Sowas könnte man in einer historischen Stadt finden, ich kenne da eine und es ist faszinierend: da gibt es unterirdische "Keller" oder wie man es nennen möchte. Das würde sich dafür anbieten. Der Wein wäre auch ideal gelagert, aber selbst wenn man in so einem Ort leben würde, eine Genehmigung zu bekommen wäre wohl recht schwierig, auch was Strom und Wasser betrifft.