Kundendaten an Arbeitsamt?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kundendaten an Arbeitsamt?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.10.2011
    Beiträge
    7
    Punkte: 69, Level: 3
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    Kundendaten an Arbeitsamt?

    Hallo, ich bin selbständiger Unternehmer und werde zurzeit noch durch Hartz4 zusätzlich unterstützt. Das Arbeitsamt möchte nun die Adressen von meinen Kunden haben um zu sehen dass ich wirklich die angegebenen Fahrten mache. Darf und muss ich diese Kundendaten wirklich preisgeben? Was wiegt mehr, das Recht der Arge oder das Persönlichkeitsrecht der Kunden?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Obi_Wan
    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    21
    Punkte: 146, Level: 5
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 4
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: Kundendaten an Arbeitsamt?

    Uje, das ist ja krass Das klingt anch einer Zwickmühle. Eigentlich ist es docjh aber rechtlich so, dass Kundendaten sensibel sind. Das kann doch auch eigentlich das Arbeitsamt nicht umgehen oder?

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    16
    Punkte: 78, Level: 4
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 72,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Kundendaten an Arbeitsamt?

    Nicht, dass dir das Arbeitsamt aber die Unterstützung streicht, wenn du nicht mitspielst. Könnte ich mir gut vorstellen!

  4. #4
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Kundendaten an Arbeitsamt?

    ich denke schon das die Arge das recht dazu hat. Beim finanzamt musst du bei solchen nachfragen ja auch diese Angaben machen. rechnest du nicht mit Fahrtenbuch ab?

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.10.2011
    Beiträge
    7
    Punkte: 69, Level: 3
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Kundendaten an Arbeitsamt?

    Doch doch ich nehm schon ein Fahrtenbuch, nehme dabei aber nicht die genauen Adressen mit auf und das reicht dem Arbeitsamt dann nicht mehr. Das Ding ist einfach, dass ich Angst habe Kunden zu verlieren, wenn irgendwie rauskommt, dass ich Adressen preisgebe. Aber letztendlich wird mir ja wohl nichts anderes übrigbleiben, wenn ich das richtig verstehe?

  6. #6
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    1+

    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Kundendaten an Arbeitsamt?

    Zitat Zitat von Cell Beitrag anzeigen
    Doch doch ich nehm schon ein Fahrtenbuch, nehme dabei aber nicht die genauen Adressen mit auf und das reicht dem Arbeitsamt dann nicht mehr. Das Ding ist einfach, dass ich Angst habe Kunden zu verlieren, wenn irgendwie rauskommt, dass ich Adressen preisgebe. Aber letztendlich wird mir ja wohl nichts anderes übrigbleiben, wenn ich das richtig verstehe?
    da brauchst du dir keine gedanken machen, die Daten werden nicht weitergegeben

  7. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen nützlichen Beitrag:

    Cell (25.10.2011)

  8. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Kundendaten an Arbeitsamt?

    Vielleicht kannst du ja die vollständigen Adressen nehmen, aber die Namen weglassen oder dann halt schwärzen bevor du die Daten ans Amt gibst. Dann wissen sie ja nicht alle Daten von denen. Solltest du aber erst absprechen bevor du es machst, nicht, dass ihnen das trotzdem nicht reicht

  9. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.10.2011
    Beiträge
    7
    Punkte: 69, Level: 3
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Kundendaten an Arbeitsamt?

    Solltest du aber erst absprechen bevor du es machst, nicht, dass ihnen das trotzdem nicht reicht
    Die Befürchtung hab ich auch^^ Naja ich hab mich jetzt auch schon damit abgefunden, ich kann ja nichts dagegen amchen..

Ähnliche Themen

  1. Eure Erfahrungen beim Arbeitsamt
    Von Lonely im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.05.2014, 12:11
  2. Arbeitsamt hilft nicht
    Von Mokker im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 15:19
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 23:58
  4. Welche Versicherung übernimmt arbeitsamt
    Von konny im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.09.2011, 08:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •