Massagestudio
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Massagestudio

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.01.2016
    Beiträge
    9
    Punkte: 59, Level: 3
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 92,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    Massagestudio

    Hallo, ich habe einige Seminare mitgemacht und möchte ein Studio eröffnen. In meinem Angebot stünde Wellness im Mittelpunkt und ich habe mich wirklich extensiv darauf vorbereitet. Die Räumlichkeiten wären im Haus vorhanden und auch die Ausstattung habe ich schon im Auge. Nur mein Mann ist mehr als skeptisch, er meint dass ich das nicht "einfach so" machen könnte ohne eine richtige Massageausbildung gemacht zu haben. Ich finde, ich bin ausgebildet oder reichen die Lehrgänge nicht?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    445
    Punkte: 4.435, Level: 42
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 115
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Massagestudio

    Hallo Traudel, da kannst Du bedenkenlos sein, ich denke dass Deine Zertifikate ausreichen. Bei medizinischen Massagen wäre es was anderes aber Wellnessmassagen sind keine Massagen die medizinisch anerkannt werden müssen.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Massagestudio

    Außer dass Du es auf alle Fälle gewerblich anmelden musst glaube ich auch dass Deine Zertifikate (dass Du welche hast, davon gehe ich nämlich auch aus) ausreichen. Gelernt hast Du es schließlich und von daher kannst Du es auch ausüben.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Massagestudio

    Ich finde, besser kannst Du es nicht getroffen haben, wenn Du in Eurem Haus Platz dafür hast. An Deiner Stelle würde ich es machen. Du betreibst ja keine Praxis sondern ein "Studio". Wenn Du diese Massagen gelernt hast, eben durch Seminare, und ebenso anwenden kannst dann steht Dir nichts im Weg. Du bist da nicht die einzige die sich mit dem Gedanken trägt, was mal auch ein Thema war, wie kommst Du an die Kundschaft?

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.01.2016
    Beiträge
    9
    Punkte: 59, Level: 3
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 92,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Massagestudio

    Dass ich es als Gewerbe anmelden muss weiß ich, habe dazu noch eine Frage. Es gibt doch die Möglichkeit es als Kleingewerbe anzumelden, so für den Anfang? Oder gibt es da eine andere spezielle Steuerart? Mein Mann ist übrigens inzwischen beruhigt und glaubt mir jetzt auch dass ich keine "richtige" Ausbildung haben muss.

  6. #6
    Administrator Gigajob Mitarbeiter Array Avatar von lookalike
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.377
    Punkte: 15.185, Level: 79
    Level beendet: 67%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 165
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    319
    Dankeschöns erhalten
    355
    Errungenschaften:
    3 Freunde Hyperaktiv! Meister Stichwortvergeber Meister Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran
    Auszeichnungen:
    Stichwort-Meister Diskussions-Beender

    AW: Massagestudio

    Ich habe das Thema mal in den AG-Bereich verschoben. Ich denke hier ist es besser aufgehoben.
    "Your wings already exist. All you have to do is fly."
    - unknown -

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Alle Beiträge von Mitgliedern des Gigajob-Teams in diesem Forum sind rein privater Natur -- auch dieser hier!
    Sie geben grundsätzlich nur die Meinung des Verfassers, nicht aber die des Unternehmens Netzmarkt Internetservice GmbH & Co. KG (Betreiber von Gigajob) wieder.


  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Massagestudio

    Für den Anfang reicht es bestimmt es als Kleingewerbe anzumelden. Anfänglich wirst Du nicht so viele Kunden haben, das braucht auch seine Zeit bis es läuft. Wenn Du nach ein paar Jahren über die steuerliche Begrenzung kommst, kannst Du es als "normales" Gewerbe ummelden.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.01.2016
    Beiträge
    9
    Punkte: 59, Level: 3
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 92,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Massagestudio

    Danke lookalike, ich kenne mich noch nicht so gut aus

    Der Finanzbeamte hat mir gesagt dass es reicht wenn ich ein Gewerbe anmelde, als ich nach dem Kleingewerbe gefragt habe. Gibt es da keine Extra-Anmeldung? Nicht dass ich was falsch mache?

  9. #9
    IBO
    IBO ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    547
    Punkte: 4.370, Level: 42
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 180
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    16
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Massagestudio

    Dass es sich um ein Kleinunternehmen handelt kannst Du dann in Deiner Steuererklärung vermerken. Dort kannst Du "Kleingewerbe" angeben, es reicht auch eine einfache Buchführung, also nur Einnahme und Ausgabe. Hab das mal bei einer Bekannten gesehen, die gerade dabei war ihre Steuererklärung zu machen. Ich hab ihr über die Schulter geguckt. Ob sie ein Extra-Formular für ihr Kleinunternehmen hat, danach habe ich nicht gefragt, ich glaube aber das brauchst Du nicht.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Massagestudio

    Ich war mal in einem Massagestudio, Wellness. Die Dame hatte eiskalte Hände, das war nicht so toll Lernt man das nicht auch, dass man die Hände vorher anwärmt? Sowas spricht sich auch rum. Naja, vielleicht hatte sie an dem Tag nur eine Kreislaufstörung. Sollte nicht so oft vorkommen. Also, wenn Du gut bist, der Trend geht ja immer mehr in Richtung Wellness.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •