum Beispiel info@... geschaeftsleitung@... und so weiter. Für sie war das zunächst sehr erschreckend. Also gestern abend und heute folgt eine Einführung. Zudem wollte sie gedutzt werden und mich sietzen - ich finde das komisch da sie älter ist als ich, und wir haben so lange wir eine kleine Firma sind jetzt komplett das Du eingeführt, unter dem Vorbehalt bei Wachstum noch daran zu feilen und vielleicht wieder zum Sie zurückzukehren.
    Am Ende des Gesprächs (ich hatte 45 Minuten bis 1h kalkuliert, es dauerte über 1,5h) hat sie mir unter Tränen gedankt für die Chance weil sie wüsste dass es schwer ist in ihrem Alter noch einen Job bei einem jungen Unternehmer zu finden.

    Klingt jetzt alles nach nett und fröhlich, aber der Firma ist ein Schaden entstanden. Den müssen wir jetzt ausbügeln. Ich bin am überlegen ob wir den geprellten Kunden jetzt was schreiben sollten nach dem Motto "nach Optimierung unserer Abläufe stehen wir ihnen nun flexibler und direkter zur Verfügung" - oder denkt ihr der Zug ist abgefahren?

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gründung einer Disco
    Von Shiny im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.10.2013, 13:47
  2. Gründung direkt nach Studium
    Von Mex im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.05.2013, 14:32
  3. Gründerzuschuss nach Gründung beantragen?
    Von Kima7 im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 12:23
  4. Ansprechpartner bei Gründung
    Von AHorn im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.05.2012, 13:25
  5. Initiativbewerbung bei Firma in Gründung
    Von Klimakontrolle im Forum Bewerbung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 15:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •