Intranet für Mitarbeiterankündigungen etc
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Intranet für Mitarbeiterankündigungen etc

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.06.2013
    Beiträge
    19
    Punkte: 273, Level: 8
    Level beendet: 46%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 27
    Aktivität: 26,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    Intranet für Mitarbeiterankündigungen etc

    Ich habe ja schon ein anderes Thema in dem es mir um die Mitarbeiterankündigungen und so weiter geht. Dort hatte ich die Idee, mit einer Firmenzeitung die Mitarbeiter zu erreichen.

    Das sind natürlich erhöhte Kosten, und man kann sich nicht sicher sein, dass die Mitarbeiter das auch lesen.
    Es kam die Idee des Intranets auf. Ich kenne diesen Begriff eher als einen Abschnitt des Internets, der innerhalb der Firma existiert und sozsuagen hinter verschlossenen Türen genau so wie das Internet funktioniert.

    Wie kann man für Mitarbeiter ein Intranet einrichten, das jeder, auch diejenigen, die nicht den ganzen Tag am Rechner sitzen, sehen, und in dem man kontrollieren kann, ob die Mitarbeiter dies auch gelesen haben?
    Gibt es dafür Möglichkeiten? Wie wären diese technisch zu realisieren? Wir haben mehrere Filialen und auch eine eigene IT-Abteilung, die umfangreich genug ist um auch ein Extraprojekt wie dieses zu stemmen. Bevor ich das in Auftrag gebe würde ich aber gerne Ideen und Vorschläge, gerne auch Negativa sammeln.
    Danke.

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Intranet für Mitarbeiterankündigungen etc

    Im Grunde ist ein Intranet ja genau das was du beschrieben hast, ein nicht öffentliches Netz, zu dem nur bestimmte Personen Zugang haben.

    Der größte Nachteil daran ist sicherlich die Sache mit den Mitarbeitern, die nicht am PC arbeiten. Man kann denen natürlich auch den Zugriff zum Intranet geben, indem man den Zugang nicht nur über die Bürocomputer zulässt, sondern mit Nutzername und Passwort auch von jedem anderen PC. So können sie privat darauf zugreifen. Das Problem dabei ist, dass hier natürlich auch wieder nicht gewährleistet ist, dass sie die Inhalte auch lesen. Das ist bei denen, die ohnehin am PC arbeiten leichter zu realisieren.

  3. #3
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Intranet für Mitarbeiterankündigungen etc

    Klärt mich mal auf, was ist denn ein Intranet, und wo ist da der Unterschied zum Internet. Bisher habe ich das so verstanden, dass das eine ein Teil des anderen ist, oder?
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  4. #4
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Intranet für Mitarbeiterankündigungen etc

    Ja, das hast du schon richtig verstanden. Ein Intranet ist eigentlich ein eigener Bereich innerhalb des Internets. Eigentlich benutzt man das auch nicht (nur) für Ankündigungen, sondern normalerweise um seämtliche IT-Aufgaben sicher innerhalb der Firma abzuhandeln. Hier hat Wiki recht gut verständlich beschrieben, worum es geht:
    Intranet – Wikipedia

    Zur Frage, die ist schwer zu beantworten. Was man machen könnte wäre bei Arbeitsbeginn die Mitarbeiter sich in einem PC der in ihrer Nähe ist (ihre Wahl) sich einzuloggen. Dann sehen sie was es neues an NAchrichten etc. gibt, dann gehen sie an die normale Arbeit, 5 Minuten vor arbeitsende loggen sie sich aus und sehen nochmal Nachrichten und Neuigkeiten. Das wäre die einzige Variante, bei der sichergestellt werden kann, dass auch wirklich gelesen wird, was es neues gibt. Das sind natürlich schon heftige Einschnitte in die Betriebskultur, sehe ich ein, überlegenswert ist es aber allemal.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.05.2012
    Beiträge
    49
    Punkte: 898, Level: 15
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 47,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Intranet für Mitarbeiterankündigungen etc

    Fast jeder hat doch ein Handy, wäre es nicht möglich, wenn eine neue wichtige Nachricht kommt, dass man per Handy informiert wird? Ist nur mal so eine Frage...

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.06.2013
    Beiträge
    19
    Punkte: 273, Level: 8
    Level beendet: 46%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 27
    Aktivität: 26,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Intranet für Mitarbeiterankündigungen etc

    Zitat Zitat von Teckleberry Beitrag anzeigen
    Fast jeder hat doch ein Handy, wäre es nicht möglich, wenn eine neue wichtige Nachricht kommt, dass man per Handy informiert wird? Ist nur mal so eine Frage...
    Per SMS oder wie würdest du das machen? Erläutere diesen Punkt genauer, ich bin für alle Vorschläge offen.


    Die Idee, dass Mitarbeiter auch an anderen PCs als innerhalb der Firma, auch mit Handy, mit Laptop oder sonstwie sich einloggen ist gut. Ich habe das mit der IT-Abteilung besprochen, das wäre prinzipiell möglich.
    Das bringt die Mitarbeiter aber noch nicht dazu, sich auch wirklich einzuloggen.

    Eine Möglichkeit wie sie Justin beschreibt finde ich eigentlich nicht schlecht. Auf diese Weise hätte man von Vorneherein gleich die Möglichkeit, insgesamt mehr papierlos zu machen, was ja heutzutage auch für's Image schön ist. Solche drastischen Entscheidungen sind aber nicht Sachen, die ich alleine beschließen kann. Ich bin, auch wenn relativ weit oben in der Hierarchie, nicht ganz oben.

    Gibt es noch mehr Vorschläge zu diesem Thema?

  7. #7
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Intranet für Mitarbeiterankündigungen etc

    Zitat Zitat von Teckleberry Beitrag anzeigen
    Fast jeder hat doch ein Handy, wäre es nicht möglich, wenn eine neue wichtige Nachricht kommt, dass man per Handy informiert wird? ...
    Zitat Zitat von Justin-time Beitrag anzeigen
    ...Was man machen könnte wäre bei Arbeitsbeginn die Mitarbeiter sich in einem PC der in ihrer Nähe ist sich einzuloggen. .... 5 Minuten vor arbeitsende loggen sie sich aus und sehen nochmal Nachrichten und Neuigkeiten.....
    Zitat Zitat von stardust Beitrag anzeigen
    ....Wie kann man für Mitarbeiter ein Intranet einrichten, das jeder, auch diejenigen, die nicht den ganzen Tag am Rechner sitzen, sehen, und in dem man kontrollieren kann, ob die Mitarbeiter dies auch gelesen haben?
    Gibt es dafür Möglichkeiten? Wie wären diese technisch zu realisieren? Wir haben mehrere Filialen und auch eine eigene IT-Abteilung,....
    Puuuh, die Sache ist schon recht schwierig. Ich fasse mal zusammen.

    1.) Alle Mitarbeiter deines Unternehmes sollen zeitnah über Firmennews informiert werden.
    2.) Du hast ein Unternehmen, verteilt auf mehrere Filialen.
    3.) Nicht jeder Mitarbeiter hat einen eigenen PC und bedient ihn ständig.
    4.) Du willst eine Kontrolle darüber haben, wer die News gelesen hat
    Richtig?

    Nun, ein lokales Web-basiertes Netzwerk einzurichten, wird für deine IT-ler kein Problem sein, erst recht nicht, wenn zu all deinen Filialen eine Standleitung besteht, die diese miteinander verbinden. Sollten diese über keine Standleitung verfügen, benötigst du dafür das Internet mittels Gateway. Sicherheitstechnisch dies herzusgtellen, ist auch kein Problem für deine IT-ler.

    Da nicht alle MA über einen eigenen PC verfügen und du eine Lesekontrolle haben möchtest, muss eine Dienstanweisung deine MA dazu verpflichten mindestens 2mal am Tag sich am PC zu melden. Ein morgendliches einloggen und abendliches aussloggen eines MA wäre nur sinnvoll, wenn nur ein MA den PC bedient. Wie hast du sonst eine Einzelkontrolle der MA?

    Sollten noch private Nachrichten gelesen werden, muß ein eMail-System eingerichtet werden und sich der MA per se ein bzw. ausloggen und protokolliert werden. Auch kann eine eMail-Nachricht an ein Einfach-Handy geschickt werden, wenn sie z.B. bei T-Mobile eingerichtet wurde, mit z.B. Adr. "cfing@t-mobile-sms.de" oder auch mit Handy-Nr. als SuibDomain. Diese kann auch von einem PC verschickt werden. Mit einem Smartphone wäre so eine Übermittlung mittels Internetflat und PC u. ggf. Verteilerliste ja gar kein Problem.

    Nur, automatisch ohne entspr. Hardware geht nichts und wenn die MA nicht mitspielen, auch nicht.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Intranet für Mitarbeiterankündigungen etc

    Der Vorschlag von Justin-time könnte zwar funktionieren, aber ich finde das schon ziemlich umständlich. Ich weiß ja nicht, was du für eine Firma hast, aber wenn ich mir jetzt zum Beispiel mal vorstelle, dass ein Bauarbeiter morgens früh noch irgendeinen PC suchen muss um sich da einzuloggen und Nachrichten zu lesen, die es vermutlich auch gar nicht jeden Tag gibt, das klingt sehr umständlich und für mich irgendwie nicht sinnvoll. Vielleicht habe ich davon auch eine falsche Vorstellung und es war anders gemeint.

    SMS würden natürlich funktionieren, dabei gibt es aber auch wieder zwei Dinge zu bedenken: Erstens will dir vielleicht nicht jeder Mitarbeiter seine Handynummer (oder hat jeder bei euch ein Firmenhandy?) geben und zweitens ist das Platzangebot für Text dabei natürlich nicht so groß.

    Wirklich schwierig.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.05.2012
    Beiträge
    49
    Punkte: 898, Level: 15
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 47,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Intranet für Mitarbeiterankündigungen etc

    Ich meinte damit, dass man per SMS informiert wird, wenn es etwas Wichtiges ist und er sich, je nach Job zeitnah einloggen kann. Bei Bauarbeitern oder ähnliches wäre es natürlich schwer machbar, aber vielleicht befindet sich ein Laptop im Bauwagen (oder wie das heißt).

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    446
    Punkte: 2.649, Level: 31
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    27
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Intranet für Mitarbeiterankündigungen etc

    Das ist aber ja trotzdem dann auch umständlich, oder? Dann könnte man auch genauso gut doch nur einen Newsletter machen und eine SMS schicken mit dem Hinweis. Ich weiß nicht, das ist alles irgendwie sehr umständlich und schwer zu lösen. Wenn ich bedenke, dass stardust mal irgendwo geschrieben hat, dass es zu umständlich ist darauf zu achten, dass überall die Informationen gesichert an ein schwarzes Brett kommen, kann ich mir nicht vorstellen, dass das alles nicht zu umständlich ist. Da wäre die Lösung mit dem schwarzen Brett doch noch die einfachste Variante.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •