Kredit an Kunden gewähren? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 52

Thema: Kredit an Kunden gewähren?

  1. #11
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kredit an Kunden gewähren?

    Was soll denn das für ein Vertrag sein? Warum nicht die Methode mit der Rechnung und "Zahlung ab"?
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  2. #12
    Status: Arbeite in Eigenregie Array Avatar von yasmim
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    275
    Punkte: 1.588, Level: 22
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    17
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Kredit an Kunden gewähren?

    Guten Morgen ihr Lieben!

    Danke für alle Hinweise, denn man kann leicht etwas übersehen.
    Gestern habe ich die Leute telefonisch nicht erreichen können, habe eine Nachricht auf die Mailbox gesprochen.
    Ja @ Physikus, ich dachte jetzt auch daran das ich eine ganz normale Rechnung schreibe und darin vermerke, dass der Rechnungsbetrag zum Datum xy. ausgeglichen werden muß.
    Das dürfte doch sicher völlig ausreichen, oder?

    Yasmim
    Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt. (Marie Curie)

  3. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 214, Level: 7
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 36
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kredit an Kunden gewähren?

    Hallo Yasmim, ich hatte auch ein Geschäft übeer sehr viele Jahre (habe es kürzlich verkauft) und meine Devise war grundsätzlich nur Barzahlung.
    Ich wäre nie auf die Idee gekommen jemanden einen Kredit zu gewähren, sowas soll man am besten gar nicht erst anfangen. Die Gefahr besteht, dass sich solche Dinge durchaus rumsprechen könnten.
    Überlege es dir also gut.

    freundliche Grüße

  4. #14
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    24
    Punkte: 1.162, Level: 18
    Level beendet: 62%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 38
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kredit an Kunden gewähren?

    Ich hoffe, sie haben sich bei Dir gemeldet? Ich hoffe, dass alles in Ordnung geht. Eine Anzahlung wäre auf jeden Fall berechtigt, auch eine Art Vertrag. Es ist schon sonderlich, wenn sie Dir den Auftrag geben, Du ihn erfüllst und erst dann lassen sie Dich wissen, dass sie kein Geld haben. Ich wäre da auch sehr vorsichtig. Ich hoffe Du bekommst Dein Geld für Deine Arbeit, ich drücke Dir die Daumen!

  5. #15
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 102, Level: 5
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 48
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kredit an Kunden gewähren?

    Was mich wundert ist, dass sie nicht in einem Gebrauchtmodengeschäft gegangen sind, wo man getragene Brautkleider kaufen oder ausleihen kann. Das wäre doch das Naheliegenste, wenn man kein oder nur wenig Geld hat. Das ist irgendwie alles ein bisschen undicht finde ich. Eine Hochzeit kostet ja auch eine Stange Geld, oder bezahlen sie das auch erst hinterher?

  6. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Hans Dampf für diesen nützlichen Beitrag:

    yasmim (08.06.2012)

  7. #16
    Status: keine Angabe Array Avatar von Nachtfalter
    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.851, Level: 39
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 99
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    40
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kredit an Kunden gewähren?

    Zitat Zitat von Hans Dampf Beitrag anzeigen
    Was mich wundert ist, dass sie nicht in einem Gebrauchtmodengeschäft gegangen sind, wo man getragene Brautkleider kaufen oder ausleihen kann. Das wäre doch das Naheliegenste, wenn man kein oder nur wenig Geld hat. Das ist irgendwie alles ein bisschen undicht finde ich. Eine Hochzeit kostet ja auch eine Stange Geld, oder bezahlen sie das auch erst hinterher?

    Naja, das kann ich mir schon vorstellen, dass grade weil die Hochzeit so teuer war kein geld mehr da war für die Brautmode. Auf der anderen Seite kann es ja sein, dass Yasmims Werbemethoden einfach zu gut waren, als dass sie widerstehen konnte. Häufig bekommen Brautpaare auch unglaubliche Mengen an Geld geschenkt. Ich kannte ein Paar, die hatten über 200 geladene Gäste, von denen dann auch über 100 letztenendes da waren.

    Sie haben von dem Geld, das sie bekommen haben, zweite Flitterwochen gemacht und sich einen Gebrauchtwagen gekauft, wir reden hier fünstellig!
    Ich liebe mein neues I-Pad

  8. #17
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    34
    Punkte: 831, Level: 15
    Level beendet: 31%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    500 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Kredit an Kunden gewähren?

    Oha, das war eine gute Einnahmequelle Dennoch finde ich sollte man nur dann etwas kaufen, oder in Auftrag geben, wenn man auch die Kohle dafür hat. Sie können ja mit ihrer Bank sprechen und einen "Kurzkredit" aufnehmen oder mal kurzfristig für weniger Zinsen das Konto überziehen dürfen. Das können sie ja dann zurückzahlen, wenn sie so viel Geld geschenkt bekommen. Aber Dienstleister oder Geschäftsinhaber erstmal auf ihr Geld warten lassen? Ich könnte die Hochzeitsfeier dann nicht wirklich genießen, mit dem Gedanken anderen Leuten was zu schulden.

  9. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Urmel für diesen nützlichen Beitrag:

    yasmim (08.06.2012)

  10. #18
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    23.05.2012
    Beiträge
    4
    Punkte: 74, Level: 3
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Kredit an Kunden gewähren?

    Hätten sie gleich mit offenen Karten gespielt, wäre das sicher ganz anders verlaufen. Aber wenn schon alles fertig ist, dann erst sagen dass man es nicht bezahlen kann finde ich schon komisch. Ich würde ohne eine bedeutende Anzahlung das Kleid nicht herausgeben, wenn ich ganz ehrlich sein darf.

  11. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Jocky für diesen nützlichen Beitrag:

    yasmim (08.06.2012)

  12. #19
    Status: Arbeite in Eigenregie Array Avatar von yasmim
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    275
    Punkte: 1.588, Level: 22
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    17
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Kredit an Kunden gewähren?

    Naja, das kann ich mir schon vorstellen, dass grade weil die Hochzeit so teuer war kein geld mehr da war für die Brautmode. Auf der anderen Seite kann es ja sein, dass Yasmims Werbemethoden einfach zu gut waren, als dass sie widerstehen konnte.
    Guten Morgen zusammen,

    ja, leider übernehmen sich manche tatsächlich. Ich habe auch schon so einiges gesehen und auch erlebt.
    Nun ich hoffe mal, dass ich durch meine Werbemethoden nicht genau die Leute angezogen habe, die kaum Geld haben um ein hochwertiges Hochzeitskleid bezahlen zu können. Dann habe ich etwas falsch gemacht.

    Die Leute wollen übrigens heute vorbei kommen und wir werden dann in Ruhe nochmal reden. Ich möchte ja auch nicht, das die Braut hinterher ohne Kleid da steht, dass täte mir schon leid.

    Yasmim
    Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt. (Marie Curie)

  13. #20
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kredit an Kunden gewähren?

    Zitat Zitat von yasmim Beitrag anzeigen
    Guten Morgen zusammen,

    ja, leider übernehmen sich manche tatsächlich. Ich habe auch schon so einiges gesehen und auch erlebt.
    Nun ich hoffe mal, dass ich durch meine Werbemethoden nicht genau die Leute angezogen habe, die kaum Geld haben um ein hochwertiges Hochzeitskleid bezahlen zu können. Dann habe ich etwas falsch gemacht.

    Die Leute wollen übrigens heute vorbei kommen und wir werden dann in Ruhe nochmal reden. Ich möchte ja auch nicht, das die Braut hinterher ohne Kleid da steht, dass täte mir schon leid.

    Yasmim
    Uns würde es sehr leid tun, wenn du auf deinen Kosten sitzen bleibst. Bei aller Kundenfreundlichkeit musst du an den Fortbestand deines Geschäftes denlen.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geschenk für die Kunden
    Von Madam im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 13.12.2012, 15:53
  2. Studienfinanzierung mit Kredit??
    Von lieschen90 im Forum Studium
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.12.2012, 11:53
  3. Kunden werben Kunden - wie macht man das richtig?
    Von Expansion im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 13:21
  4. Kunden als Referenz angeben?
    Von Turk im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.10.2011, 15:59
  5. Kein Kredit für Nachtclub???
    Von A3Turbo im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 16:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •