Die größten Fehler als Selbständiger
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Die größten Fehler als Selbständiger

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    16.07.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 31, Level: 2
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Die größten Fehler als Selbständiger

    Hallo

    man stellt es sich immer so leicht vor, selbständig zu sein und eine Firma zu leiten. Gestern erfuhr ich von jemanden, dass bei einer anderen Firma ständig Mitarbeiter kündigen, aus welchen Gründen auch immer. Diese Firma ist nicht insolvent, im Gegenteil. Aber da ist doch irgendwo der Wurm drin?

    Kann mir das auch passieren? Woran kann das liegen, was sind die schlimmsten Fehler, die man als Selbständiger machen kann? Habt Ihr schon Fehler gemacht, und wenn ja, was waren Eure größten Fehler bisher?

    Ich will die Frage jetzt mal nicht nur auf die Mitarbeiter beziehen, denn es kann ja auch in anderen Bereichen Verfehlungen geben, an die man vorher nicht denkt. Man glaubt es läuft alles zum Besten und irgendwann muss man erkennen, da habe ich doch was gravierend falsch gemacht.

    Wie war oder ist es bei Euch?

  2. #2
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Die größten Fehler als Selbständiger

    Also ich mache einen Fehler nicht, und zwar weil er mir richtig Angst macht. Deswegen bin ich übervorsichtig geworden. Ich spreche vom Gründen ohne sich vorzubereiten. Ich weiß, dass einige inzwischen denken müssen "na der gründet doch eh nie mehr" - ich habe es wirklich vor, aber ich will mich nicht in etwas stürzen, dessen Risiken ich noch nicht vollends kenne. Das ist für mich der Fehler Nummer 1 der Selbständigen: Sich kopflos in Risiken schätzen, die nicht überschaubar sind.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Die größten Fehler als Selbständiger

    Zitat Zitat von Justin-time Beitrag anzeigen
    Sich kopflos in Risiken schätzen, die nicht überschaubar sind.
    Ja, das ist sicherlich ein großer Fehler, vielleicht auch wirklich der größte. Trotzdem finde ich, dass man, wenn man es wirklich will, auch irgendwann den Schritt dann mal wagen sollte. Sicherlich nach guter Planung, aber alles und jedes kann man leider sowieso nicht mit einplanen, da es immer Umstände gibt, die unplanmäßig sind. So gesehen würde ich zu viel Zögern und Unsicherheit/Angst auch als eine Art Fehler bezeichnen.

    Was die Frage "Habt ihr schon Fehler gemacht?" angeht, würde ich sagen, dass die wohl keiner verneinen kann. Jeder macht mal etwas falsch, was anderes zu behaupten wäre vermessen und eigentlich lächerlich. Die Frage ist dann, wie man mit Fehlern umgeht und was man daraus macht.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.07.2013
    Beiträge
    8
    Punkte: 161, Level: 6
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 39
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Die größten Fehler als Selbständiger

    Ohne selbst selbständig zu sein, finde ich ein großer Fehler mancher Unternhemer ist es, dass sie nicht über ihre Sorgen oder vielleicht auch Fehler sprechen und sich nicht helfen lassen wollen oder können. Nur weil man selsbtändig ist muss man nicht alles mit sich alleine ausmachen.

  5. #5
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Die größten Fehler als Selbständiger

    Ihr habt wie ich finde da habt ihr wohl alle drei recht:

    Sich in unnötige Risiken stürzen kann einem das Genick brechen. Nicht über Sorgen oder Fehler zu sprechen, wie Sanne es schrieb, ist auch sehr typisch. Und wie destino so treffend formulierte: Keiner kann verneinen, mal Fehler gemacht zu haben.

    Den EINEN größtem Fehler wird es wahrscheinlich auch gar nicht geben, dafür ist das ein Unternehmen auch zu vielschichtig. Wovor ich aber warnen will sind die beiden "Un"s: Ungeduld und Unzuverlässigkeit. Diese beiden brechen einem Unternehmer ruckzuck das Genick.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  6. #6
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Die größten Fehler als Selbständiger

    Was hier bisher geschrieben wurde ist vollkommen korrekt. Ich würde dazu gerne noch ergänzen, dass es auch ein Fehler ist, wenn man sich seine Schwächen nicht eingesteht und sich dafür Unterstützung sucht. Das war zu Beginn meiner Selbständigkeit bei mir ein wenig so. Damals, als "junger, wilder" dachte ich, ich kann alles. Bei einer Selbständigkeit ist man oft genug aber auch mit dingen konfrontiert, die man selbst nicht kann oder zumindest nicht alleine bewältigen kann. Da sollte man nicht zu stolz sein sich auch Unterstützung zu suchen.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    446
    Punkte: 2.649, Level: 31
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    27
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Die größten Fehler als Selbständiger

    Für mich als noch recht frischen Selbständigen ist das hier sehr interessant zu lesen. Ich kann zum jetzigen Zeitpunkt zum Glück behaupten, dass ich noch keine drastischen Fehler gemacht habe, die sehr nagative Auswirkungen gehabt hätten. Aber wer weiß was noch kommt, sicher ist davor niemand. Umso interessanter ist es die Erfahrungen von anderen zu lesen, die teils schon Jahrzehnte dabei sind. Das hilft Jungunternehmern ja evtl. auch solche Fehler zu vermeiden.

  8. #8
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Die größten Fehler als Selbständiger

    Zitat Zitat von bAse Beitrag anzeigen
    Das hilft Jungunternehmern ja evtl. auch solche Fehler zu vermeiden.
    Sicher, wobei man aber sagen muss, dass sich die Rahmenbedingungen und so weiter auch stets verändern/weiterentwickeln.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    16.07.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 31, Level: 2
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Die größten Fehler als Selbständiger

    Es ist sehr interessant, was Ihr dazu geschrieben habt und ziemlich aufschlussreich. Von mir kann ich sagen, dass ich zwar auch erst gezögert hatte und vorsichtig war, aber alles gut durchdacht und geplant war, bevor ich den Schritt in die Selbständigkeit wagte. Das ist jetzt schon eine ganze Zeit her und ich denke und hoffe, dass ich auch in Zukunft nichts übersehen werde. Allerdings unterlaufen einem Fehler, früher oder später. @destino, ...wie man mit Fehlern umgeht und was man daraus macht, werde ich mir für die Zukunft merken, wenn es mal dazu kommt. Fehler machen ist menschlich. Und richtig, @Sanne, man sollte sich auch helfen oder "etwas sagen lassen", wodurch Schlimmeres vermieden werden kann.

  10. #10
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Die größten Fehler als Selbständiger

    Zitat Zitat von Locke Beitrag anzeigen
    Gestern erfuhr ich von jemanden, dass bei einer anderen Firma ständig Mitarbeiter kündigen, aus welchen Gründen auch immer. Diese Firma ist nicht insolvent, im Gegenteil. Aber da ist doch irgendwo der Wurm drin?
    Hierzu vielleicht einmal noch etwas. Wenn es ein ständiges Kommen und Gehen von Mitarbeitern ist, dann scheint dort wirklich etwas nicht zu stimmen. Wer weiß, vielleicht werden die Angestellten nicht gut behandelt oder die Arbeitsbedingungen und, oder -konditionen stimmen nicht. Es wäre da vieles denkbar. Allerdings würde ich dir hier noch den Rat geben wollen nicht allzusehr darauf zu achten was andere Firmen machen oder falsch machen, sondern dich in erster Linie auf dich und deine Firma zu konzentrieren. Nur nach anderen zu schauen wäre wohl auch noch ein Fehler für die Liste.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Fehler als Vorgesetzter vermeiden?
    Von Eddy im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 02.03.2013, 14:45
  2. Fehler beim Businessplan
    Von dix85 im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.11.2012, 10:43
  3. Die größten Probleme bei der Existenzgründung
    Von Aelplermagronen im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 15:33
  4. Pfändungsfreigrenze - Fehler durch Bearbeiter
    Von Sina im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.10.2011, 19:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •