Steuerhinterziehung, was nun? - Seite 4
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 31 bis 39 von 39

Thema: Steuerhinterziehung, was nun?

  1. #31
    Status: Restaurantbesitzerin Array Avatar von Rania
    Registriert seit
    12.08.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    238
    Punkte: 1.151, Level: 18
    Level beendet: 51%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    27
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Steuerhinterziehung, was nun?

    Du solltest dir am besten einen Steuerberater zulegen, der dich in deinen finanziellen Dingen berät und dir einen klaren Überblick verschafft. Das kann es nicht sein, dass du dein Geschäft so führst, denn das ist auf lange Sicht zum Scheitern verurteilt. Hoffentlich wird dir das eine Lehre sein!
    Geändert von Rania (04.01.2013 um 09:09 Uhr)
    Dat Wasser vun Kölle es jot...

  2. #32
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    597
    Punkte: 4.621, Level: 43
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 129
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    156
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Steuerhinterziehung, was nun?

    Zitat Zitat von Justin-time Beitrag anzeigen
    Was soll denn das bedeuten? Das sobald das FA weiß, dass man Dreck am Stecken hat, man sich nicht mehr selbst anzeigen kann?
    Ja sowie es irgendeine Aktennotiz gibt, sich deiner Person wegen irgendeines Verdachtes, ist eine Selbstanzeige ausgeschlossen

  3. #33
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Steuerhinterziehung, was nun?

    Zitat Zitat von Bill Beitrag anzeigen
    Ja sowie es irgendeine Aktennotiz gibt, sich deiner Person wegen irgendeines Verdachtes, ist eine Selbstanzeige ausgeschlossen
    Na, ganz so ist es nicht. Ein Bekannter von mir hat mal mit Kabelschrott gehandelt, d.h. er hat schön Kabelschrott gesammelt und das zum Schrotthändler gebracht. Über mehrere Jahre.
    Natürlich kam ihm das FA auf die schliche, weil der Schrottfritze ja für solche Summen generell den Personalausweis verlangt. Er ist dann zum FA, hat sich selbst angezeigt, die Steuernachzahlung war ne Horrorsumme und dazu kam noch das FA für Strafsachen. Da hatte er zwei Möglichkeiten: 1. er wartet ab bis zum Gerichtstermin oder 2. er akzeptiert ein Bußgeld und bleibt damit Straffrei.

  4. #34
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    6
    Punkte: 249, Level: 7
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 100 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Steuerhinterziehung, was nun?

    Hallo Leute,


    so ich glaube ich bin noch mal mit einem blauen Auge davon gekommen.
    Ich kann meine Steuerschuld in monatl. Raten begleichen, muss aber auf absolut
    pünktliche Zahlung achten.
    Von einem Bußgeld war keine Rede mehr, aber ich habe mich auch nicht getraut noch mal
    nachzufragen. Ob da noch was kommen könnte?


    Jedenfalls fällt mir ein großer Stein vom Herzen.
    Danke euch, ihr habt mir Mut gemacht mein Problem anzupacken.

  5. #35
    Status: keine Angabe Array Avatar von destino
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.006
    Punkte: 8.890, Level: 63
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    108
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran 3 Freunde

    AW: Steuerhinterziehung, was nun?

    Na da hast du ja wirklich nochmal Glück gehabt. Und ab jetzt immer schön brav alles bezahlen!

  6. #36
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    6
    Punkte: 249, Level: 7
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 100 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Steuerhinterziehung, was nun?

    Ja wird gemacht
    Das war mir wirklich eine Lehre @ Destino
    Und ich bin froh das ihr mir hier nicht den Kopf abgerissen habt.

  7. #37
    Status: Arbeitsloser Ü50 Array Avatar von Unwissender
    Registriert seit
    13.12.2013
    Beiträge
    126
    Punkte: 1.331, Level: 20
    Level beendet: 31%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    11
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Steuerhinterziehung, was nun?

    Zitat Zitat von Physicus Beitrag anzeigen
    Du magst mich für eigenartig halten, aber ich finde straffrei solltest du aus dem ganzen dann doch nicht raus gehen. Ein Bußgeld finde ich gerechtfertigt. Wenn es dazu nicht kommen sollte, weil du einen Anwalt nimmst, könntest du dir überlegen, der Gesellschaft nicht etwas zurückzugeben.
    Wie weiter oben schon gesagt wurde: Steuerhinterziehung ist kein Kavaliersdelikt, und du solltest dir mal überlegen was man der Allgemeinheit damit eigentlich antut.
    Ach Physicus , doch klar sollte Sie straffrei rauskommen.Ich begründe das auch.Kein Bundestagabgeordneter o.ä. wurde strafrechtlich verfolgt.Alle Verfahren wurden eingestellt.Das heisst , Legaliesierung von Wirtschaftskriminalität für unsere Landestreter

  8. #38
    Status: Lehrerin Array
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    81
    Punkte: 1.079, Level: 17
    Level beendet: 79%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Steuerhinterziehung, was nun?

    Mal außer der Reihe zur Steuerhinterziehung: es sollte langsam auch der Verspätungszuschlag abgeschafft werden. Meinem Bruder ist es passiert, dass er seine Steuererklärung zu spät abgegeben hatte. Er hat zwar noch auf die Androhung reagiert aber was wäre wenn er da auch kurzzeitig drüber gewesen wäre? Strafe! Und wer hat davon einen Gewinn oder Verlust? Ob dieses oder jenes Recht verletzt wurde, wem geht es unweigerlich an den Kragen? Dem großen Hai oder dem kleinen Fisch?

  9. #39
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Steuerhinterziehung, was nun?

    Idealerweise geht es beiden gleichermaßen an den Kragen, wobei es eigentlich eher so sein sollte, dass der kleine Mann auf der Straße weniger Schaden anrichtet als der große Hai und deswegen auch weniger Strafe zahlen sollte.

    Unwissender: Momentan hat sich ja wieder was öffentliches getan in die Richtung. Hoeneß ein Opfer, Schwarzer angeschwarzt... Finde ich gut. Dass man manchem Politiker auch mal ein bisschen auf die Finger schauen sollte streite ich gar nicht ab.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •