Absetzbarkeit von Dienstwegen mit anderem Fahrzeug
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Absetzbarkeit von Dienstwegen mit anderem Fahrzeug

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    3
    Punkte: 27, Level: 2
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Absetzbarkeit von Dienstwegen mit anderem Fahrzeug

    Hallo zusammen,

    kann man Dienstwege die man nicht mit dem Pkw zurücklegt, sondern beispielsweise mit dem Motorrad auch steuerlich geltend machen? Falls ja, wäre es natürlich noch schön wenn ihr mir auch verratet in welcher Höhe.

    Vielen Dank!

  2. #2
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Absetzbarkeit von Dienstwegen mit anderem Fahrzeug

    Wenn ich mich recht entsinne, bekommst du das gleiche für Fahrrad, Moped, Motorad, öffentliche und wenn du zu Fuß gehst.

    Nachtrag: Es ist eigentlich egal mit was du zur Arbeit fährst.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Absetzbarkeit von Dienstwegen mit anderem Fahrzeug

    Hallo Pries4, wenn ich mich nicht irre sind es 30 Cent pauschal ab dem ersten Kilometer. :)
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Absetzbarkeit von Dienstwegen mit anderem Fahrzeug

    Absetzen kannst du es, aber so wie es hier steht gelten unterschiedliche Sätze. Beim Motorrad wären es zum Beispiel 13 Cent, bei einem Fahrrad 5 Cent.

  5. #5
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Absetzbarkeit von Dienstwegen mit anderem Fahrzeug

    Interessant, da herrschen dann ja andere Regelungen als für Arbeitnehmer, oder?

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    3
    Punkte: 27, Level: 2
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Absetzbarkeit von Dienstwegen mit anderem Fahrzeug

    Klasse, danke für die schnell Hilfe! Aber warum ist das bei Arbeitnehmern unterschiedlich? Wenn man einen Mitarbeiter mit dem Motorrad fahren lässt gilt doch sicherlich das gleiche?

  7. #7
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Absetzbarkeit von Dienstwegen mit anderem Fahrzeug

    Zitat Zitat von Pries4 Beitrag anzeigen
    Klasse, danke für die schnell Hilfe! Aber warum ist das bei Arbeitnehmern unterschiedlich? Wenn man einen Mitarbeiter mit dem Motorrad fahren lässt gilt doch sicherlich das gleiche?
    Ja, wenn das im Auftrage des Bertriebs passiert mag es sein. Ich meinte eher wenn man auf Arbeit fährt. Da ist die Pauschale für alle Verkehrsmittel gleich. Deswegen wohl auch "Pauschale".

  8. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Absetzbarkeit von Dienstwegen mit anderem Fahrzeug

    Das ist dann ja aber der Arbeitsweg und keine Dienstreise oder Dienstfahrt.

  9. #9
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Absetzbarkeit von Dienstwegen mit anderem Fahrzeug

    Das schon, aber bei beiden ist man ja gewissermaßen für das Unternehmen unterwegs. Deswegen meine fixe (falsche) Annahme.

Ähnliche Themen

  1. Absetzbarkeit ÖPNV
    Von Chaoszwerg im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.12.2012, 15:00
  2. Absetzbarkeit von Arbeitsplatz in 1-Zimmer-Wohnung
    Von Chroo im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.08.2012, 21:55

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •