Singlebörse als Erweiterung meiner Praxisangebote?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Singlebörse als Erweiterung meiner Praxisangebote?

  1. #1
    Status: Freiberufl Selbstständig Array Avatar von Saturn
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    68
    Punkte: 2.432, Level: 29
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    19
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    Singlebörse als Erweiterung meiner Praxisangebote?

    Als Psychologin berate u. coache ich u.a. Menschen in div. Lebensfragen. Immer wieder kommen Menschen zu mir, die Probleme mit Partnern und auch mit der Findung und richtigen Wahl von Partnern haben. Sie versuchen sich z.T. in div. Datinglines und erleiden recht häufig damit Schiffbruch.

    Daher frage ich mich, "Wie kann es sein, dass diese Menschen innerhalb von ein paar Monaten mit zig Bekanntschaften anbändeln, die letztlich nur zum Frust führen?" Ich sage, in Datinglines sollte bei exakten Profildaten etc. eine bessere Filterfunktion/Trefferquote gegeben sein.

    Ich bin nun etwas zwiespältig. Hier sind Menschen, die bräuchten Hilfe bei der Partnerauswahl und der Findung nach Geborgenheit und Zweisamkeit, suchen aber auch die Seriösität innerhalb meiner Praxis.Singlebörsen werden, wenn auch beliebt, immer noch etwas als suspekt betrachtet.

    Wie denkt ihr? Wäre es für eine seriöse Praxis eher schädlich seine Dienstleistung um so ein Angebot wie eine Singlebörse zu erweitern und anzubieten oder sollte ich es nur beim Singlecoaching/Beratung belassen. Wie würdet ihr euch fühlen bzw. das sehen?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Singlebörse als Erweiterung meiner Praxisangebote?

    Ich persönlich finde dass es von diesen Partnerbörsen, Datinglines schon zu viele gibt. Darunter sind natürlich auch sehr viele schwarze Schafe. Du kannst viel mehr bewirken wenn Du weiter beim Singlecoaching und der Beratung bleibst, damit kannst du ihnen sehr viel mehr helfen. Profildaten und Filterungen sind ja bei den großen Portalen schon ausgereift, es würde dann nur ein neues hinzu kommen. Aber selbst wenn ich auf Partnersuche wäre, würde ich mich nicht unbedingt auf einer Datingplattform anmelden, da bin ich mal ganz ehrlich.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.08.2013
    Beiträge
    22
    Punkte: 141, Level: 5
    Level beendet: 82%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 9
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Singlebörse als Erweiterung meiner Praxisangebote?

    Vielleicht wäre es eine Alternative, wenn Du die Singlebörse intern ins Leben rufst.Ich meine damit, dass die Singles zu Dir kommen, Du sie in Deine Partnerbörse eingibst und durch die Suchfunktion entsprechende Personen findest, die zu Deiner Kundin / Deinem Kunden passen könnten. Wenn Du eine neue Partnerbörse ins Internet stellst, dann musst Du sehr viel werben und Dich gegen die großen und schon länger (und höher) platzierten Konkurrenten durchsetzen. Das dürfte wirklich schwer sein.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    446
    Punkte: 2.649, Level: 31
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    27
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Singlebörse als Erweiterung meiner Praxisangebote?

    Ich finde das auch schwierig, denn ich könnte mir vorstellen, dass einige deiner Kunden sich dabei vielleicht veralbert vorkommen könnten. So nach dem Motto ich beichte hier meine Sorgen und Saturn will sich daran zusätzlich bereichern, das könnte zu Misstrauen führen und das ist in deinem Geschäft wohl mit das schädlichste, was du haben könntest.

    Ich denke es wäre besser bei der Beratung zu bleiben und den Leuten dann eher Tipps zu geben, wie sie mit vorhandenen Singlebörsen umgehen um die Gefahr für erneute Enttäuschungen möglichst gering zu halten. Je nachdem wie groß das Thema bei dir ist, wäre es ja vielleicht sogar denkbar da eigene Beratungskurse für anzubieten oder sowas in der Art.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Singlebörse als Erweiterung meiner Praxisangebote?

    Wenn Du eine private Singlebörse anbieten willst, dann wirklich auch kostenlos und nur für Deine Kunden / Patienten. Aber was bAse meint, ist auch meine Ansicht, Du würdest ihnen mit Beratungskursen sehr viel mehr helfen können. Das wäre in meinen Augen das Beste was Du ihnen anbieten könntest. Als Psychologin kannst Du bei solchen Gesprächen viel mehr bewirken als eine Datingplattform.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Singlebörse als Erweiterung meiner Praxisangebote?

    Zitat Zitat von Turbolady Beitrag anzeigen
    Wenn Du eine private Singlebörse anbieten willst, dann wirklich auch kostenlos und nur für Deine Kunden / Patienten.
    Das dürfte so gut wie unmöglich sein. Zum einen müsste es dafür für eine Singlebörse wahnsinnig viele Kunden geben, die dieses Problem haben und zum anderen wäre es ja reines verkuppeln, wenn man das gratis anbietet. Die Wahrschienlichkeit, dass sich da passende Paare finden lassen halte ich für ziemlich gering und wenn man den Kunden dann selbst durch die "kuppelversuche" nur noch mehr Frust verschafft geht der Plan wohl endgültig nach hinten los.

    Was das Thema generell betrifft bin ich zwiegespalten. Auf der einen Seite denke ich die Idee und der Ansatz eine richtig brauchbare Singlebörse zu schaffen ist nicht so blöd. Es gibt ja nunmal wahnsinnig viele Leute, die einen Partner suchen und viele tun das eben mittlerweile auch online. Aber ich finde bAses Einwände durchaus nachvollziehbar. In der Branche, in der du tätig bist könnte der Schuss auch nach hinten losgehen.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.08.2013
    Beiträge
    11
    Punkte: 579, Level: 12
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Singlebörse als Erweiterung meiner Praxisangebote?

    Ich halte nichts von diesen Singlebörsen. Vielleicht bin ich altmodisch aber warum gehen die Partner suchenden nicht unter Leute? Es gibt so viele Singles. Gut auch die, die sich einfach nicht trauen, dafür ist dann Deine Beratung sehr wichtig, um sie selbstsicherer und mutiger zu machen. Ich würde auch sagen, gib ihnen psychische Hilfe, vielleicht auch ein paar Tipps zur Körpersprache? Denn das hilft ihnen die "eventuellen"Kandidaten" auch ohne Worte zu verstehen

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    13.05.2014
    Beiträge
    1
    Punkte: 13, Level: 1
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Singlebörse als Erweiterung meiner Praxisangebote?

    Das erste Treffen. Er klingelt , die stimme soll klar und deutlich sein. vllt will man ihn ja auch noch sehen.
    Geändert von Melike (13.05.2014 um 11:03 Uhr) Grund: Link entfernt

Ähnliche Themen

  1. Planung meiner monatlichen Ausgaben
    Von Sisal im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 30.08.2012, 15:39
  2. Zusage meiner Gehaltserhöhung wieder zurück genommen
    Von Jaqueline im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.08.2012, 16:20
  3. Kein Feedback zu meiner Arbeitsleistung :-(
    Von Leines im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 14:31
  4. Nachzahlung meiner Witwenrente / KDU gesenkt bei Hartz IV
    Von synofee im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 20:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •