Online-Shop. Eigenes Lager notwenidig? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Online-Shop. Eigenes Lager notwenidig?

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    8
    Punkte: 54, Level: 3
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 57,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Online-Shop. Eigenes Lager notwenidig?

    Wow Josef du scheinst dich ja richtig auszukennen. Wie lange bist du denn im Geschäft?

    Findest du es ist schwer, einen Onlinehandel aufzuziehn? kannst du davon leben?

  2. #12
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Handelsvertreter und deren Lieferant(en)

    Zitat Zitat von Josef Beitrag anzeigen
    @ Destino:
    Siehst du die Sache mit der Lieferzeit als Endkunde oder als einkaufender Unternehmer? Als Endkunde will man die Ware gleich nach der Bestellung haben, ist klar. Doch als Unternehmer?
    In dem Fall als Endkunde, ich bin in einem anderen Bereich tätig. Ich meinte halt, dass die Endkunden sicher nicht begeistert davon sind, wenn sie etwas online bestellen und dann sehr lange darauf warten müssen, weil der Onlinehändler die Ware selbst erst noch bei seinem Lieferanten bestellen muss. Gerade weil man sich heute so daran gewöhnt hat, dass bestellungen kurze Zeit später schon da sind. Das war wirklcih eine ganz subjektive Kundenmeinung

  3. #13
    Status: Unternehmer Array
    Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    4
    Punkte: 36, Level: 2
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 14
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    4

    Vom Mode-Onlineshop leben

    Hallo Epic No More,

    Ich bin gerade sehr neu im Geschäft wegen einem grösseren Ortswechsel und Umzug: Meinen Onlineshop habe ich gerade gegen Ende Jahr 2011 fertiggestellt. Die Erfahrungen mit Handelsvertretern und Vertrieb stammen aus vorherigen Jahren. Ich habe nicht vorgesehen, vom Onlineverkauf zu leben, da mir das alleine viel zu schwierig resp. zu wenig ertragreich erscheint. Gerade Mode in der mittleren und oberen Preisklasse will der Kunde erst mal anfassen und anprobieren. Kaum ein Kunde bezahlt von Eur 90 an aufwärts, um etwas unpassendes zu bestellen, denn gerade in der höheren Preislage muss nicht nur die Grösse, sondern eben auch die Material- und Verarbeitungsqualität, Farbe und Schnitt etc passen. Zudem wollen diese Kunden sehr oft einfach auch das Kauferlebnis haben, die Auswahl in der Hand fühlen und ansehen, das bietet der Onlineshop eben nicht. Für mich ist der Onlineshop nur ein Aushängeschild oder Werbung. Zudem bin ich darauf angewiesen, dass ich mit Vertriebspartnern arbeite, welche in ihrer Region Boutiquen beliefern, auch wenn ich nur kleinere Serien liefere im mittleren und oberen Preissegment.

    Bei Mode-Onlineshops hat man zudem das Problem, dass man einen Shop benötigt, der auch die verschiedenen Kleidergrössen korrekt behandelt, dass der Shop also das Produkt nur 1 mal anzeigt, der Kunde jedoch dann seine gewünschte Kleidergrösse wählen kann, verschiedene Farben desselben Stückes ev auch noch. Eigentlich klar, trotzdem sind etliche Onlineshoplösungen dazu nicht in der Lage resp. nicht für Modeverkauf vorgesehen, also bei Bedarf 2 mal hinsehen und die passende Onlineshoplösung wählen.

    Gibt es hier zufällig andere, welche von einem Mode-Onlineshop leben können, den Onlineshop also nicht nur dazu verwenden, Kunden ins Geschäft zu bringen?

  4. #14
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    3
    Punkte: 32, Level: 2
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Online-Shop. Eigenes Lager notwenidig?

    Josef: Vielen Dank für die ausführlichen Erklärungen!
    Ich habe mir gestern mal durch einen nachbar die Nummer von dem besorgt, dem die Garagen gegenüber gehören. Der vermietet die tatsächich. Heute will ich ihn nicht nerven, aber ich werde ihn morgen oder so mal kontaktieren und Fragen was das kosten würde. Vielleicht kann ich mir das ja doch leisten dann darin ein kleines Lager zu haben. Ansonsten kann ich mir das mit der Handelsvertratung ja nochmal überlegen

  5. #15
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    4
    Punkte: 19, Level: 1
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Online-Shop. Eigenes Lager notwenidig?

    Hi,

    ich war während meines Studiums Power-Seller bei Ebay und hatte die Waren zuerst in der Garage meiner Eltern gelagert. Das wurde ihnen aber leider irgendwann zu bunt und ich musste mich dann nach einer Alternative umschauen. Zusammen mit einem Kommilitonen, welcher in einer Band spielte und ebenfalls ein Lagerproblem mit seinen Soundequipement hatte, habe ich dann einen Lagerraum angemietet. Wir haben einfach geschaut ob es ein Angebot in unserer Nähe gibt und hatten Glück.
    Geändert von Melike (24.06.2013 um 12:07 Uhr) Grund: Werbung

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Selber gemachte Mode - Laden oder Online-Shop?
    Von Epic No More im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 10:06
  2. ähnlicher Name für Online-Shop schon vorhanden...
    Von Quake im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 19:43
  3. Online-Shop zu zweit betreiben
    Von Ma-La im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 16:56
  4. Kunden für Online-Shop gewinnen
    Von RayXX im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 21:44
  5. Tipps für Online-Shop-Software
    Von RayXX im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 13:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •