Website absetzbar?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Website absetzbar?

  1. #1
    Ina
    Ina ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.02.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 42, Level: 2
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 42,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0

    Website absetzbar?

    Wenn ich für meine Firma eine Website professionell erstellen lasse, sind diese Kosten dann absetzbar? Ich gehe eigentlich davon aus, wollte mich aber nochmal vergewissern.

  2. #2
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Website absetzbar?

    Ich denke das wird schwer die abzusetzen. Ich bin zwar leider gerade beschäftigt, aber ich habe hier diesen Link gefunden. Beim Queerlesen sah der ganz interessant aus. Internetkosten im Lexikon der Betriebsausgaben

    Werde aber im Laufe der woche nochmal einen Blick drauf werfen weil das für mich auch interessant werden wird.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    09.02.2012
    Beiträge
    6
    Punkte: 37, Level: 2
    Level beendet: 48%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 45,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Website absetzbar?

    Zitat Zitat von Justin-time Beitrag anzeigen
    Ich denke das wird schwer die abzusetzen.
    Warum eigentlich? Im Grunde ist das doch auch eine Art der Werbung, oder?

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    597
    Punkte: 4.621, Level: 43
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 129
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    156
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Website absetzbar?

    Bei normaler Rechnung ist es ganz einfach absetzbar als Werbungskosten.

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Bill für diesen nützlichen Beitrag:

    Ina (15.02.2012)

  6. #5
    tan
    tan ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    13.02.2012
    Beiträge
    13
    Punkte: 75, Level: 3
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 71,0%
    Dankeschöns vergeben
    4
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Website absetzbar?

    Gut zu wissen auch für Außenstehende! Betrifft das dann auch geschaltete Werbebanner, die auf die eigene Website führen?

  7. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    597
    Punkte: 4.621, Level: 43
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 129
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    156
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Website absetzbar?

    werbebanner sind im prinzip das gleiche wie eine werbeanzeige flyer visitenkarten Anzeigenschilder usw
    wenn man das beim FA dann auch alles plausibel erklärbar ist (für werbezwecke im betrieblichen rahmen....) ist das alles kein problem

    muss sich auch mal jeder unternehmer mal selbst klarmachen, das er betriebl. Kosten immer ansetzen kann und er auch in der Lage sein sollte dies dem FA zu erläutern und durchzusetzen

  8. #7
    Ina
    Ina ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.02.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 42, Level: 2
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 42,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Website absetzbar?

    Zitat Zitat von Bill Beitrag anzeigen
    Bei normaler Rechnung ist es ganz einfach absetzbar als Werbungskosten.
    Danke dir! Aber was meinst du denn mit normaler Rechnung? Was wär denn keine normale Rechnung?

  9. #8
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    597
    Punkte: 4.621, Level: 43
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 129
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    156
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Website absetzbar?

    normale Rechnung= wo erkennbar ist was geleistet wurde (wie reine Architektur der Seite -ist dann zu aktivieren)
    (Internetverbindungskosten-sind sofort Betriebsausgaben)

    es ist eben die Aufschlüsselung der Rechnung gemeint

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Bill für diesen nützlichen Beitrag:

    Ina (15.02.2012)

  11. #9
    Ina
    Ina ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.02.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 42, Level: 2
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 42,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Website absetzbar?

    Ah okay, jetzt verstehe ich, wie du es meintest.
    Eine Frage habe ich dazu noch. Ist nur die Erstellung einer Website absetzbar oder auch die weiteren Wartungen, Aktualisierungen usw.?

  12. #10
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    597
    Punkte: 4.621, Level: 43
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 129
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    156
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Website absetzbar?

    weitere wartung ist ebenfalls absetzbar, ebenso wie die laufenden kosten dazu wie domainplatz

  13. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Bill für diesen nützlichen Beitrag:

    Ina (15.02.2012)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sind Notebooks von der Steuer absetzbar?
    Von Hubble im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 23:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •