Elementarversicherung
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Elementarversicherung

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.08.2013
    Beiträge
    3
    Punkte: 28, Level: 2
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Elementarversicherung

    Hallo an alle,

    ich stelle mir gerade die Frage, wie wichtig eine Elementarversicherung für eine Firma ist. Bisher habe ich keine, aber ich denke darüber nach eine abzuschließen.

    Zum ersten Mal darüber nachgedacht habe ich als vor einigen Wochen und Monaten diese starken Unwetter waren und dann in einigen Regionen des Landes ja auch die Überschwemmungen. Aber wie es immer so ist, aus dem Auge aus dem Sinn, also die akuten Nachrichten darüber vorbei waren, habe ich auch nicht mehr darüber nachgedacht.

    Durch ein Gespräch mit einem Bekannten, der mir widerum von jemandem aus seiner Familie erzählte, der von dem Hochwasser betroffen war und ist, ist der Gedanke nun aber wieder aktuell.

    Meine Firma liegt nun nicht in einem direkten Hochwassergebiet, aber es gibt ja nun auch andere Schäden, die jeden treffen können. Wie wichtig und sinnvoll ist also eine Elementarversicherung für eine Firma? Sollte man eine haben oder ist das eher unwichtig?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    446
    Punkte: 2.649, Level: 31
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    27
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Elementarversicherung

    Für sinnvoll halte ich sowas schon, wenn man ein Gebäude hat. Soweit ich weiß muss man bei den Elementarversicherungen auch nicht jeden Schaden einbeziehen, sondern kann wählen. Wennd u also nicht in einem Hochwassergebiet lebst, dann könntest du das ja schonmal weglassen.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Elementarversicherung

    Verkehrt ist so eine Versicherung auf keinen Fall. Wie bAse auch schon schreibt, Du musst Dich ja nicht komplett gegen alles versichern. Überlege was auf Deine Gegend zutreffen kann. Gebäudeversicherungen umfassen ja schon das Wesentliche aber welchen Gefahren könnte es dennoch geben, die eben nicht versichert sind? Schau mal in Deine Unterlagen Deiner Versicherung, bist Du z.B. gegen Sturmschäden versichert, und wenn ja, was beinhaltet das alles?

  4. #4
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Elementarversicherung

    Du kannst dich ja auch erst einmal unverbindlich beraten lassen. Du hast ja sicherlich schon die ein oder andere Versicherung für deine Firma abgeschlossen und hast einen Ansprechpartner. Hol dir bei ihm Informationen ein und vergleiche die gegebenenfalls auch mit anderen Versicherungen. Dabei geht es letzlich nihct nur um die Kosten, sondern auch um die Inhalte etc, kurz gesagt um das Preis-LeistungsVerhältnis.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.08.2013
    Beiträge
    3
    Punkte: 28, Level: 2
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Elementarversicherung

    Könnt ihr mir einen ungefähren Anhaltspunkt nennen, mit welchen Kosten man für so eine Versicherung in etwa rechnen muss? Nur, damit ich ungefähr weiß, was auf mich zu kommen kann und auch einen Anhaltspunkt habe für einen Vergleich.

  6. #6
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Elementarversicherung

    Zitat Zitat von Rabe Beitrag anzeigen
    Könnt ihr mir einen ungefähren Anhaltspunkt nennen, mit welchen Kosten man für so eine Versicherung in etwa rechnen muss? Nur, damit ich ungefähr weiß, was auf mich zu kommen kann und auch einen Anhaltspunkt habe für einen Vergleich.
    Die Frage ist kaum zu beantworten, da das sehr unterschiedlich vonVersicherung zu Versicherung ist. Zudem kommt es darauf an gegen welche Schädenman sich versichern will, in welcher Region man lebt etc. In diesem Artikel hier gibt es ein paar Anhaltspunkte. Dennoch würde ich dir raten selbständig einige Angebote zu vergleichen, so bekommst du den besten Eindruck.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.08.2013
    Beiträge
    20
    Punkte: 108, Level: 5
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 42
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Elementarversicherung

    Daran habe ich noch nicht gedacht. Aber es wäre vielleicht sinnvoll, mich zu informieren. Durch unseren Ort fließt ein kleiner Fluss, der früher öfter mal über die Ufer gelaufen ist. Das Flussbett wurde erweitert und ein Auffangbecken (heißt das so?) ausgebaggert. Seit dem haben wir - bisher - Ruhe. Aber wenn es doch anders kommen sollte, würde mein Laden unter Wasser stehen. Die Frage ist ob man das hier auch versichert und wie teuer das sein wird. Angst vor Naturkatastrophen, wie Sturm und Blitzeinschlag habe ich zwar keine, aber das könnte auch leichtsinnig sein?

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.08.2013
    Beiträge
    3
    Punkte: 28, Level: 2
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Elementarversicherung

    Ja, das verstehe ich natürlich, ist irgendwie auch logisch. Ich danke euch trotzdem erstmal für eure Informationen und werde mich jetzt mal schlau machen was die Kosten angeht.

    Mir geht es ganz ähnlich Martje. Man wird nachdenklich, wenn man sieht wie bei anderen Leuten durch solche Schäden erhebliche Probleme entstehen.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Elementarversicherung

    Das ist wohl wahr. Im vergangenen Jahr hatten wir etwas, was es bei uns eigentlich noch nicht gab. Zumindest seit dem ich hier lebe. Es fegte während eines schweren Gewitters ein heftiger Orkan, der minutenlang anhielt. Alles was auf dem Balkon stand wurde durcheinander gewirbelt. Ich hatte, als es losging wie durch den siebten Sinn das Rollo zum Balkon herunter gelassen. Es knallte einiges dagegen. Ich glaube nicht, dass unsere Glastür und Fenster bei einem Bruch versichtert gewesen wären.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    446
    Punkte: 2.649, Level: 31
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    27
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Elementarversicherung

    Wäre sowas dann nicht auch über eine Wohngebäudeversicherung oder Hausrat oder sowas versichert?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •