Zu viel Gewinn als Kleinunternehmer
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Zu viel Gewinn als Kleinunternehmer

  1. #1
    Status: zukünftiger KU Array
    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    4
    Punkte: 25, Level: 1
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 29,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0

    Zu viel Gewinn als Kleinunternehmer

    Hallo,

    was passiert eigentlich, wenn man als Kleinunternehmer mehr als diese 17.500 Euro Gewinn macht? Wird man dann einfach regulär versteuert oder kann man dadurch Ärger bekommen, weil man ja als KU angemeldet ist.

  2. #2
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    2+

    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: Zu viel Gewinn als Kleinunternehmer

    Hi Buck25, dein Thema hat mich auch interessiert, deswegen hab ich das jetzt mal zusammengegoogelt
    Also du brauchst da auf jeden Fall keine Angst haben! Du bekommst keine Sanktion oder Ähnliches, wenn du merkst, dass du über die 17500 kommst, wär ja auch gemein, schließlich kansnt du das ja nicht genau voraussehen
    Soweit ich das verstanden habe, wird die Umsatzsteuerfreiheit sogar nicht eingeschränkt, wenn du im vorigen Jahr die 17500 Euro Grenze nicht überschritten ahst und in dem laufenden Jahr 50.000 Euro an Einnahmen nicht überschreitest. Solltest du aber weiterhin mehr verdienen, wirst du wohl eine Umsatzsteuerpflicht aufgebrummt bekommen.
    WIchtig ist, dass du dich gleich beim Finanzamt und deinem Steuerberater meldest, dann wird das alles nett geregelt >

    Puh, ich hoffe ich hab das jetzt verständlich erklärt Wenn nicht, gibts das hier nochmal zum Nachlesen.

    Liebe Grüße, Minchen
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  3. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei Minchen für den nützlichen Beitrag:

    Buck45 (21.09.2011), red (30.12.2011)

  4. #3
    Status: zukünftiger KU Array
    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    4
    Punkte: 25, Level: 1
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 29,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Zu viel Gewinn als Kleinunternehmer

    Vielen Dank für die schnelle und umfassende Antwort, Minchen!

Ähnliche Themen

  1. Wie viel verdient ihr?
    Von Faultier im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 12:40
  2. Wofür bekommen Manager so viel Kohle???
    Von BerndDasBrot im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 16:01
  3. Welche Vorteile hat es ein Kleinunternehmer zu sein?
    Von Av0cad0 im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 22:36
  4. Geringer Umsatz in GbR - wie viel Steuer?
    Von Querulant im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 15:56
  5. Kleinunternehmer und Student gleichzeitig...ist das möglich?
    Von Pinky im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 10:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •