Jede zweite Gründung in Deutschland schlägt fehl - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Jede zweite Gründung in Deutschland schlägt fehl

  1. #11
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Jede zweite Gründung in Deutschland schlägt fehl

    Zitat Zitat von Poseidon Beitrag anzeigen
    Und das was Erdenmensch angesprochen hat, habe ich in meinem Bekanntenkreis auch erlebt. Eine Freundin meiner Frau wurde mehr oder weniger in eine Selbständigkeit rein geredet, obwohl sie das vorher nie gewollt hat. Ihr wurde das allerdings so schön geredet, dass sie irgendwann sogar selbst dacht, sie könnte das ja einmal probieren. Das wird in vielen oder den meisten Fällen so wohl kaum funktionieren. Es ist eigentlich traurig, dass Leute, die gründen wollen, den Zuschuss nicht genehmigt bekommen und andere, die es nicht wollen da so rein geredet werden.
    Ich habe mir das lange überlegt, ob ich nochmals die Selbständigkeit wähle. Ich war schon einmal mit einem Second-Hand-Shop erfolgreich gestartet. Leider wurden von irgendwoher (2Seitenstraßen weiter war auch ein Second-Hand-Laden) üble Gerüchte verbreitet und ich musste nach 3 Jahren den Laden schließen. Nach Abrechnung mit dem Finanzamt kam ich ohne Schulden davon und konnte sogar noch mit dem Verkauf der Ladeneinrichtung noch etwas Geld machen.

    Ich habe lange gegrübelt, geplant, gerechnet und schließlich einen Businessplan erstellt. Am 04.11.2013 geht es erneut in die Selbständigkeit; ohne Gründungszuschuß und Eigenfinanziert. Erst mal im Nebenerwerb und dann...........schauen wir mal. Die Familie steht dahinter, warum auch nicht? Wir haben so ziemlich alle beruflichen Voraussetzungen, die man benötigt. Ich komme aus dem Vertrieb (einschl. Lagerhaltung, Versand und Kalkulation), habe arbeitsrechtlichen Hintergrund. Meine Frau kommt aus dem Einkauf und meine Älteste ist gerade mit ihrer Ausbildung als Groß- und Einzelhandelskauffrau fertig geworden.

    Es wird ein Onlineshop für Schwarztee. Die Hompage ist fast fertig, der Shop muss noch mit Kleinigkeiten gefüttert werden, das Lager ist gefüllt und meine Facebook Seite hat seit dem 05.06. schon über 1000 Likes und eine Reichweite von 150 000 Menschen. Das stimmt mich positiv, denn das Konzept scheint gut anzukommen.

    Da ich hier keine Werbung starten darf, stehe ich gerne per PN für alle Interessierte zur Verfügung; analog dem Thread mit den Übernachtungsvorschlägen
    Geändert von Erdenmensch (14.10.2013 um 14:09 Uhr)
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

  2. #12
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Jede zweite Gründung in Deutschland schlägt fehl

    Ja, das ist eben der Unterschied. Du weißt, wie man an so etwas heran gehen muss um die beste Grundlage für späteren Erfolg zu schaffen und gehst dann auch durchdacht an die Sache heran und planst, kalkulierst usw. Leider weiß das nicht jeder.

    Für deine Selbständigkeit wünsche ich dir viel Erfolg, einen guten Start und noch besseren Verlauf!

  3. #13
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Jede zweite Gründung in Deutschland schlägt fehl

    Das mit diesem Gründerzuschuss ist ja interessant. Ich dachte, dass der gar nicht so oft vergeben wird mittlerweile, aber das da Leute wirklich rein gequatscht werden... Wahnsinn...

  4. #14
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.10.2013
    Beiträge
    4
    Punkte: 36, Level: 2
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 14
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Jede zweite Gründung in Deutschland schlägt fehl

    Sehr interessant das ganze. Dass man diese Hilfe startet und dann so missbraucht, eigentlich recht unsinnig.
    Erdenmensch: Das ist ja interessant, dass der andere Laden Gerüchte verbreitet hat. Deren Idee war also nicht für sich selbst Werbung zu machen sondern die Konkurrenz zum Aufgeben zu zwingen... Gibt es für sowas nicht auch einen Rechtsweg?

  5. #15
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Jede zweite Gründung in Deutschland schlägt fehl

    Zitat Zitat von abc123 Beitrag anzeigen
    Sehr interessant das ganze. Dass man diese Hilfe startet und dann so missbraucht, eigentlich recht unsinnig.
    Erdenmensch: Das ist ja interessant, dass der andere Laden Gerüchte verbreitet hat. Deren Idee war also nicht für sich selbst Werbung zu machen sondern die Konkurrenz zum Aufgeben zu zwingen... Gibt es für sowas nicht auch einen Rechtsweg?
    Für Rufschädigung gibt es schon Möglichkeiten. Wir hatten niemand gefunden, der bereit war, uns zu helfen. Immer schön raushalten und Ärger vermeiden.
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

  6. #16
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Jede zweite Gründung in Deutschland schlägt fehl

    Zitat Zitat von Erdenmensch Beitrag anzeigen
    Für Rufschädigung gibt es schon Möglichkeiten. Wir hatten niemand gefunden, der bereit war, uns zu helfen. Immer schön raushalten und Ärger vermeiden.
    Dazu kommt auch noch das bekannte "Ist der Ruf erst einmal ruiniert". Einen Ruf kaputt machen kann man sehr schnell, in wieder herzustellen, das ist leider sehr mühselig und manches mal leider unmöglich.

  7. #17
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.10.2013
    Beiträge
    4
    Punkte: 36, Level: 2
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 14
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Jede zweite Gründung in Deutschland schlägt fehl

    Denkt ihr dass solche Anschwärzungen oft vorkommen in Deutschland?

  8. #18
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Jede zweite Gründung in Deutschland schlägt fehl

    Ich weiß nicht wie häufig es so etwas gibt, könnte mir aber vorstellen, dass es in Zeiten des Internets häufiger vorkommt als früher, weil es jetzt einfacher ist anonym so etwas zu machen.

    Allerdings, egal wie oft es solche Rufschädigungen gibt, unberechtigt ist eigentlcih ein einziges Mal bereits zu viel.

  9. #19
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    1+

    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Jede zweite Gründung in Deutschland schlägt fehl

    Nochmal zum mitschreiben: Wenn du eine halbwegs vernünftige Idee hast und willens bist hart zu arbeiten, dann lass dich von Statistiken nicht abhalten. Nur wer auch ein bisschen Risiko eingeht kann gewinnen - gute Planung vorausgesetzt.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Physicus für diesen nützlichen Beitrag:

    destino (18.10.2013)

  11. #20
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Jede zweite Gründung in Deutschland schlägt fehl

    Zitat Zitat von Physicus Beitrag anzeigen
    Nochmal zum mitschreiben: Wenn du eine halbwegs vernünftige Idee hast und willens bist hart zu arbeiten, dann lass dich von Statistiken nicht abhalten. Nur wer auch ein bisschen Risiko eingeht kann gewinnen - gute Planung vorausgesetzt.
    Gut, dass du das nochmal erwähnst Physicus. Man sollte sich durch solche Statistiken nicht abbringen lassen, wenn man eine gute Idee mit einem guten Konzept hat und bereit ist hart zu arbeiten. damit kann man ja vielmehr etwas dazu beitragen, dass die Statistik positiver wird

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zweite Firma gründen?
    Von Blinker im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.11.2012, 16:10
  2. zweite Umschulung möglich?
    Von Clara im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 11:38
  3. ZWeite Ausbildung nach Abbruch der ersten
    Von Zwecki im Forum Ausbildung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 09:25
  4. Zweite Ausbildung vom Amt bezahlt?!
    Von skua im Forum Ausbildung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 19:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •