Bestellung falsch aufgegeben
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Bestellung falsch aufgegeben

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    2
    Punkte: 25, Level: 1
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Bestellung falsch aufgegeben

    Hallo Forengemeinde,

    ich habe kürzlich Material bestellt und bekam es heute geliefert. Schon bei der Anlieferung hatte ich mich gewundert, dass das Paket so riesig war. Beim Auspacken stellte ich fest, dass ich viel zu viel bestellt hatte. Den Grund hatte ich dann schnell gefunden, ich hatte in der Mengenangabe einen bösen Zahlendreher!

    Nun meine Frage, kann ich die zuviel bestellte Ware zurück geben? Ist die Bestellung rechtlich bindend, auch wenn es sich um ein großes Missverständnis handelt?

  2. #2
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bestellung falsch aufgegeben

    Schau doch mal die Umtauschpolitik von denen an. Vielleicht kannst du es ja innerhalb der ersten 14 Tage zurück geben? Solche Sachen gibt es oft. Wenn du da öfters bestellst kannst du auch fragen ob man nicht einen Kulanzfall draus macht.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von Anna
    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    190
    Punkte: 1.238, Level: 19
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 62
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bestellung falsch aufgegeben

    Zitat Zitat von Stubbs Beitrag anzeigen
    Hallo Forengemeinde,

    ich habe kürzlich Material bestellt und bekam es heute geliefert. Schon bei der Anlieferung hatte ich mich gewundert, dass das Paket so riesig war. Beim Auspacken stellte ich fest, dass ich viel zu viel bestellt hatte. Den Grund hatte ich dann schnell gefunden, ich hatte in der Mengenangabe einen bösen Zahlendreher!

    Nun meine Frage, kann ich die zuviel bestellte Ware zurück geben? Ist die Bestellung rechtlich bindend, auch wenn es sich um ein großes Missverständnis handelt?
    Hallo Stubs, mir ist sowas leider auch mal passiert, aber das war eine private Bestellung.
    Ich habe die Ware dann einfach wieder zurück geschickt, man hat doch Wiederufsrecht. Ich denke das wird bei gewerblichen Waren sicher nicht anders sein.
    Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.
    Konfuzius

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    29.06.2012
    Beiträge
    107
    Punkte: 982, Level: 16
    Level beendet: 82%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bestellung falsch aufgegeben

    Alternativ, wenn es guten Rabatt gab und es haltbare Ware ist, kann man auch einfach das Zeug ins Lager schaffen und dem Chef sagen, man wollte Rabatt haben und hat deswegen in der Menge bestellt. Geht natürlich nicht bei allen Sachen und bei allen Chefs...

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Bestellung falsch aufgegeben

    Zitat Zitat von Nestor Beitrag anzeigen
    Alternativ, wenn es guten Rabatt gab und es haltbare Ware ist, kann man auch einfach das Zeug ins Lager schaffen und dem Chef sagen, man wollte Rabatt haben und hat deswegen in der Menge bestellt. Geht natürlich nicht bei allen Sachen und bei allen Chefs...
    Wenn Stubbs hier im AG-Bereich postet nehme ich mal an, dass er selbst Chef ist Nestor. Wenn das so machbar ist, wäre die Idee natürlich gar nicht so schlecht.

    Ansonsten würde ich einfach Kontakt zu der Lieferfirma aufnehmen und mit denen die Lage besprechen. Normalerweise hat man immer ein Rückgaberecht, es sei denn, die Sachen wurden vielleicht speziell angefertigt oder so.

  6. #6
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bestellung falsch aufgegeben

    Widerrufsrecht ist beim Kaufmann nicht so einfach gestaltet wie beim Privatkäufer, ein Kaufmann ist rechtlich wesentlich mehr gebunden.

    Ich denke aber, dass eine Anfrage einer Kulanzrücknahme auf jeden Fall ohnt, denn der Lieferant wird dich als Kunden sicher behalten wollen.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    446
    Punkte: 2.649, Level: 31
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    27
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Bestellung falsch aufgegeben

    Wenn du so viel bestellt hast, dass der Lieferant gerade das geschäft seines Lebens gemacht hat, hat er sich vielleicht auch schon abgesetzt

    Nein, Spaß beiseite. Wenn du dem Lieferanten die Situation erklärst lässt sich sicherlich eine Lösung finden. Einfach nur zurück schicken würde ich die Ware aber nicht.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    2
    Punkte: 25, Level: 1
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Bestellung falsch aufgegeben

    Ja, ich bin selbst der Chef, und wie man sieht auch nicht fehlerfrei. Ich hatte mir auch schon überlegt ob ich es behalte und auf Lager bringe. Aber es wäre für mich eigentlich doch nicht Sinn der Sache. Es ist zwar keine verderbliche Ware aber so viel brauche ich wirklichl nicht. Vielleicht wäre es eine gute Idee, dort anzurufen. Ich bestelle dort ja schon lange und vielleicht kommen sie mir ja entgegen?

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Bestellung falsch aufgegeben

    Hallo Stubbs, wenn das was Du nicht benötigst noch original verpackt ist, könnten sie Dir vielleicht entgegen kommen. Ob es bei Deiner Lieferung ein Rückgaberecht gibt, müsstest Du nachlesen. Wenn ja, müsstest Du es in Textform mitteilen, geht auch per Fax. Aber auf jeden Fall vorher mal anrufen, damit Du auf der sicheren Seite bist.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Bestellung falsch aufgegeben

    Zitat Zitat von Stubbs Beitrag anzeigen
    Vielleicht wäre es eine gute Idee, dort anzurufen. Ich bestelle dort ja schon lange und vielleicht kommen sie mir ja entgegen?
    Zumindest solltest du es versuchen. Aber du solltest damit auch nicht mehr warten, sondern es so schnell wie möglich machen.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 15:00
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 10:55

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •