Mehrjähriges Training wie absetzbar?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Mehrjähriges Training wie absetzbar?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.09.2013
    Beiträge
    3
    Punkte: 32, Level: 2
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Mehrjähriges Training wie absetzbar?

    Wenn man als Freiberufler an einem Training, das 2,5 Jahre dauert teilnimmt, wie setzt man das ab? Alle Kosten in einem Jahr, oder auf alle verteilt? Wie dann das 0,5. Jahr?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.09.2012
    Beiträge
    569
    Punkte: 3.798, Level: 38
    Level beendet: 99%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    31
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mehrjähriges Training wie absetzbar?

    Bin zwar kein Freiberufler, aber würde es nicht Sinn machen, das Jahr zu nehmen in dem du dafür zahlst? Im Endeffekt sind ja drei Jahre "involviert." Wenn du im ersten Jahr zahlst, dann setz es auch da ab, wenn du im letzten Jahr zahlst, dann zu diesem Zeitpunkt. Oder habe ich etwas wichtiges übersehen?

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mehrjähriges Training wie absetzbar?

    Ich stimme da Kuderian zu, jeweils nach einem Jahr oder zum Schluss dem halben Jahr in der betreffenden Erklärung (Steuerjahr) gleich abzusetzen.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    597
    Punkte: 4.621, Level: 43
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 129
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    156
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mehrjähriges Training wie absetzbar?

    kommt schon darauf an
    Ist-Versteuerung : dann wenn die Rechnung bezahlt wird, wenn Geld fließt. (Ob in Raten oder ganze Summe)
    Soll-Versteuerer: nach Rechnungsdatum

    Fahrkosten sind monatlich bzw. Zeitnah zu erfassen.
    Geändert von Bill (09.09.2013 um 14:53 Uhr)

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.09.2013
    Beiträge
    3
    Punkte: 32, Level: 2
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Mehrjähriges Training wie absetzbar?

    Also es gilt dann das Zufluss- (Abfluss?) Prinzip? Wann die Ausgabe, dann versteuern?

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    597
    Punkte: 4.621, Level: 43
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 129
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    156
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Mehrjähriges Training wie absetzbar?

    Kommt eben darauf an, bist du IST-Versteuerer Zufluss-Abfluß, oder Soll-Versteuer:Rechnungsdatum

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.09.2013
    Beiträge
    3
    Punkte: 32, Level: 2
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Mehrjähriges Training wie absetzbar?

    Danke das hilft mir schon mal weiter!

Ähnliche Themen

  1. Trinkgelder absetzbar?
    Von Heinz im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.04.2017, 21:25
  2. Gründerberater steuerlich absetzbar?
    Von Robin im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.03.2013, 15:28
  3. Zwei Büros absetzbar?
    Von Yola im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.01.2013, 14:05
  4. Website absetzbar?
    Von Ina im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 20:11
  5. Kaffeetrinken nicht absetzbar??
    Von die antwoord im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 15:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •